Interessant

Übungen mit flachem Bauch - wie man Gewicht verliert und Muskeln aufbaut

Wie man einen flachen Bauch hat beim Sport. TunSport kann Ihnen nicht nur beim Muskelaufbau helfen, sondern auch abnehmen. Wissend, dass Bauchfett ist sehr schlecht für Ihre Gesundheit, entdecken Sie das Beste flache Bauchübungen dir zu helfen Ton Ihre Abs und deshalb zu abnehmen.

Welcher Sport zum Abnehmen

beste Übung, um den Bauch zu verlieren

Zum habe einen flachen Bauch

- Trink viel Wasse r

Ob Sie drinnen, zu Hause oder draußen trainieren möchten, trinken Sie Wasser, oft in kleinen Mengen, während des Trainings und den ganzen Tag.

- Sich warm laufen

Egal, ob Sie sich für Laufen, Rudern oder Zumba entscheiden, beginnen Sie Ihre Übungen nicht ohne Aufwärmen!

Warum ?

Um Ihren Körper vorzubereiten, Ihre Gelenke zu schonen, Krämpfe und Schmerzen zu vermeiden und Ihre Leistung zu verbessern.

Zum Aufwärmen 5 Minuten springen und dann ausführen Armdrehungen, vorwärts und rückwärts, jeweils zehn Sekunden. Sie werden warm genug sein, wenn Sie anfangen zu schwitzen.

- Im Magen abnehmen?

Abnehmen flache Bauchübungen sind natürlich zusätzlich zu a zu tun Diät.

Welcher Sport zum Abnehmen?

Zum etwas Bauch verlierenSie müssen nicht unbedingt ins Fitnessstudio gehen!

Übungen mit flachem Bauch zu Hause zu machen

Wie man Magen verliert, indem man Muskeln aufbaut und ohne das Risiko, an Volumen zu gewinnen.

welche Übungen, um Gewicht zu verlieren Bauch

1 - Die Krise

Der Crunch ist eine großartige Übung, um die Bauchmuskeln zu straffen, ohne das Risiko, Ihren Rücken zu verletzen.

Wie man Crunches macht

Wenn Sie während der gesamten Übung auf dem Rücken liegen und den unteren Rücken auf dem Boden liegen, beugen Sie die Beine, während Sie die Füße auf dem Boden halten.

Hände entlang des Körpers oder mit den Ellbogen hinter die Ohren gelegt und an die Decke blickend, heben Sie die Brust langsam, aber so weit wie möglich an, während Sie versuchen, den Magen festzuhalten und nur die Schultern und insbesondere nicht den unteren Rücken abzunehmen.

Die Übung sollte langsam genug sein, damit Sie Bewegungen kontrollieren und Ihre Bauchmuskeln straffen können.

Senken Sie Ihre Schultern, Ihr Magen ist immer noch gut eingeklemmt.

Anfänger, machen Sie die Übung 5 Mal, atmen Sie während der Anstrengung aus und blasen Sie, wenn der Körper nach unten geht!

Ruhen Sie sich aus und wiederholen Sie eine Reihe von 5 3 Mal.

Trainiert, gehe zu 15 und 20 Wiederholungen und dann zu 25 bis 30 Wiederholungen, um zu 3 Sätzen mit 30 Wiederholungen zu gelangen.

Heben sich deine Schultern nicht viel?

Haben Sie keine Angst, dass eine geringe Amplitude die Wirksamkeit der Übung nicht beeinträchtigt.

2 - tanzen

Verbrenne über 600 Kalorien in einer Stunde, während du Zumba oder Salsa tanzt.

Zumba bedeutet auf Spanisch "schnell gehen und Spaß haben" und dieser Tanz ist eine großartige Herz-Kreislauf-Übung.

Solange Sie mindestens eine Stunde im Rhythmus der lateinamerikanischen Musik tanzen, egal ob Sie jung oder älter sind, Musik machen Latino, lass dich von der Musik mitreißen und tanze.

Salsa stärkt wie Zumba alle Muskeln des Körpers, die Beine und Arme und insbesondere die Bauchmuskeln.

