Interessant

Wie schreibe ich einen Liebesbrief

Wie schreibe ich einen Liebesbrief ? EIN Liebeserklärung, ob die oder nicht Valentinstagwird nicht unbedingt vor dem Mädchen oder dem Jungen gemacht, den du liebst. Manchmal ist es besser senden ein Liebesbrief an den geliebten Menschen. Und dann ist es so romantischschreiben oder von bekommen ein Liebesbrief ! Manchmal sogar ein paar Worte der Liebe sind genug. Aber seien Sie vorsichtig, es gibt bestimmte Regeln zu befolgen, wenn Sie Ihre wollen Erklärung findet ein günstiges Ergebnis. Rat für Erkläre deine Liebe durch ein Brief.

wie man einen Liebesbrief schreibt

Warum einen Liebesbrief schreiben?

Weil die Liebeserklärungen, ob die oder nicht Valentinstag, nicht unbedingt vor dem stattfinden Geliebte

Weil oft mit dem konfrontiert, den wir haben LiebeAuge in Auge wagen wir es nicht, unsere zu offenbaren Liebe, Angst, ein spöttisches Lächeln, ein verblüffter Blick, eine negative Reaktion ... und noch schlimmer, abgelehnt zu werden. Nur wenige haben den Mut und die Leichtigkeit, zu artikulieren, was sie fühlen.

Im Liebesbrief es ist offensichtlich möglich, sich freier auszudrücken ...

Schreib nichts

Die Worte fliegen weg und die Schriften bleiben

Einige hören nur auf ihre Herz neigen dazu, in einem mitgerissen zu werden Liebesbrief, und mehr sagen als sie sollten.

Achtung. Der Tag, an dem du a schreibst Liebesbrief evoziere deine Gefühle, das Interesse, das Sie an dem anderen haben, aber vermeiden Sie es, sich zu viel zu geben, und enthüllen Sie vor allem nichts, was Sie später bereuen sollten.

Es kommt also nicht in Frage, sich feurigen erotischen Wahnvorstellungen hinzugeben. Behalten Sie Ihre Fantasien für sich ... oder wenn Sie sie befriedigen können

Sollte dies auch angegeben werden? Es ist immer noch vorzuziehenschreiben ein Briefder Liebe zu testen Gefühle das andere.

Wenn wir geschrieben ein Liebesbrief Jemand, der wahnsinnig ineinander verliebt ist oder dich nicht ausstehen kann, muss direkt in eine Katastrophe geraten.

Was soll ich in einem Liebesbrief sagen?

Das Liebesbrief das du schreiben muss an jemanden gerichtet sein und nicht an jemanden, der ihm nicht ähnlich ist. Das Thema Ihres Liebe muss sich darin erkennen.

Löschen Sie also Allgemeingültigkeiten, schließen Sie berühmte oder nicht berühmte Gedichte aus, die Sie in Büchern finden, bilden Sie Briefe, Briefe eines Schriftstellers oder geschriebene Liebesbriefe von deinem besten Freund.

Das Gefühle das wirst du hier beschreiben Brief muss unbedingt mit ihm oder ihr in Kontakt sein.

Im Rahmen einer Liebesbrief (und in allen Dingen) Nichts ist ärgerlicher als jemand, der sich über Seiten und Seiten dessen ausbreitet, was er fühlt oder denkt.

OK zu sagen, dass Sie sind Liebhaber, aber niemals aus den Augen verlieren, dass es für den Anderen immer auf ihn ankommt!

Ein Liebesbrief muss daher das Hauptthema haben, das Sie lieben.

Heben Sie also (ohne Übertreibung oder Schmeichelei) die Eigenschaften des Anderen hervor und ersetzen Sie die ich sprechen SIE.

Zögern Sie nicht, sich mit Ihrem Objekt in die Zukunft zu projizieren Liebe : Sprechen Sie über Projekte, die Sie gemeinsam durchführen möchten.

Träume machen!

Schreibe einen Liebesbrief

Was zu schreiben? Mangel an Inspiration?

Du weißt nicht was schreiben ?

Denken Sie an den Anderen, an das erste Mal, als Sie ihn oder sie sahen, an die Erinnerungen, die Sie geteilt haben, an die Situationen, in denen er oder sie Sie umgehauen hat. Interessierte er sich? Hat seine Intelligenz Sie angesprochen? Ihre Schönheit hat dich erstaunt? Hat er oder sie Mut gezeigt?

