Interessant

Was zum Reinigen von Aluminiumfelgen

So reinigen Sie Aluminiumfelgen ? Eine aus verschiedenen Legierungen gefertigte Aluminiumfelge optimiert nicht nur das Handling der Reifen oder erhöht nicht nur die Bremskraft. Je nach Qualität und Aussehen kann das Erscheinungsbild eines Fahrzeugs verbessert werden, indem es sportlich oder edel gestaltet wird. Aber wie man seine Felgen, die mit Staub bedeckt sind und so schnell schmutzig werden, richtig zurückholt.

womit Aluminiumfelgen zu reinigen sind

Aluminiumfelgen reinigen

Parken Sie Ihr Auto in der Garage, auf der Straße, auf dem Parkplatz oder an einem anderen Ort, an dem Sie in Ruhe arbeiten können.

Sammeln Sie das gesamte für die Reinigung nützliche Material:

- Wasserstrahl

- Eimer voll Wasser

- Reinigungsmittel

- Schwämme

- Zahnbürste.

- Mikrofasertücher

- Handschuhe zum Schutz seiner Hände.

Die Räder zerlegen oder nicht zerlegen

Es liegt an dir!

Wenn Sie die Felgen in Ihrer Garage reinigen müssen, wenn Sie über die erforderliche Ausrüstung verfügen und das Wetter für Sie kein Problem darstellt, zögern Sie nicht, Ihre 4 Räder auseinander zu nehmen. Die Reinigung wird nur einfacher.

Ansonsten können die Felgen direkt am Auto gereinigt werden.

Schritt für Schritt, wie man die Felgen reinigt

wie man Aluminiumfelgen reinigt

1 - Felgen entfetten

Sie können ein Scheuerpulver kaufen, aber es ist am besten, dieses Rezept zu verwenden. Das ist ein ökologischer Entfetter sowohl wirtschaftlich als auch sehr effizient.

- Backpulver Scheuermittel

Mischen Sie 5 Esslöffel Backsoda + zwei Esslöffel Salz- und ein Tropfen Flüssigseife und genug Wasser, um eine weiche Paste zu machen.

Mit einem Schwamm auftragen, reiben, entweder mit einem Wasserstrahl oder mit einem feuchten Schwamm mit Wasser aus dem Eimer abspülen

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

2 - Reinigen Sie nicht zu schmutzige Aluminiumfelgen

- Haushaltsalkohol

Die entfetteten Felgen reinigen die Felgen mit einem feuchten Tuch + ein paar Tropfen Haushaltsalkohol.

Verwenden Sie bei Bedarf eine Zahnbürste, um schwer zu reinigende Bereiche zu reinigen.

- Seifenwasser

Waschen Sie die Felgen großzügig in Seifenwasser, also mit lauwarmem Wasser und einem Tropfen Spülmittel.

Spülen Sie es ab und trocknen Sie es so schnell wie möglich mit einem Mikrofasertuch.

3 - Reinigen Sie sehr schmutzige Leichtmetallfelgen

- Tonstein

Reinigen Sie das Aluminium mit einer weichen Bürste oder einem mit imprägnierten Tuch Tonstein.

Spülen.

Mit einem Mikrofasertuch abwischen.

Wir verkaufen Tonstein in der Toutpratique Boutique

- Blanc de Meudon

Verwenden Sie eine weiche Bürste und ein mit Meudon-Weiß imprägniertes Tuch über den Felgen.

Mit einem weichen Tuch polieren.

Wir verkaufen Meudon White in der Toutpratique Boutique

4 - Entfernen Sie die Flecken auf den Aluminiumfelgen

welches Produkt für Aluminiumfelgen

Weiße Flecken auf den Aluminiumfelgen

- Feuchtes Mikrofasertuch + Zitrone

Entfernen Sie diese Flecken sanft reiben die'Aluminium mit einem feuchten Tuch.

Für einen schnelleren Effekt fügen Sie einen Tropfen Zitronensaft hinzu.

Schwarze Flecken auf den Aluminiumfelgen

- Seifenwasser + feines Salz

Reiben Aufgaben mit einem feuchten Schwamm in Seifenwasser, der entweder mit etwas feinem Salz übergossen ist.

Achtung, kratzen Sie nicht am Aluminium, verdünnen Sie das Salz in Seifenwasser.

Rostflecken auf Aluminiumfelgen

- Blanc de Meudon und Alkohol

Bewerben Sie sich auf ders Flecken Spanisches Weiß, verdünnt in einem Löffel Brennspiritus, um eine Art Paste zu bilden.

Verteilen Sie diese Paste auf der Fläche rostig Metall.

Trocknen lassen und mit einem Gämsenleder oder Mikrofasertuch glänzen lassen.

Wir verkaufen Meudon White in der Boutique Toutpratique

- Limette und Salz

Wischen Sie den Rost mit einem mit einer Mischung aus Zitrone und Salz imprägnierten Tuch ab

- Zwiebel

Reiben Sie die betroffenen Bereiche Metall mit einer halbierten Zwiebel.

- Aluminiumfolie

Geben Sie kräftig weiter Rost Ein Blatt Aluminiumfolie (glänzende Seite außen) ist auf Ihrem Finger aufgerolltt.

- Décap'Rouille Guard®

Die Decap'Rouille ist ein professionelles Produkt, das Hausbesitzer leicht verwenden können und das sich ideal zum radikalen Entfernen von Rostflecken aus einer Vielzahl von Materialien eignet.

Wir verkaufen die Décap'Rouille Guard in der Boutique Toutpratique

Entfernen Sie alle anderen Flecken auf den Alufelgen

- Feines Salz + Essig + Öl

Entfernen die widerstandsfähigsten Flecken auf derAluminium durch sanftes Reiben mit einem in einer Paste aus Meersalz getränkten Tuch, gemischt mit heißem Essig und einem Tropfen Öl.

Spülen Sie es ab und trocknen Sie es mit einem Mikrofasertuch.

5 - Entfernen Sie die Kratzer auf den Felgen

- Kratzer entfernen

"DasKratzer löschen "Ist eine sehr preiswerte Röhre, die in Garagen oder Supermärkten zu finden ist. Ideal zum Entfernen oberflächlicher Kratzer von der Karosserie. Es ist auch sehr effektiv bei zerkratzten Aluminiumfelgen.

Gießen Sie etwas auf ein Tuch und reiben Sie es.

6 - glänzen Sie die Felgen

- Vinaigrette

Wenn das Aluminium stumpf bleibt, reinigen Sie es mit einem in einer Vinaigrette getränkten Tuch mit einem Tropfen Spülmittel.

Mit einem Mikrofasertuch polieren.

-Vaseline

Geh über die Felgenein mit Vaseline imprägniertes Tuch.

Mit einem weichen Tuch polieren.

7 - Schützen Sie die Aluminiumfelgen vor Flecken und Korrosion

-Farbloses Wachs

Wachsen Sie die Felgen mit einem farblosen Wachs

Dann mit einem Mikrofasertuch polieren.

Wiederholen Sie dies mindestens zweimal im Jahr.

- Meereslack

Beschichten Sie die Felgen mit einem Pinsel mit Marinelack.