Interessant

So entfernen Sie einen schwarzen Fleck - alles praktisch

Wie? 'Oder' Was Entfernen Sie einen schwarzen Fleck ? Wenn wir unsere finden Schuhe, seine Tasche oder eine seiner Klamotten mit schwarze Streifen, Ohne zu wissen, was diese Flecken verursacht hat, wissen wir nicht, wie wir uns verhalten sollen. Also hier sind einige Tipps und Tipps zum sauber erfolgreich dies unbekannter schwarzer Fleck, alt oder eingelegt, sicher sicher ein Stoff, von Wildleder-, von Kunstleder oder Leder.

So reinigen Sie einen schwarzen Fleck

wie man einen schwarzen Fleck entfernt

4 wirksame Fleckenentferner zum Entfernen schwarzer Flecken von Stoff, Kleidung oder Teppich

1- Alkohol bei 70 °

Mach das schwarzer Fleck durch Abtupfen mit einem Tuch, das in einer 70 ° (50/50) Wasser-Alkohol-Mischung eingeweicht ist.

Nach Fleckenentfernung abspülen.

Wir verkaufen 70 ° Alkohol in der Boutique Toutpratique

2 - Backpulver und Zitronensaft

Befeuchten Sie den Fleck mit Zitronensaft.

Vorsichtig reiben.

Dann Backpulver auf die behandelte Stelle streuen.

Nochmals reiben.

Sofort mit einem feuchten Tuch abspülen.

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

3 - Seifenwasser + Wasserstoffperoxid

Reiben Sie den Fleck vorsichtig mit heißem Wasser und einem Tropfen Spülmittel ein.

Reinigen Sie dann den noch feucht behandelten Bereich mit einem mit Wasserstoffperoxid imprägnierten Tuch.

Nochmals ausspülen.

4 - Weißer Essig

Reinigen Sie mit einem mit weißem Essig angefeuchteten Tuch.

Wir verkaufen hochkonzentrierten weißen Essig in der Boutique Toutpratique

5 - Texclean

Dieser professionelle Fleckenentferner entfernt erfolgreich hartnäckigste Flecken.

Sprühen Sie das Produkt auf den Fleck.

Vorsichtig reiben.

Texclean ist in der Toutpratique Boutique erhältlich

Nach jeder Fleckenentfernung besteht die Gefahr, dass sich sogenannte "saubere" Lichthöfe bilden. Waschen Sie das Kleidungsstück, ohne nach der Fleckenentfernung zu warten.

Trick, um einen schwarzen Fleck zu entfernen

6 Fleckenentferner, um einen schwarzen Fleck vom Leder zu entfernen: Sofa, Sessel, Jacke, Jacke, Schuhe, Taschen usw. ...

Wenn es sich um einen leicht fettigen schwarzen Fleck handelt, z. B. einen Fett- oder Schuhcremefleck.

1-70 ° Alkohol und Bicarbonat

Tragen Sie eine Paste aus Haushaltsalkohol und Backpulver auf den Fleck auf. Einige Sekunden trocknen lassen, dann bürsten

Aber seien Sie vorsichtig, überprüfen Sie, ob das Leder unterstützt diese Behandlung indem Sie einen Vorversuch an einer versteckten Ecke durchführen und wenn Sie die geringste Verschlechterung der Leder hör auf alles!

Wir verkaufen 70 ° Alkohol in der Boutique Toutpratique

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

2- Vaseline dann Terre de Sommières

Reinigen Sie den Fleck mit einem in Vaseline getränkten Wattebausch

Dann die Fettspur mit Sommières-Pulver bestreuen.

Einwirken lassen, dann bürsten.

Wir verkaufen Vaseline in der Boutique Toutpratique

Wir verkaufen Terre de Sommières in der Boutique Toutpratique

Wenn der schwarze Fleck eher trocken aussieht wie eine Spur von Schimmel oder Tinte

3 - Alkohol bei 70 °

Reinigen Sie den schwarzen Fleck auf dem Leder Ein Wattebausch, der mit Reinigungsmilch imprägniert ist und mit ein paar Tropfen Alkohol bei 70 ° C versetzt wurde.

Dann einen Wattebausch passieren, der einfach mit etwas Körpercreme imprägniert ist.

4 - Ammoniak

Tupfen Sie den schwarzen Fleck mit einem in Reinigungsmilch getränkten Wattebausch ab und geben Sie ein paar Tropfen Ammoniak hinzu.

Führen Sie jedoch vorsichtshalber einen Vorversuch am Saum oder an einer nicht sichtbaren Ecke durch, um zu überprüfen, ob dieLeder verschlechtert sich nicht.

Wenn die Baumwolle eine Farbe aufweist, geben Sie diese Fleckentfernungsmethode auf.