In deinem Liebeserklärung, Sag es! Betonen Sie seine Qualitäten.

Drücken Sie Ihre Bewunderung und Liebe für ihn oder sie aus.

Aber sei aufrichtig.

Hör auf dein Herz.

Der Stil des Briefes

Entgegen der landläufigen Meinung ist Stil nicht so wichtig.

Du willst keinen Dichter oder Schriftsteller!

Ihre Liebesbrief sollte Ihre Persönlichkeit widerspiegeln. Warum nicht einen humorvollen, originellen, leichten oder ernsten Ton verwenden, wenn das dein ist? Sei du selbst !

EIN Brief Die persönliche Geschichte wird sicherlich mehr Spaß machen als ein Text eines Schriftstellers aus dem 19. Jahrhundert! Halten Sie es einfach: Vermeiden Sie wissenschaftliche oder pompöse Wörter.

Fehler, die beim Schreiben eines Liebesbriefs vermieden werden sollten

Vermeiden

- Ein gedruckter Brief. Ein handgeschriebener Brief ist unerlässlich

- zu lange Sätze.

- unleserliche Handschrift

- die Wiederholungen

- Rechtschreibfehler

- Briefe von mehr als 2 Seiten: kein Roman!

- die Zitate

- grobe und vulgäre Worte

Schreiben Sie auf welche Art von Papier

Sie können eine schreiben Liebesbrief Vermeiden Sie auf jedem Papier rotes Papier (etwas gezwungen in der Absicht) das karierte Papier eines Schulkindes, ein Briefpapier für Kinder mit Illustrationen oder schlimmer noch ein Blatt Papier, das aus einem Block gerissen wurde.

Wenn Sie ein einfaches weißes oder pastellweißes Papier wählen, werden Sie nichts falsch machen.

Mit welchem ​​Stift schreiben?

Solange Sie keinen Bleistift verwenden, ist jeder Stift (Filz oder Tinte) zulässig.

Vermeiden Sie den roten oder grünen Kugelschreiber!

Was für ein Header

Wenn Sie noch wenig über das Thema Ihrer wissen Liebe, Es ist keine Frage des Startens der Buchstabe durch einen besitzergreifenden Artikel wie "Mein" oder "Mein".

Beginnen Sie den Brief, indem Sie nur seinen Vornamen schreiben.

Verwenden Sie nicht die Worte "My Liebe "Oder" Mein Schatz "nur, wenn Ihre Beziehung begonnen hat.

Keine Vertrautheit!

Anfangsbuchstabe

Zögern Sie nicht: machen Sie es direkt!

Sprechen Sie zunächst über den Tag, an dem Sie ihn kennengelernt haben, und über die Auswirkungen dieses Treffens auf Sie:

"Seit ich dich getroffen habe, kann ich nicht aufhören an dich zu denken ... dich ..."

Danach

Dann?

Sprechen Sie über dieses Treffen, die Auswirkungen auf Sie und seine vielen Qualitäten.

Schlagen Sie zum Schluss ein anderes Treffen vor.

Beende den Brief

Keine Frage vonschreiben : "Ich küsse dich überall! "Weder" Küsse "noch noch weniger" große Küsse ".

"Ich küsse dich" das ist genug.

Aber du kannst die Umarmungen vergessen und einfach "Ich liebe dich" schreiben.

Vergiss nicht zu unterschreiben !!!

Warnung

Einmal dein Brief geschrieben, lesen Sie es noch einmal sorgfältig durch, korrigieren Sie etwaige Fehler und zögern Sie nicht, Ihren Text auf ein neues Blatt zu kopieren, wenn zu viele Fehler vorliegen.

Unterschrift

Ihr Vorname ist ausreichend.

Aber wenn der Andere Sie nicht sehr gut kennt, besonders wenn Ihr Vorname gebräuchlich ist, wenn Sie möchten, dass er oder sie Ihnen antwortet, vergessen Sie nicht, oben auf dem Feld zu vermerken Brief, links Ihr Vor- und Nachname, dann unter Ihren Kontaktdaten (Ihre Wahl: Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Postanschrift)

Copyright de.caroleparrish.com 2021