Interessant

Wie man ein Bügeleisen reinigt

Wiet sauber ein Eisen ? Ihre Bügeleisen oder zu Dampfgenerator oder ein Eisen beim Dampfanlage wer spuckt braune Flecken auf Wäsche oder Kleidung ist ein Eisen, wer muss sein aufgeräumt. Das ganze Problem ist wie aufgeräumtr die Sohle, einzig, alleinig von Eisen. Weil einige häufig verwendete Produkte Ihre irreparabel beschädigen können Eisen.

wie man ein Bügeleisen reinigt

8 Tipps zum Reinigen des Bügeleisens

Aber bevor Sie das Bügeleisen reinigen, ziehen Sie den Netzstecker!

1 – Kerze

Übergeben Sie die Eisen beim Eisen warm auf Kerzenscheiben zwischen zwei Wolltuchstücken.

2 - Wasserstoffperoxid

Reinigen Sie das Bügeleisen mit einem in Wasserstoffperoxid getränkten Tuch.

Trocken.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

3 - Marseille Seife

Reiben Sie die Sohle des noch lauwarmen Bügeleisens mit Marseille-Seife ein und lassen Sie das Bügeleisen auf einem sauberen Tuch laufen.

4 - Schmirgelleinen

Reinigen Sie die Bügelsohle sehr schmutzig, indem ein sehr feinkörniges Schmirgelleinen darüber geführt wird.

Wenn das Eisen klebrig ist

5 - Haushaltsalkohol

Aufräumen ein Bügelsohle Metall, das mit einem mit Haushaltsalkohol imprägnierten Tuch an der Kleidung haftet

6 - Lösungsmittel

Wenn die Sohle nach der Reinigung mit Haushaltsalkohol noch klebrig ist, verwenden Sie einen Nagellackentferner

Wenn die Sohle des Eisens vergilbt ist

7 - Zitronensaft

Reiben Sie die noch lauwarme Sohle mit einem in Zitronensaft getränkten Tuch ein.

8 - Weißer Essig

Mit einem in weißem Essig getränkten Tuch reinigen

Tipp zum Reinigen eines Bügeleisens

Reinigen Sie ein Dampfbügeleisen

Fahren Sie regelmäßig-Reinigung der Verdampfungskammer der Eisen indem Sie den Tank vollständig füllen und dann ohne Dampf auf die maximale Position erhitzen.

Sobald Eisen ist heiß, ziehen Sie den Netzstecker und entfernen Sie die Kalkschutzstange Eisen über das Waschbecken und schütteln Sie es (vorsichtig), wobei Sie das gesamte Wasser aus dem Tank bis zum letzten Tropfen ablassen.

Warnung

Niemals entkalken ein Dampfbügeleisen mit Essigwasser viel zu beizen.

Bevorzugen Sie spezialisierte Entkalker, die auf dem Markt erhältlich sind.

Reinigung und Wartung des Dampferzeugers

Reinigen Sie einen Dampferzeuger

Aufräumender Dampferzeuger bei dem die Eisen mit Dampfgenerator durch Befüllen des Tanks 3/4 (Eisen alle 10 Anwendungen mit kaltem Wasser ausgesteckt).

Schütteln Sie das Bügeleisen und leeren Sie das Wasser.

Das Eisen beim Dampfanlage wurden für die Arbeit mit Leitungswasser entwickelt. Wenn Ihr Wasser jedoch sehr hart ist, können Sie dem Wasser demineralisiertes Wasser (zu gleichen Teilen) hinzufügen.

Sie können auch Mineralwasser verwenden.

Wenn Sie Ihr Bügeleisen nicht oft ausspülen, stagniert das Wasser, und es treten unweigerlich Flecken auf der Wäsche auf.

Das Wasser im Tank ist verschmutzt

Wenn ja, spülen Sie es mehrmals aus, bis das Wasser klar ist.

Warnung

Reines demineralisiertes Wasser, Trocknerwasser, Duftwasser, Regenwasser oder destilliertes Wasser sind schädlich für Sie Dampfanlage und bei Bügeleisen.

Sie verursachen braune Läufe, Spucken und vorzeitiges Altern der Eisen.

Entkalkung eines Dampferzeugers

Wenn Sie den Tank immer wieder spülen, reinigen Sie das Gerät.

Wenn Sie diese Geduld nicht haben, verwenden Sie einen Entkalker für Kraftwerke und niemals Essig.

Weitere Tipps im Artikel von Toutpratique

WIE MAN EINE DAMPFANLAGE REINIGT

Eisenflecken von der Wäsche entfernen

Geben Sie die kaum feuchte Marseille-Seife auf die Wäsche, um eine Art Kruste zu bilden.

Trocknen lassen.

Dann emulgieren.

Oder reinige sie Flecken von a Eisen skaliert durch Passieren eines Tuches, das in einer Mischung aus gleichen Teilen Wasser und Wasserstoffperoxid getränkt ist.

Copyright de.caroleparrish.com 2021