Wie man zu lateinamerikanischen Rhythmen tanzt

Bringen Sie ein Knie an Ihren Bauch, dann das andere, ohne jemals den Rhythmus zu verlieren! Heben Sie Ihre Arme nach oben und senken Sie sie dann ganz nach unten!

Geh wieder ein Knie hoch und dann das andere.

Springen.

Klatschen Sie in die Hände.

Werfen Sie Ihre Arme zur Seite, während Sie den gegenüberliegenden Fuß anheben.

Klatschen Sie im Takt der Musik in die Hände und auf den Boden.

Kick off ein Bein und dann das andere.

Wiederholen Sie diese Bewegung.

Drehen Sie sich um und klatschen Sie in die Hände, während Sie Schritt halten.

Von vorn anfangen.

Springen.

Drehen Sie dann mit gespreizten Füßen die Arme über dem Kopf.

Ziehen Sie Ihre Fersen fest und hüpfen Sie schneller und schneller an Ort und Stelle, indem Sie der Musik folgen.

Machen Sie lange Reisen, heben Sie ein Bein und dann das andere an.

Klatschen Sie rhythmisch in die Hände, haben Sie Spaß, ohne die Bauchmuskeln zu straffen.

Das Wichtigste ist, die Bauchmuskeln zusammenzuziehen.

Liegestütze machen, um den Bauch zu verlieren

3 - Die Pumpen

10 und 30 Minuten Liegestütze pro Tag für 15 Tage stärken Ihre Bauchmuskeln und lassen Sie den Bauch verlieren.

Wie man Liegestütze macht

Legen Sie sich auf den Bauch, legen Sie Ihre Hände flach oder Ihre Ellbogen auf den Boden und achten Sie darauf, dass sie sich auf Schulterhöhe befinden.

Heben Sie Ihren Körper gerade an, ohne ihn zu krümmen, stützen Sie sich auf Ihre Ellbogen oder Hände und senken Sie ihn dann ab, wobei Ihr Körper immer noch gerade ist.

Und während Sie Ihre Arme stützen, die sich nicht bewegen, beginnen Sie erneut zu heben und dann Ihren Körper zu senken, ohne jemals den Boden zu berühren. Nur die Ellbogen (oder die Hände für Männer) haben Bodenkontakt.

Übungen mit flachem Bauch im Freien

Joggen

4 - laufen

Laufen, um Gewicht im Magen zu verlieren und die Beseitigung von Toxinen zu fördern.

Beginnen Sie langsam

Die Vibrationen jedes Schrittes, die Auswirkungen auf Knochen, Sehnen und Muskeln haben, beginnen mit einem langsamen Lauf von 15 Minuten. Von Sitzung zu Jogging-Sitzung verbessern Sie leicht Ihre Leistung.

Wenn Sie es wie ein Tyrann versuchen, könnte Ihnen der Atem ausgehen und Sie sich verletzen.

Laufen Sie in Ihrem eigenen Tempo, dies wird Kalorien verbrennen (100 Kalorien pro eineinhalb Meilen).

Bist du kurzatmig?

Machen Sie es langsamer und gehen Sie. Sobald die ersten Sitzungen beendet sind, wird es einfacher und Sie können Gewicht verlieren, insbesondere den Oberbauch.

Abnehmen

Laufen Sie 2-3 mal pro Woche, 40 bis 45 Minuten.

5 - Gehen

Um Gewicht auf dem Bauch zu verlieren, gehen Sie jeden Tag oder mindestens 3 bis 4 Mal pro Woche 45 Minuten bis 1 Stunde lang.

Wenn Sie in einem guten Tempo gehen, werden Sie leicht 300 Kalorien pro Stunde verbrennen.

Bist du es leid zu laufen?

Beginnen Sie, indem Sie in der ersten Woche jeden Tag mindestens 10 bis 15 Minuten laufen, in der zweiten Woche auf 20 Minuten, dann auf 30 Minuten und dann über die Stunde.

Wie man geht

Gehen Sie mit hoch erhobenem Kopf und zügigen Schultern zurück. Und um den Bauch zu verlieren, gehen Sie, indem Sie die Taille so weit wie möglich anheben und am Bauch ziehen.

