Interessant

Küchenessigreinigung - wie man alles mit weißem Essig reinigt

Ich habe es satt, Gallonen Wasser zum Entfernen zu verwenden Haushaltsprodukte ? Und wenn du wie wir angefangen hast alles reinigen in dem gekocht mit etwas Weißweinessig ? Nur benutzen Essig für die Reinigung des gekochtGlaubst du nicht daran? Doch der Boden, die Küchenrückwand, die Arbeitsplatte, das Bügeleisen, das Waschbecken, der Kühlschrank ... wir haben es geschafft, nur Essig zu verwenden, um alles in der Küche zu reinigen. Uns ist nichts entgangen! Finden Sie heraus, was wir konnten zum Leuchten bringenmit weißem Essig. Und testen Sie es selbst! Wir wetten darauf Weißweinessig denn auch du wirst das Reinigungsmittel notwendig für alles reinigen in deinem gekocht.

Weißer Essig auf dem Prüfstand

Reinigen Sie Ihre Küche mit Essig. Reinigen Sie alles mit Essig

Warum duin der Küche mit weißem Essig putzen

Ohne Spülen reinigen

Die Schmutzspuren werden durch den weißen Essig aufgelöst: Sie müssen nicht abspülen, da nichts mehr zu entfernen ist.

Mischen ½ Tasse Essig weiß und nah an 2 Liter heißes Wasser.

Wechseln Sie das Wasser, sobald es schmutzig wird.

Reinigen und desinfizieren

Weißer Essig ist weniger aggressiv als ein Desinfektionsmittel und beseitigt dennoch bestimmte Bakterien in der Küche.

Weißer Essig bei hohe Konzentration einige zerstört Keime wie Salmonellen, die Hauptursache für Gastroenteritis, oder E. coli, die für schwere Darmerkrankungen verantwortlich sind.

Sauber ökologisch

Dies bedeutet, dass weißer Essig ist neutral für die Augen, die Atemwege von Kindern, Babys, Menschen mit Asthma.

Es hinterlässt keine Spuren in der Luft.

Warnung

Ziehen Sie Haushaltshandschuhe an, wenn Sie Essig verwenden!

Während dieser gefürchtete Reiniger wirksam ist, ist er auch sauer.

Brünette-Frau-lächelt-mit-ihrem-Neugeborenen-in-ihrer-sauberen-weißen-Küche

15 Essig in der Küche

Reinigen Sie den Boden mit Essig

Ob PVC, Fliesen oder Wachsbeton, reinigen Sie den Boden mit einem in lauwarmem Wasser getränkten Mikrofasermopp mit einem Tropfen weißem Essig.

Reinigen Sie die Küchenrückwand mit Essig

Reinigen, entfetten, abnehmen und entkalken Sie den Edelstahl oder die geflieste Küchenrückwand mit einem Schwamm, der zu gleichen Teilen mit einer Mischung aus Essig und lauwarmem Wasser imprägniert ist

Küchenmöbel mit Essig reinigen

Entfernen Sie Fingerabdrücke und entfetten Sie Küchenmöbel mit einem in leicht verdünntem weißem Essig getränkten Tuch.

Reinigen Sie die Arbeitsplatte mit Essig

Reinigen und desinfizieren Sie alle glatten Oberflächen und damit die Küchenarbeitsplatte mit einem mit weißem Essig imprägnierten Tuch, das zu 50% verdünnt ist.

Dann mit einem Mikrofasertuch abwischen.

Reinigen und desodorieren Sie den Kühlschrank mit Essig

Reinigen Sie schnell den Körper und das Innere des Kühlschrank und Gefrierschrank ohne den Stecker herauszuziehen, indem Sie ein sehr sauberes Mikrofasertuch, das in weißem Essig getränkt ist, über die Regale führen.

Hand-Passing-the-Mikrofaser-Stoff-über-den-Essig-gereinigt-Keramik-Kochfeld

Reinigen Sie das Keramikkochfeld mit Essig

Das vitrokeramische Kochfeld erhält seinen vollen Glanz zurück, nachdem es mit einem mit weißem Essig imprägnierten Tuch abgewischt wurde.

Reinigen Sie den Ofen mit Essig

Reinigen Sie die Wände des Ofens mit einer Lösung aus 2/3 weißem Essig, 1/3 Wasser und einem Tropfen Spülmittel.

