Interessant

Wie man Zähne aufhellt

Wie? 'Oder' Was weiß werden das Zähne. Wie? 'Oder' Was abheben das Flecken auf derseine Zähne ? Von Zähne gut Weiß gib ein junges und strahlendes Lächeln. Zugegeben, es gibt Supermärkte Zahnpasta sehr leistungsfähig, aber Sie können genauso einfach verwenden natürliche Heilmittel und Omas Tipps zur Zahnaufhellung und haben eine nettes Lächeln.

wie man Zähne aufhellt

15 natürliche oder Großmuttertipps, um ihre Zähne aufzuhellen

1 - Zähne mit grünem Ton aufhellen

Es gibt nichts Besseres für unsere Zähne als grüner Ton !

Einweichen Zahnbürste in einer Paste grüner Tonmit Wasser versetzt. Reiben.

Spülen.

Die Zähne sind weiß, frischer Atem! Was mehr?

Wir verkaufen superfeinen grünen Ton bei Boutique Toutpratique

2 - Zähne mit Backpulver aufhellen

Besprühen Sie Ihre Zahnpasta mit Backpulver

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

3 - Zähne mit Holzkohle aufhellen

Befeuchten Sie ein Wattestäbchen mit etwas Wasser und geben Sie es dann durch Gemüsekohle , dann putzen Sie Ihre Zähne nacheinander.

4 - Zähne mit Zitrone aufhellen

Verbringen auf den Zähnen ein eine halbe Zitrone ohne zu vergessen, mit dem Zahnfleisch zu reiben.

Aber Vorsicht, die Zitrone auf den Zähnen greift den Zahnschmelz an.

Diese Reinigung muss außergewöhnlich sein!

5 - Zähne mit Zitrone und feinem Salz aufhellen

Fügen Sie Ihrer Zahnpasta einige hinzu Zitronenbonbons und feines Salz.

Während diese Reinigung ideal ist, um einen durch Tabak verursachten Tee- oder Nikotinfleck zu entfernen, kann sie den Zahnschmelz angreifen.

Verwenden Sie Zitronensalz also nicht sehr schnell und ausnahmsweise.

6 - Zähne weiß machen mit a Zahnpasta gemacht Haus

Es ist eine Zubereitung aus 30 g Anis, 10 g Nelken und 5 g Zimt.

Die Pflanzen in einen Musselin einschließen und über das Ganze 4 Tropfen ätherisches Öl Minze + 5 0 cl Brandy gießen.

Eine Woche ziehen lassen.

Filtern und in eine Flasche gießen.

Diese Zahnpasta ist auch ein natürliches Antiseptikum für Zähne und Zahnfleisch.

7 - Zähne mit aufhellen eine Erdbeere

Schrubben Sie Ihre Zähne mit einer Zahnbürste, die mit zerdrückten Erdbeeren imprägniert ist (2 bis 3 Mal pro Woche).

8 - Zähne aufhellen mit Apfelsaft / Mehl / Salz

Verbringen Sie a Zahnbürste eingeweicht in einer Mischung aus natürlichem Apfelsaft, Gerstenmehl und a Prise Meersalz.

9 - Zähne mit Olivenöl aufhellen

Putzen Sie Ihre Zähne mit nativem Olivenöl extra.

Lassen Sie das Öl so lange wie möglich im Mund.

10 - Zähne mit Honig und Holzkohle aufhellen

Reinigen Sie Ihre Zähne mit einer Bürste, die in einer Mischung aus flüssigem Honig und morgens und abends mit sehr fein gemahlener Holzkohle getränkt ist.

11 - Zähne mit Salbei aufhellen

Reiben Sie Ihre Zähne mit einem frischen Salbeiblatt, samtige Seite (einmal pro Woche)

12 - Zähne mit Marseille-Seife aufhellen

Gehen Sie mit angefeuchteter und in Marseille-Seife eingeriebener Zahnbürste über Ihre Zähne.

13 - Zähne mit grobem Salz aufhellen

Reinigen Sie Ihre Zähne mit grobem Salz, das in lauwarmem Wasser verdünnt ist.

14 - Zähne mit Zitronenschale aufhellen

Verteilen Sie eine Zitronenschale auf Ihren Zähnen (nicht mehr als zweimal pro Woche)

15 - Zähne durch Entfernen von Flecken aufhellen

Trinker von Tee, Kaffee, diejenigen, die Lakritz essen oder die oft rauchen, haben Flecken oberflächlich auf die Zähne.

Entfernen Sie diese Flecken von den Zähnen mit einem Fleckenentferner für die Zähne

Diese wirksame Methode sollte nicht mehr als einmal pro Woche angewendet werden.