Vor allem nicht loslassen. Es ist besser, weniger zu gehen und diese Haltung beizubehalten, die das Bauchfett schmilzt und Ihre Bauchmuskeln stärkt.

6 - Springseil

Wenn Sie dreimal pro Woche 30 Minuten lang Seil springen, wird Ihr Körper gestrafft, Ihr Bauchgurt gestrafft, Cellulite verloren und Sie schlank.

200 Kalorien werden in 15 Minuten einer Springseil-Sitzung verbrannt, ohne auf Höhe, sondern auf Geschwindigkeit zu achten.

Wie man Seil springt

Vermeiden Sie es, sich zu bücken, im Gegenteil, bleiben Sie so gerade wie möglich, schauen Sie vor sich und ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln zusammen.

Beginnen Sie mit 3 Minuten, halten Sie das Tempo so reibungslos wie möglich, hüpfen Sie auf die Zehenspitzen, um Ihre Fersen zu schützen, und versuchen Sie, wenn möglich, nicht aufzuhören.

Wenn sich Ihre Füße nicht mehr im Seil verfangen (1 bis 2 Monate einwirken lassen), erhöhen Sie die Sitzung schrittweise, indem Sie 1 Minute lang langsame Sprünge und 30 Sekunden lang schnelle Sprünge abwechseln, um 30 Minuten ununterbrochene Anstrengung zu erzielen.

Warnung

Das Springseil wird nicht für Personen mit Rückenschmerzen, wiederkehrender Sehnenentzündung oder Herzproblemen empfohlen

Zögern Sie nicht, sich zwischen zwei überspringenden Sitzungen auszuruhen. Springseil ist effizient, aber anstrengend.

7 - Radfahren

Beim Radfahren verbrennen Sie 600 Kalorien pro Stunde.

Treten Sie zweimal pro Woche 90 Minuten oder 20 Minuten pro Tag.

Die Praxis des Fahrrads schmilzt Bauch und Cellulite des Bauches.

Übungen mit flachem Bauch für drinnen ... oder im Pool

Laufband

8 - Aquagym

Pro Stunde Wassergymnastik werden 400 Kalorien verbrannt.

30 Minuten Wassergymnastik sind so effektiv wie anderthalb Stunden im Fitnessstudio.

Um Bauchfett zu verlieren, machen Sie mindestens zweimal pro Woche Wassergymnastik.

Wassergymnastik ist sehr effektiv und sicher, es ist für Jung und Alt sowie für schwangere Frauen geeignet.

Wie man im Wasser trainiert

Bauchfett loswerden, Nehmen Sie im Wasser bis zur Taille einen Fisch, diese Art von langer Boje.

Positionieren Sie es unter Ihren Armen, um Sie zu stützen, beugen Sie dann langsam Ihre Knie, atmen Sie ein, drücken Sie Ihre Oberschenkel fest gegen Ihre Brust und strecken Sie beim Ausatmen Ihre Beine horizontal vor sich aus.

Heben Sie mit zwei Sätzen Ihre Beine horizontal an.

Dann, immer noch unterstützt von den Pommes, unter den Armen, spreizen Sie Ihre Beine und ziehen Sie sie langsam an, um die Muskeln gut zu trainieren.

Führen Sie zwei Sätze mit 15 Bewegungen aus.

9 - Laufband

Nichts ist besser als das Laufband, um den Magen zu verlieren!

Beginnen Sie mit 20 bis 40 Minuten leichtem Geradeauslauf.abwechselnd 5 Minuten leichtes Laufen und zügiges Gehen.

Durch das Training können Sie nach und nach die Distanz zurücklegen. Und je länger und schneller Sie gehen, desto mehr Bauchfett verschwindet.

10 - Ellipsentrainer

Dieses Gerät ist sehr effektiv bei der Verbrennung von Kalorien und beim Verlust von Bauchfett.

Wie man einen Ellipsentrainer fährt

Trainieren Sie mindestens dreimal pro Woche 30 Minuten lang.

Um schnell einen flachen Bauch zu haben, müssen Sie auf Ihre Haltung achten.

