Interessant

Wie man einen Hornissenstich auf natürliche Weise behandelt

Hornissenstich : sehen wir einen arzt oder nicht? In der Tat ist es einfach, wenn es nur ein ist Schmerzen scharf an der Stelle des Stichs, gefolgt von Rötung, ein wenig Schwellung und von Juckreiz lokalisiert, damit die Reaktion verschwindet, verwenden Sie einfach die 10 natürliche Heilmittel oder von Oma dass wir Ihnen anbieten. Aber wenn es ein ist toxische Reaktion oder schlimmer schwere Allergie gegen Gift Hornisse, Es gibt eine andere Geschichte. Das natürliche Heilmittel habe keine Verwendung. Zögern Sie nicht, die Notaufnahme zu konsultieren und sogar anzurufen. Wie geht ein allergische Reaktion oder giftig? Entdecken Was tun bei einem Hornissenstich?.

Hornissenstich

wie man Hornissenstich behandelt

Hornissenbiss, wie man reagiert

Lassen Sie uns zunächst einmal beruhigt sein, dass nur 2% der Bevölkerung äußerst empfindlich sind Gift vonBienen, WespenundHornissen.

- Giftige und allergische Reaktion nach dem Hornissenstich

Schwere Allergie gegen Hornissengift

Die Allergie äußert sich sofort in heftigen Reaktionen am ganzen Körper und nicht nur um den Biss herum.

Schwellungen, Rötungen und Nesselsucht treten auf, begleitet von Blutdruckabfall, Bewusstlosigkeit, Durchfall, Kopfschmerzen und Erbrechen.

Was tun bei schwerer Allergie?

Ein Notfall-Krankenhausaufenthalt muss daher beantragt werden.

Bei schwerer Allergie,

Ohne sofortige Behandlung mit Adrenalin-Injektionen können Hornissenstiche tödlich sein.

Von den ersten Symptomen

Legen Sie das Opfer mit erhobenen Beinen hin und rufen Sie:

- der 15 ..

SAMU, medizinische Notfälle

Ein Notfall-Krankenhausaufenthalt muss daher beantragt werden.

Oder :

- die 112

Anzahl der Sicherheits-, persönlichen oder medizinischen Notfälle, die in der gesamten Europäischen Union zugänglich sind

Giftige Reaktion nach dem Stechen durch die Hornisse

Die toxischen Reaktionen äußern sich in einer deutlichen Schwellung um den Biss.

Das heißt, die Schwellung erstreckt sich über mehr als 10 cm.

Was ist im Falle einer toxischen Reaktion zu tun?

Waschen Sie die Stelle des Bisses mit Wasser und Seife und desinfizieren Sie sie anschließend mit einem in 70 ° Alkohol getränkten Wattebausch.

Verhindern Sie eine stärkere Schwellung.

1 - Heben Sie den betroffenen Teil so weit wie möglich an

2 - Tragen Sie einen Gefrierbeutel oder Eiswürfel in einer Plastiktüte auf den Biss auf.

3 - Vor allem aber zum Apotheker oder zum Arzt gehen

Ihnen wird eine Antihistamin- und Cortison-Salbe empfohlen oder verschrieben.

Grundsätzlich verschwinden nach dieser Behandlung Schwellungen und Schmerzen innerhalb von 24 Stunden.

Wenn nach 48 Stunden der Bereich des gebissenen Körpers rot, heiß und voluminös bleibt und der Schmerz anhält: Gehen Sie zu einem Arzt.

Rufen Sie auch Notfälle an

Gutartiger Biss

Nach einem Hornissenstich tritt an der Stichstelle ein scharfer Schmerz auf, gefolgt von Rötung, leichter Schwellung und Juckreiz.

Diese Manifestationen verschwinden innerhalb von 24 Stunden.

Was tun bei einem Hornissenstich?

1 - Waschen Sie den Stich

mit Wasser und Seife den Biss

2 - Desinfizieren

mit einem mit 70 ° Alkohol imprägnierten Wattebausch oder mit einer antiseptischen Lösung.

3 - Verwenden Sie eines unserer 10 natürlichen Heilmittel

Um den Juckreiz zu lindern und Kratzer zu vermeiden.

natürliche Heilmittel gegen Hornissenstich

10 natürliche Heilmittel zur Beruhigung eines Hornissenstichs

1 - Heiße Luft aus dem Fön

Richten Sie die heiße Luft aus dem Trockner über den Stich.

2 - Aloe Vera

Schneiden Sie ein Aloe-Vera-Blatt ab, kratzen Sie das Gel ab und tragen Sie es dann auf den Biss auf.

Oder verwenden Sie gebrauchsfertiges Aloe Vera Gel.

Wir verkaufen Aloe Vera Gel in Tuben

3 - Bicarbonat

Tragen Sie eine Paste aus 3 Teilen Backpulver auf 1 Teil lauwarmes Wasser auf die Bisse auf.

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

4 - Kamille

Tragen Sie einen Beutel feuchten Kamillentee auf den Biss auf.

5 - Eiswürfel

Tragen Sie auf die Bisse einen Eisbeutel, Eiswürfel in einer Plastiktüte oder besser einen Gefrierbeutel mit geringem Gewicht auf.

6 - Lavendelöl

Tragen Sie 2 oder 3 Mal täglich einen Tropfen reines ätherisches Lavendelöl oder 2 bis 3 Tropfen, verdünnt in einem Teelöffel Pflanzenöl, auf.

Das ätherische Lavendelöl lindert sehr effektiv den Juckreiz, der durch einen Wespenstich verursacht wird

Wir verkaufen ätherisches Lavendelöl in der Boutique Toutpratique

//www.toutpratique.com/boutique/vivre-mieux/145-huile-essentielle-lavande-bio-3478820096430.html

7 - Zitronengras ätherisches Öl

Tupfen Sie den Bisspunkt bis zu 4 Mal täglich mit einem Wattebausch, der in ein paar Tropfen ätherischem Zitronengrasöl auf einem Wattebausch eingeweicht ist.

Wir verkaufen ätherisches Zitronengrasöl in der Boutique Toutpratique

8 - Petersilie

Tragen Sie eine Petersilie-Infusionspackung direkt auf die Haut auf.

Tauchen Sie zwei Handvoll Petersilie in 50 cl Wasser.

Zum Kochen bringen.

Filter dann abkühlen lassen.

9 - Roll-on SOS Insektenstiche mit 7 organischen ätherischen Ölen

Das Aufrollen des Insektenstichs lindert sofort den Juckreiz und beruhigt die Haut.

Im Sommer sollten Sie dieses Roll-on immer in Ihrer Tasche oder zu Hause haben.

Wir verkaufen den Insektenstich in der Boutique Toutpratique

10 - Weißer Essig oder Apfelessig

Den Biss mit in Essig getränkter Watte abtupfen.

Bei mehreren Hornissenbissen

Jemand, der ein Dutzend Mal gestochen wurde oder der in den Hals gestochen wurde, muss so schnell wie möglich ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Geschluckte Hornisse

Keine Sorge, direkt im Magen angekommen, wird die Hornisse nicht überleben.

Copyright de.caroleparrish.com 2021