Interessant

Wie man mühelos bügelt

Von Rat zum mühelos bügeln! Bügeln das ist gut, aber mit dem falschen Material zu bügeln hilft nicht viel! Rüste dich gut aus für immer Eisen ! 15 Tipps für hilf dir dazu leicht, schnell und gut bügeln.

Tipps zum schnellen und guten Bügeln

15 Tipps zum leichteren Bügeln

1- Sortieren Sie die Kleidung nach der erforderlichen Bügeltemperatur

Beginnen Sie für jeden und beginnen Sie mit denen, die die niedrigste Temperatur erfordern, und gehen Sie zu denen, die die höchste Temperatur benötigen (Sie werden also kein Risiko eingehen Eisen einige Stoffe mit der falschen Temperatur).

2- Überprüfen Sie, ob das Kleidungsstück flach auf dem Bügelbrett liegt

und fahren Sie mit der Hand darüber, um alle Falten zu löschen.

3- Beginnen Sie mit der Mitte des Kleidungsstücks

und Eisen nach außen und zum Kragen, dann zu den Manschetten und Ärmeln, dann zur Knopfreihe (beginnend mit dem Revers), zum Rücken, zur Vorderseite und schließlich zu den Schultern.

4- Drücken Sie nicht besonders fest,

vor allem bei Verwendung des Strahls von Dampf von Eisen. Das ist die Kraft von Dampf, und nicht der Druck, der das erleichtert Bügeln.

5- Immer bügeln

durch Auf- und Abbewegungen.

6- Vermeiden Sie kreisförmige Bewegungen, die den Stoff dehnen.

Eisen hartnäckige Falten, und sprühen Sie einen Dampfstrahl, der Ihren Zeigefinger in Wasser taucht, befeuchten Sie die Falten und passieren Sie die Eisen über.

7- Wenn Sie möchten, dass Ihre Kleidung ein Outfit hat

und sind vor Flecken geschützt, sprühenStärke im Kleidungsstück dann zu einer Kugel rollen. Somit nimmt der Stoff Feuchtigkeit vor dem perfekt auf Bügeln.

8- Vermeiden Sie Glanzeffekte

Bedeckung der Kleidung mit einem weißen fusselfreien Tuch oder einem Blatt Seidenpapier und einem Dampfstrahl auftragen.

9- Beenden Sie das Kleidungsstück mit einem heißen und trockenen Bügeleisen

um zu verhindern, dass es unmittelbar danach faltig wird, da sich immer noch Feuchtigkeit in den Fasern befindet.

10- Hängen Sie die Kleidung auf, sobald Sie mit dem Bügeln fertig sind.

Lassen Sie sie eine Weile stehen, um eventuelle Restfeuchtigkeit zu entfernen.

11- Benutze eine Jeannette

zum Eisen Ärmel

12- Achten Sie auf Kleidungsstücke

Sie sind selten im gleichen Stoff!

Eisensie separat und stellen Sie die Temperatur des Bügeleisens entsprechend ein.

13 - Zum besseren Bügeln anfeuchten

14 - Verschließen Sie Ihre feuchte Wäsche in einer Plastiktüte

um es während Sie feucht zu halten Eisen die anderen Teile.

15- Lesen Sie vor allem die Etiketten sorgfältig durch

um die Empfehlungen des Herstellers bezüglich der zu kennen das Kleidungsstück bügeln

Tipps

Zum besseren Bügeln einfrieren

Wickeln Sie Ihre Wäsche in eine Plastiktüte und lassen Sie sie über Nacht oder im Winter draußen im Gefrierschrank, wenn die Temperaturen unter 0 ° C liegen. Das Bügeln wird einfacher!

Durch Parfümieren der Wäsche leichter bügeln

Gießen Sie etwas Wasser mit etwas Weichspüler in eine Flasche und sprühen Sie auf Kleidung beim Eisen.

Vermeiden Sie das Bügeln!

Nehmen Sie die Wäsche sofort aus dem Trockner und falten Sie sie sofort zusammen.

Überprüfen Sie vor dem Bügeln den Zustand Ihrer Ausrüstungt

Bügelbrett

Ein Bügelbrett sollte mit einem dicken Baumwollvlies bedeckt sein, das ohne Falten fest und sehr sauber gespannt ist.

Ein Bügelbrett sollte auf die richtige Höhe eingestellt werden: Das heißt, die Handflächen können auf das Bügelbrett gelegt werden, ohne dass Sie Ihre Arme oder Ihre Wirbelsäule beugen müssen.

Das Bügeleisen

Die Sohle der Eisen muss einwandfrei sein. Wenn es schmutzig ist: Geben Sie ein sehr feinkörniges Schmirgelleinen darüber und wenn es an der Kleidung haftet, reiben Sie es mit einem in Lösungsmittel getränkten Tuch ab.

Denken Sie daran, zuerst das Gerät vom Stromnetz zu trennen!

Warnung

Reines demineralisiertes Wasser, Wäschetrocknerwasser, Duftwasser, Regenwasser oder destilliertes Wasser sind schädlich für Dampfanlagen und bei Bügeleisen.

Sie verursachen braune Läufe, Spucken und vorzeitiges Altern der Eisen.

Die Dampfanlage

Es muss ihr gut gehen entkalkt. Füllen Sie den Tank alle 10 Anwendungen zu 3/4 (kaltes Eisen) mit kaltem Wasser.

Schütteln und dann das Wasser entleeren. Das Dampfanlagen wurden für die Arbeit mit Leitungswasser entwickelt. Wenn Ihr Wasser jedoch sehr hart ist, können Sie dem Wasser demineralisiertes Wasser (zu gleichen Teilen) hinzufügen oder Mineralwasser verwenden.

Copyright de.caroleparrish.com 2021