Interessant

So entfernen Sie Lino

Nehmen Sie den Lino ab ist nicht einfach, besonders wenn es gut war kleben. Aber falls Linoleum ist beschädigt, wenn Sie es ändern möchten, müssen Sie entfernen. Sieben Tipps zum entferne den Lino, und einmal die zerrissenes Linoleum, Kleber entfernen unter dem Linoleum.

So entfernen Sie Lino

Mann, der Linoleum entferntSo entfernen Sie Lino

Bevor Sie anfangen, Ihren alten Lino abzureißen, sollten Sie Folgendes wissen:

- dass das Entfernen des Linos einfacher ist, wenn Sie es in kleinen Streifen entfernen.

Bevor Sie es versuchen Nimm den Lino ab Schneiden Sie mit einem Cutter Streifen von ca. 10 bis 15 cm Länge oder Breite über die gesamte Länge aus

-dass der Kleber unter Hitzeeinwirkung, insbesondere wenn der Lino vor einigen Jahren verlegt wurde, giftig werden kann.

Es ist daher unbedingt erforderlich, das Linoleum bei weit geöffneten Fenstern abzunehmen und Nase und Mund mit einer Maske und Ihre Hände mit Haushaltshandschuhen zu schützen.

- Wenn Sie den Kleber mit Chemikalien vom Linoleum entfernen,

Unter keinen Umständen sollte jemand eintreten, der raucht, und Sie sollten sich vor jeder Wärmequelle in Acht nehmen.

7 Tipps zum Entfernen von Linoleum kleben

1- Entfernen Sie den Kleber mit Aceton

Aceton kann auch nützlich sein für Kleber entfernen verbleibend, könnte aber die Unterstützung angreifen und vor allem beim geringsten Funken das Haus entzünden.

Verwenden Sie dieses Produkt nur, wenn Sie es haben.

2 - Entfernen Sie den Kleber mit der Décap'Cires Guard Ecologique

90% biologisch abbaubar, Decap'Cires Guard®Mit diesem professionellen Produkt, das Einzelpersonen problemlos verwenden können, können Sie dies tunbeseitigen in einer anwendung sicher, geruchlos und ohne spülrückstände aus kleben oder von Schaum Wird für Teppich-, PVC- oder Linoleumböden verwendet

Wir verkaufen Décap'Cires Guard in der Boutique Toutpratique

3 - Entfernen Sie den Kleber mit von Benzin F.

Die Essenz F kann gute Ergebnisse liefern und greift die Unterstützung nicht an

4 - Entfernen Sie das Linoleum mit einem Bügeleisen

Kleben ist hart, aber beim Erhitzen wird es weicher und daher Lino entfernen wird einfacher sein.

Diese Lösung ist ideal für reiße den Lino ab auf kleinen Flächen. Legen Sie eine alte Decke oder ein gefaltetes Blatt darauf LinoleumFühren Sie in einer Ecke des Raums das Eisen und reißen Sie den Teil des Linoleums ab, den Sie gerade erhitzt haben.

Arbeiten Sie, wie Sie gehen, Quadrat für Quadrat.

5 - Entfernen Sie den Kleber mit Lauge

Sodalauge ist die Lösung, die wir empfehlen.

Den Boden 24 Stunden lang mit Lauge einweichen.

Dann mit einem Spatel abkratzen. Der Kleber löst sich mühelos, geruchlos und harmlos für Sie und die Umwelt.

6 - Entfernen Sie das Linoleum mit einer Maschine

Mieten Sie dann eine PVC-Fliese oder einen Teppichabstreifer Entfernen Sie das LinoleumNachdem Sie es zuvor mit einem Cutter in einen geraden Streifen von der Breite der Maschine geschnitten haben.

Dann kratzen Sie den Boden (Beton oder Fliesen) mit einem Spatel oder Schaber.

- Oder verwenden Sie eine Heißluftpistole und dann ein Abisoliermesser, eine Art quadratischen Spatel am Ende eines langen Griffs.

Auf diese Weise können Sie weit genug unter die Platte gehen und verhindern, dass der Lino beim Gehen zusammenklebt.

7 - Entfernen Sie den Kleber mit weißem Geist

Bei weit geöffnetem Fenster, Mund und Nase durch eine Maske geschützt, Hände mit Haushaltshandschuhen und Füße und Beine mit Stiefeln verteilen Sie den Testbenzin mit einer Rakel auf dem Boden.

Mit Stahlwolle abkratzen.

Entfernen Sie den Kleber mit einem Spatel.

Klebstoff, der flüssig geworden ist, löst sich leicht mit alten Lappen.

Planen Sie viel!

Copyright de.caroleparrish.com 2021