Interessant

Erbrechen Fleck

So entfernen Sie Erbrochene Flecken ? Auf einen Stoff, ein Teppich, ein Kleidung, ein Couch oderein Sitz von Wagen, das erbrechen werden in die Fasern eingebettet und sind schwer loszuwerden. Und wenn diese Flecken sind nicht gut gereinigt sie halten lange an schlecht riechen. Lernen wie man abheben Geruch undbeflecken erbrechen.

So entfernen Sie einen Erbrochenen Fleck

ein Mädchen kotzt

Erbrochenes von einem Teppich, Autositzen oder Sofa entfernen

- Kratzen

Überschüssiges Erbrochenes abkratzen, dann:

- Sprudel

- Sauber das erbrechen indem man sie reichlich mit Sprudelwasser benetzt.

Die Blasen lösen die Flecken.

- Ammoniak

Wenn das nicht ausreicht, wird es notwendig sein aufgeräumtr ganz die Couch im Stoff mit verdünntem Ammoniak, darauf bestehen Aufgaben.

Befolgen Sie die Reinigungstipps für Artikel von Toutpratique:

Teppichreinigung

Reinigen Sie ein Stoffsofa

Erbrechen Sie Flecken auf Stoff oder Kleidung

- 70 ° Alkohol

Reinigen Sie den Fleck, indem Sie ihn mit einem mit 70 ° Alkohol angefeuchteten Tuch abtupfen.

Spülen.

Wir verkaufen 70 ° Alkohol in der Boutique Toutpratique

- Ammoniak

Verdünnen Sie den Blutfleck in Wasser, indem Sie ihn einweichen oder abtupfen, und reinigen Sie den noch feuchten Fleck mit einem in Ammoniak getränkten Tuch.

Dann spülen oder waschen.

Lösen Sie das Fenster vorsichtig, indem Sie es weit öffnen, Ihre Hände mit Haushaltshandschuhen schützen und das Produkt nicht einatmen.

Spülen Sie das Kleidungsstück schnell aus und lösen Sie es, indem Sie den Bereich abtupfen befleckt mit einem in der Hälfte verdünnten Ammoniak getränkten Tuch, wobei die üblichen Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung dieses Produkts zu beachten sind, dh wenn Sie es in einem gut belüfteten Raum verwenden, dieses Produkt nicht einatmen und Schutzhandschuhe tragen. Hausarbeit.

- Soda

Tupfen Sie den Fleck mit einem in Wasser mit Sodakristallen getränkten Tuch ab.

Vergessen Sie vor allem nicht zu spülen.

Wir verkaufen Sodakristalle im Toutpratique Store

- Sauerstoffhaltiges Wasser

Verdünnen Sie den Erbrochenen unter Wasser, wringen Sie ihn aus und reinigen Sie ihn mit einem in Wasserstoffperoxid getränkten Tuch.

Dann spülen oder waschen.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

- Essig und Stärke

Tragen Sie eine Paste aus einer Mischung aus Essig und Stärke auf den Erbrochenen Fleck auf.

Reiben. Spülen. Waschen.

Entfernen Sie den Geruch von Erbrochenem

Allgemein gesagt erbrechen aufgeräumt wird der Geruch verschwinden.

Wenn der Geruch anhält, gießen Sie eine dicke Schicht Backpulver auf den gelösten und trockenen Bereich.

Lassen Sie zu handeln.

Staub am Morgen.

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

SCHÜTZEN SIE TEPPICH UND SOFA VOR FLECKEN

Schützen Sie Leder, Stoff, Kleidung, Sitz, Teppich und Teppiche usw. … mit etwas Texguard

Wir verkaufen dieses Hochleistungs-Fleckenschutz- und Imprägniermittel bei Toutpratique.com

Entfernen Sie einen Fleck Erbrochenes vom Leder

Mit einem Wattebausch reinigen, der mit ein paar Tropfen weißem Essig imprägniert ist.

Mit einem feuchten Tuch abwischen.

Lassen Sie es trocknen und geben Sie, wenn es sich um Schuhe handelt, eine Politur, wenn es sich um ein Sofa handelt, ein weiches Tuch, das mit einer Körpercreme imprägniert ist.

Wenn das Leder weiterhin schlecht riecht

großzügig mit Backpulver bestreuen.

Lassen Sie das Bicarbonat mehrere Stunden in einer dicken Schicht einwirken und schütteln Sie es dann.

Entfernen Sie einen Fleck Erbrochenes von Wildleder

Mit einer weichen Bürste reinigen, die in in etwas Wasser verdünnten Sodakristallen eingeweicht ist.

Machen Sie jedoch zuerst einen Vorversuch an einer versteckten Ecke der Kleidung, der Schuhe oder der Tasche, um zu überprüfen, ob das Wildleder das Produkt gut unterstützt.

Wenn Sie die geringste Veränderung bemerken, ersetzen Sie die Sodakristalle durch Backpulver.

Entfernen Sie die Wirkung des Produkts schnell mit einem feuchten Tuch.

Trocknen lassen.

Wenn ein Geruch zurückbleibt, mischen Sie das Talkumpuder mit Backpulver und massieren Sie das abgetrennte Wildleder gut ein.

Über Nacht einwirken lassen.

Morgens bürsten.

Entfernen Sie einen Erbrochenen Fleck vom Kunstleder

Mit einem in Lehmstein getränkten Wattebausch mit einem Tropfen weißem Essig reinigen.

Spülen. Abwischen.

Entfernen Sie einen Fleck Erbrochenes auf dem Stein

Führen Sie eine durchnässte Bürsteheißes Wasser mit Sodakristallen.

Lassen Sie das Produkt 5 Minuten einwirken und spülen Sie es dann gründlich mit klarem Wasser ab.

Entfernen Sie einen Erbrochenen Fleck von den Fliesen

Entfernen Sie das Erbrochene mit einem Papiertuch und reinigen Sie es mit einem mit Haushaltsalkohol angefeuchteten Tuch.

Waschen.

Entfernen Sie einen Erbrochenen Fleck von gewachstem Holz

Schwamm tupfen Sie dann die Fleckenmit einem in kaltem Seifenwasser getränkten Schwamm und ein paar Tropfen weißem Essig.

Wenn das HolzBleib gefärbt, Sand, Staub, Wachs und schließlich polieren

Entfernen Sie einen Fleck Erbrochenes von lackiertem Holz

Entfernen Sie den überschüssigen Fleck, wischen Sie ihn ab und wischen Sie das befleckte lackierte Holz mit einem in Cabinetmaker's Meals getränkten Tuch ab.

Entfernen Sie einen Erbrochenen Fleck vom Linoleum- oder Vinylboden

Wischen Sie die Stellen mit einem Schwamm ab, der mit heißem Wasser und Sodakristallen angefeuchtet ist.

Mit einem in Wasser getränkten Schwamm so schnell wie möglich abspülen.

Mit einem Tuch trocknen.

Entfernen Sie einen Fleck Erbrochenes von Marmor

Entfernen Sie so viel wie möglich von dem Überschuss und tragen Sie dann eine feine Paste aus etwas Wasser mit 1/3 Backpulver und 2/3 Bimssteinpulver auf.

Trocknen lassen, dann mit Wasser und etwas schwarzer Seife abspülen.

- Oder mit einem in heißem Wasser und Sodakristallen getränkten Schwamm reinigen.

Wenn das Erbrochene den Marmor nach der Fleckenentfernung angegriffen hat, um die Markierung zu verbergen, wischen Sie einen mit Öl angefeuchteten Lappen mit kreisenden Bewegungen ab.