Halten Sie Ihren Kopf hoch, den Rücken gerade, ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln zusammen, während Sie mit den Fersen auf die Pedale treten.

Fassen Sie die Griffe und ziehen Sie daran, während Sie in die Pedale treten. Drücken Sie Ihre Füße so weit wie möglich nach hinten, während Ihr Rücken immer gerade und niemals gewölbt ist.

Was für ein Getränk, um den Bauch zu verlieren

Für diejenigen, die keine Zeit haben oder keinen Sport mögen

2 Getränke, die Ihnen helfen, Bauchfett zu verlieren

11 - Ingwerinfusion

Das Trinken von Ingwertee zur Gewichtsreduktion hat im Osten eine alte Tradition.

Rezept

Gießen Sie in einer Tasse kochendes Wasser über 5 dünne Scheiben Ingwer, die zuvor mit einem Messer geschält oder gerieben wurden.

Etwa zehn Minuten ziehen lassen.

Je länger Sie es ziehen lassen, desto mehr fällt die "würzige" Seite des Ingwers auf.

Filter (sonst schmeckt der Kräutertee zu stark).

Es ist möglich, einen ganzen Tag lang Ingwer (nicht mehr als 4 Tassen pro Tag) zuzubereiten, solange dieser gefiltert und dann in einer Thermoskanne ganz kochend gegossen wird.

12 - Zitronensaft zur Gewichtsreduktion

Zitronensaft hilft dank seiner appetitunterdrückenden, fettverbrennenden Wirkung, den Bauch schlanker zu machen.

Zitronensaft Rezept

Gießen Sie heißes oder kaltes Wasser über den Saft einer gepressten Zitrone.

Für mehr Effektivität Zitronensaft in den Ingwertee gießen.

13 - Elektrostimulationsgürtel

Um Gewicht im Magen zu verlieren und einen flachen Bauch zu haben, einen Gürtel mit Elektroden, die kleine Elektroschocks senden,scheint eine Lösung zu sein.

Aber träume nicht zu viel!

Selbst wenn Sie eine Stunde am Tag durchhalten, ist dieser Gürtel nur bei Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung wirksam.

14 - Schlankheitscremes oder -öle

Schlankheitscremes oder -öle sind nicht besonders wirksam zur Gewichtsreduktion im Magen. Auf der anderen Seite tun Massagen. Die beiden zusammen können daher Cellulite loswerden und Ihren Magen flacher machen.

Rezept zum Abnehmen von Öl

In eine mit süßem Mandelöl gefüllte Kaffeetasse 2 Tropfen ätherisches Orangenöl und 2 Tropfen ätherisches Zitronenöl geben. Mischen

Machen Sie eine Bauchmassage

Tragen Sie das Öl auf den Magen auf, nehmen Sie dann mit beiden Händen eine dickere oder dünnere Hautfalte und rollen Sie von vorne nach hinten. Dann kneifen Sie schnell die Haut über den ganzen Magen.

15 - Rosshaar-Handschuhmassage

Wenn Sie einen Rosshaarhandschuh auf den Bauch legen, ist dies ein sehr wirksames Mittel für Großmütter, um die Blut- und Lymphzirkulation zu straffen, zu straffen, zu stimulieren, abgestorbene Zellen und Cellulite zu beseitigen und ihre Haut weicher und seidiger zu machen.

Um Ihren Bauch zum Schmelzen zu bringen, geben Sie den Haarhandschuh nach dem Bad und der Dusche vorsichtig und dann immer kräftiger weiter.

Achten Sie darauf, Ihre Haut nicht zu kratzen!

Näherin Meter

Woher weiß ich, ob ich auf meinem Bauch abgenommen habe?

Wiegen Sie sich nicht, aber bevor Sie mit den Übungen beginnen, messen Sie Ihre Taille und Ihren Bauch mitein Maßband für eine Schneiderin, weder zu locker noch zu eng.

Überprüfen Sie dann regelmäßig Ihren Fortschritt und vergessen Sie nicht, ihn in ein kleines Notizbuch zu schreiben.

Kein Maßband?

Verwenden Sie eine Schnur und markieren Sie die Schnur mit einem Filzstift.

Copyright de.caroleparrish.com 2021