5 - Glycerin

Reinigen Sie den schwarzen Fleck mit kreisenden Bewegungen mit einem mit Glycerin imprägnierten Tuch.

6 - Tonstein + 70 ° Alkohol

Reiben Sie sanft mit kreisenden Bewegungen und erneuern Sie die Baumwolle, sobald sie schmutzig wird.

Ein mit imprägniertes Tuch Tonsteinund ein Tropfen von 70 ° Alkohol kann auch auf diese wirksam sein Flecken.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

wie man einen schwarzen Fleck reinigt

5 wirksame Fleckenentferner, um einen schwarzen Fleck von Wildleder zu entfernen

1- Radiergummi, Wildlederbürste oder Sandpapier

Bevor Sie einen Fleckentferner verwenden, schrubben Sie diesen schwarzen Fleck mit einem Radiergummi, einer Wildlederbürste oder sehr feinem Sandpapier.

2-70 ° Alkohol

Tupfen Sie den schwarzen Fleck auf Jacke, Jacke, Mantel, Schuhen, Stiefeln oder Taschen mit einem in 70 ° Alkohol getränkten Tuch ab.

Dann so schnell wie möglich mit einem feuchten Tuch abspülen.

3 - Ammoniak

Wenn die Wildleder- bleibt immer Aufgabe, ob es ein ist Jacke, ein Mantel, ein Tasche oder einige Schuhe, weitergeben das Reh, ohne es zu viel zu reiben,ein feuchtes Tuch mit einem Tropfen Ammoniak hinzugefügt.

Spülen Sie dieses Produkt dann mit einem mit etwas Wasser angefeuchteten Tuch ab.

4 - Zahnpasta

Nahm anz sie schwarze Flecken durch sanftes Reiben mit einer eingeweichten Bürste von weißer Zahnpasta.

Mit einem Schwamm abspülen.

Wenn der Fleck widersteht, wiederholen Sie die Fleckenentfernung, indem Sie der Zahnpasta einen Tropfen 70 ° Alkohol hinzufügen.

Nochmals ausspülen.

5 - Weißer Essig

Reinigen Sie den schwarzen Fleck durch Abtupfen mit einem Schwamm, der mit einer Lösung aus weißem Essig imprägniert ist, der zur Hälfte mit Wasser und einem Tropfen Spülmittel verdünnt ist.

Stoppen Sie die Wirkung des Essigs mit einem feuchten Tuch.

Von allen Wärmequellen abtrocknen lassen.

Warnung

- Reinigen Sie bei Schuhen beide Schuhe vollständig und achten Sie dabei besonders auf die Flecken, um das Risiko eines Blitzes zu vermeiden.

-Wenn es sich um eine Tasche oder eine Jacke handelt, reinigen Sie diese vollständig, um einen möglichen Heiligenschein zu vermeiden, und bestehen Sie auf den Flecken, auch wenn dies bedeutet, dass der Essig abgesiebt wird, wenn der Fleck widersteht.

- Nach jeder Entfernung von nassen Flecken kann das Wildleder seine Weichheit verlieren. Beheben Sie dieses Problem, indem Sie es stark mit Talkumpuder bestäuben.

Über Nacht einwirken lassen und morgens bürsten.

schwarze Flecken

4 wirksame Fleckenentferner, um einen schwarzen Fleck von Kunstleder zu entfernen

1- Magischer Radiergummischwamm

Befeuchten Sie den magischen Radiergummischwamm leicht und reiben Sie ihn vorsichtig ein.

Wir verkaufen magische Radiergummischwämme bei Boutique Toutpratique

2 - Liniment

Wischen Sie die Flecken mit einem eingeweichten Tuch ab ole Kalkstein Liniment.

Wenn der Fleck widersteht, fügen Sie einen Tropfen weißen Essig hinzu.

Wir verkaufen Öl-Kalkstein-Liniment im Toutpratique-Geschäft

3 - Tonstein

Reiben Sie den Fleck vorsichtig mit einem mit Tonstein imprägnierten Tuch ab.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

4 - Weißer Geist

Führen Sie mit kreisenden Bewegungen ein mit Testbenzin getränktes Tuch über die schwarze Markierung, ohne zu viel zu reiben.

Stoppen Sie dann die Wirkung von Testbenzin, indem Sie ein feuchtes Tuch auf den Bereich legen, den Sie gerade abgelöst haben.

Schützen Sie Stoff, Wildleder und Leder

Schützen Sie Leder, Stoff, Kleidung, Sitz, Teppich und Teppiche usw. mit Texguard

Wir verkaufen diesen Fleckenentferner und AbdichtungSehr effizient im Toutpratique.com Store

Copyright de.caroleparrish.com 2021