Dann mit einem feuchten Mikrofasertuch abwischen.

Reinigen Sie die Mikrowelle mit Essig

Anhaftende Rückstände im Ofen abziehen Mikrowelle eine Schüssel mit gleichen Teilen Wasser und Essig.

Aktivieren Sie das Gerät, um diese Flüssigkeit zum Kochen zu bringen.

Stoppen Sie, wenn Nebel auf dem Fenster erscheint.

Entfernen Sie dann den Schmutz und führen Sie einfach ein Mikrofasertuch über den Nebel, der sich an den Wänden gebildet hat.

Reinigen Sie die Bügelsohle mit Essig

Reinigen Sie die Sohle des wieder bügeln lauwarm mit einem in Essig getränkten Tuch.

Dann ein mit gut ausgewrungenem Wasser angefeuchtetes Tuch passieren.

Reinigen Sie die Spüle mit Essig

Reinigen und entfetten Sie die Keramikspüle mit einem in reinem Essig getränkten Schwamm.

Reinigen, entfetten und entkalken Sie die Edelstahl- oder Harzspüle mit einem Schwamm, der zu gleichen Teilen mit einer Mischung aus Essig und lauwarmem Wasser imprägniert ist.

Knoblauchzehe-geschnitten-aus-einem-weißen-Schneidebrett

Reinigen und entfernen Sie den Geruch mit Essig vom Schneidebrett

Reinigen und desodorieren Sie das Schneidebrett, indem Sie es mit einer mit reinem Essig imprägnierten Bürste abreiben.

Spülen

Reinigen Sie den Wasserkocher mit Essig

Entfernen Sie die Limette aus dem Wasserkocher, indem Sie sie mit weißem Essig und ¼ Wasser füllen.

Kochen Sie das Wasser.

Mehrmals ausspülen.

Spuren von Tee mit Essig reinigen

Entfernen Sie Teespuren auf der Teekanne, Tasse oder Theke mit mit reinem Essig imprägnierten Papierhandtüchern.

Reinigen und entfetten Sie die Schwämme mit Essig

Fettige Tücher und Schwämme mindestens 2 Stunden in heißem Wasser und zu gleichen Teilen mit weißem Essig entfetten und desinfizieren.

Flecken vom Geschirrtuch mit Essig entfernen

Reiben Sie die Flecken auf den Geschirrtüchern mit etwas reinem Essig ein, bevor Sie sie in der Maschine waschen.

Alles in der Küche mit Essig reinigen?

Küchenmesser mit Essig putzen?

Nein !

Der Essig wird die Metallklinge einlegen und Spuren hinterlassen.

Um einen Fleck auf der Messerklinge zu entfernen, reiben Sie ein in Backpulver getränktes Tuch, das in einigen Tropfen Wasser gelöst ist.

Trocknen Sie die Klinge.

Wenn ein Rostfleck widersteht, mischen Sie Meudon-Weiß (spanisches Weiß) mit Brennspiritus, um eine Paste zu bilden.

Tragen Sie die Paste auf und lassen Sie sie aushärten.

Entfernen Sie dann die Paste und reiben Sie eine Gämse oder ein Mikrofasertuch, um zu glänzen.

Naturstein mit weißem Essig reinigen?

Nein !

Der Säuregehalt des Essigs könnte den Naturstein (unbehandelt) markieren oder den Stein mattieren.

Wenn du musst einen Fleck entfernen dann bewerben ein Tropfen von Essig weiß auf einem Tuch.

Tragen Sie das Tuch auf den Fleck auf nur Tamponade.

Sofort ausspülen.

Den Boden mit weißem Essig reinigen?

Nein !

Die Säure, die Essig zu einem unvergleichlichen Reiniger macht, würde das rohe Holz vorzeitig altern lassen. Wenn das Parkett nicht laminiert ist, muss der Essig außergewöhnlich sein!

Zum einen Fleck entfernen einweichen a Zahnbürste von Weißweinessig und nur den Fleck reiben.

Spülen und dann trocknen.

Wenn das Holz seinen Glanz verloren hat, verwenden Sie ein Tuch mit einem Tropfen natürlichem Wachs.

Wenn die Aufgabe ist hartnäckigeinmal sprühen Net'Guard direkt auf dem gebeizten Parkett.

Mit einem Papiertuch abreiben, ohne abzuspülen.

Copyright de.caroleparrish.com 2021