Interessant

Wie man alles im Kinderzimmer aufbewahrt

Wie man alles aufräumt Babyzimmer? Aus allen Räumen des Hauses das Babyzimmer oder das Babyzimmermuss am meisten sein sauber und am wenigsten überfüllt. Und doch, wenn wir uns nicht um die Windeln kümmern, die Kleidung, das Spielzeuge, das Stofftiere, das Badewanne, beim Wickeltisch kann ziemlich sperrig werden. Von praktische Lösungen pum das Zimmer Ihres Babys aufzuräumen.

Was für ein Tipp, um das Babyzimmer aufzuräumen

Bewahren Sie Spielzeug oder Stofftiere im Babyzimmer auf

Schlüpfen Sie unter das Kinderbett, Plastikbehälter, große hölzerne Weinkisten und Regale mit Rädern, in denen Sie die Stofftiere aufbewahren können.

- Oder lagern Sie sie in einem Plastikbehälter mit Deckel, um Staub zu vermeiden.

- Oder hängen Sie an die Schranktür einen Stoffaufbewahrungsraum für Erwachsenenschuhe. In jede Zelle können Sie ein Spielzeug stecken.

- Sie können das Spielzeug weiterhin in Netzen in verschiedenen Farben aufbewahren, die Sie mit dem Saugnapf an der Wand des Kinderzimmers aufhängen

- Oder bewahren Sie die Spielzeuge in einem großen Regal auf, das Sie über die gesamte Länge der Wand des Kindergartens installieren: die Stofftiere nebeneinander.

Weitere Aufbewahrungsideen:

Eine Hängematte an der Wand des Kinderzimmers spart Ihnen spürbaren Platz.

Die Decke des Kindergartens kann ebenfalls genutzt werden.

Hängen Sie dort mit Haken einen alten Wäschetrockner auf, den Sie mit Spielzeug garnieren werden. Sie können leicht auf und ab gehen, indem Sie an einem Kabel ziehen.

Letzte Idee:

Führen Sie einen stabilen Draht entlang der Wand des Schlafzimmers und hängen Sie die Plüschtiere mit Wäscheklammern daran auf

Bewahren Sie die Ausrüstung zum Wechseln des Babys im Babyzimmer auf

Im Kinderzimmer alle Geräte zum Reinigen und Wechseln von Baby, Kleidung und Produkten, Windeln, Milchpulver, Wasser, Flaschen, Lätzchen, Wickelcreme, Schere usw. … Muss zur Hand sein.

Ideal wäre es, sie in Schubladen unter dem Wickeltisch aufzubewahren.

Tipps

Windellagerung

Trennen Sie sich nicht von Ihrem alten Audiokassettenhalter, er ist ein ideales Möbelstück, um die Windeln Ihres Babys aufzubewahren!

Behalte deine Windelboxen!

Dekorieren Sie die Windelboxen, indem Sie sie streichen oder mit Tapeten bedecken, und verwenden Sie sie dann als Aufbewahrungsort für Spielzeug.

Windelboxen mit Griffen sind ideal für die Aufbewahrung von Kleidung für heranwachsende Babys.

Beschriften Sie sie, indem Sie oben auf der Schachtel und an den Seiten angeben: die Größe der Kleidung, die Jahreszeit (Winter oder Sommer) und das Geschlecht (Mädchen / Junge), damit Sie sie leicht finden können.

Bewahren Sie den Wickeltisch im Babyzimmer auf

Es kann sich um ein bestimmtes Möbelstück oder ein Tablett handeln, das auf einer Kommode platziert ist, sofern es stabil, gut gepolstert, in der richtigen Höhe ist, um Rückenschmerzen zu vermeiden, und leicht zu waschen ist.

Wenn der Schrank keine Schublade hat, ersetzen Sie diese durch Kisten oder Schuhkartons.

Einige Wickeltische können sich zu Möbeln mit Türen entwickeln, die sich ideal zur Aufbewahrung eignen.

Sie können sie später unter die Etagenbetten schieben.

Tipps

Wenn Ihr Kind auf seinem Hochstuhl sitzt, wirft es immer wieder diese Stofftiere?

Brechen Sie sich nicht mehr den Rücken, sondern binden Sie die Spielzeuge mit einem Band am Stuhl fest.

Kein Zustellbett für ein vorbeikommendes Baby

Blasen Sie ein Plastikschwimmbad auf.

Ein Baby muss sehr oft gewechselt werden. Rüsten Sie das Zimmer des Babys mit einem Stauraum für Windelpakete sowie einem Deckelbehälter aus, in den Sie seine verschmutzte Windel werfen können.

Warnung

Lassen Sie Ihr Baby niemals unbeaufsichtigt auf dem Wickeltisch oder in der Badewanne!

Nehmen Sie den Hörer ab, damit Sie nicht versucht sind, den Anruf anzunehmen.

Es dauert nur ein paar Sekunden und ein paar Zentimeter Wasser, bis das Baby ertrinkt oder vom Tisch fällt.

Badesitze sind keine Sicherheitssitze, sondern nur Gegenstände, die geschaffen wurden, um die Hände der Person, die das Baby für einige Momente badet, zu befreien.

Stellen Sie die Badewanne des Babys weg

Bewahren Sie die Babywanne am besten aufrecht auf, wenn möglich im Badezimmer.

Waschen Sie die Babywanne jeden Tag. Desinfizieren Sie es jede Woche.

Tipps

Im Bad können leere Plastikshampooflaschen oder andere Produkte zu Spielzeug werden.

Baby wird Spaß daran haben, sie zu leeren und mit seinem Badewasser zu füllen.

Badespielzeug weglegen

Nach dem Bad, leg die Spielsachen weg von Baby, in einem Versorgungsnetz mit einem Saughaken über der Badewanne aufgehängt.

Copyright de.caroleparrish.com 2021