Interessant

Wie man einen Schal oder eine Pashmina wäscht

Wie man sich wäscht sicher a Schal oder eins Pashmina. Das Kaschmirschals, im Kaschmir und Seide , im ältester Junge und der Pashmina riecht selten nach Schweiß und wenig Schmutz. Du musst noch waschen. Wenn Sie sie oft waschen Schals oder Ihre Stolen sie werden nur besser dafür werden. Aber seien Sie vorsichtig, um eine Beschädigung zu vermeiden. Befolgen Sie die Anweisungen Methoden von Waschen empfohlen von Toutpratique.

wie man einen schönen Schal wäscht

Pashmina waschen

Waschen das Schals in Kaschmir, Kaschmir und Seide und Pashmina mit einem Wollprodukt, Ihrem verdünnten Shampoo oder sogar einem Conditioner.

Kaschmir-, Kaschmir-, Seiden- und Pashmina-Schals nicht stundenlang in Seifenwasser einweichen.

Das Waschen muss schnell sein. Das Spülen auch.

Spülen Sie die Pashmina

Kaschmir-, Kaschmir- und Seidenschals sowie Pashmina mehrmals vorsichtig in kaltem Wasser abspülen.

Zögern Sie nicht, von vorne zu beginnen, bis das Wasser völlig klar ist.

Schwamm vorsichtig, ohne sich zu verdrehen, und rollt den Schal vorsichtig in einem Frotteetuch.

Pashmina trocknen

Verwenden Sie niemals einen Trockner oder Weichspüler, da diese die Gewinde beschädigen können.

Trockne sie Schals aus Kaschmir, Kaschmir sowie Seide und Pashmina flach auf einem anderen trockenen Handtuch, fern von jeglicher Wärmequelle.

Bügeln Sie die Pashmina

Wenn dieSchal wurde flach ausgelegt. Wenn Sie es beim Drücken nicht verdreht haben, springt es wieder in seine Form zurück und das Bügeln ist nicht erforderlich.

Wenn ein Bügeln erforderlich wird, machen Sie es kopfüber mit einem nicht zu heißen Bügeleisen vorsichtig, ohne es zu zerdrücken.

Wissen
-

Entfernen Sie einen Fleck von einem Schal

Lesen Sie den Artikel von Toutpratique:

ENTFERNEN SIE EINEN FLECKEN AUF KLEIDUNG

Kaschmir waschen?

Befolgen Sie die Hinweise im Artikel von Toutpratique:

CASHMERE WASCHEN

Einen Wollschal waschen

Waschen Sie den Wollschal schnell mit den Fingerspitzen in lauwarmem Wasser (30 °) und reiben Sie ihn vorsichtig ein.

Spülen Sie den Schal aus oder stehlen Sie ihn mehrmals in fast kaltem Wasser. Ohne es jemals zu verdrehen.

Geben Sie ein paar Tropfen weißen Alkoholessigs in das letzte Spülwasser, um die Wolle von Waschmittelablagerungen zu befreien

Schwamm es, ohne es zwischen 2 Frotteetüchern zu verdrehen.

Luft flach trocknen lassen.

Gefilzter Wollschal

Mindestens 4 Stunden in reichlich fast kaltem Wasser unter Zusatz von Glycerin (1 Esslöffel auf 1 Liter Wasser) einweichen.

Dehnen Sie die Wolle vorsichtig jede Viertelstunde zwischen Ihren Fingern.

Mit sauberem Wasser abspülen und im letzten Wasser einen Teelöffel weißen Essig hinzufügen.

Kaum auswringen. Den Schal zwischen 2 Frotteetüchern abwischen.

Auf einem trockenen Handtuch flach trocknen lassen.

Weitere Tipps in:

DEFEUTING DER WOLLE

Seidenschal waschen

Waschen Sie den Schal von Hand und in kaltem Wasser, ohne es zu lange einzuweichen.

Flach auf einem trockenen Frotteetuch trocknen.

Die Seide Eisen nass, von innen nach außen mit einem nicht zu heißen Bügeleisen, ohne zu viel Druck auf die Nähte auszuüben.

Verwenden Sie kein Dampfbügeleisen und benetzen Sie es hier oder da nicht erneut.

Beenden Sie mit einem leichten Bügeln auf dem Platz.

Vergilbter weißer Seidenschal

Weißer Seidenschal geboren wird gelb Nicht, wenn Sie es in lauwarmem Wasser mit einer Handvoll vollständig aufgelöstem Küchensalz oder etwas weißem Essig abspülen.

Dann mit sauberem Wasser abspülen.

Ja der Seidenschal hat sich vergilbt oder getrübt, nach dem Spülen einige Minuten in einem Bad aus 4 Maßen kaum lauwarmem Wasser für 1 Maße Wasserstoffperoxid bei 12 Volumina einweichen lassen.

Fügen Sie kurz vor dem Eintauchen der Seide ein paar Tropfen Ammoniak hinzu.

Vorsichtig mit kaltem Wasser abspülen.

Waschen eines Chiffonschals

Die Seiden-Musselin-Schals 20 Minuten lang in einem Bad mit lauwarmem Wasser mit Shampoo oder einem speziellen Wollwaschmittel einweichen.

Drücken Sie den Schal in Ihre Handflächen und spülen Sie ihn anschließend gründlich aus, indem Sie ihn in sauberes Wasser tauchen.

Schwamm mit einem Handtuch.

Sie können das Bügeln vermeiden, indem Sie jemanden die Kanten auf einer Seite des Schals greifen lassen, während Sie die gegenüberliegenden Kanten greifen.

Bewegen Sie sich voneinander weg, damit Sie den Schal nicht zu fest anziehen.

Zehnmal horizontal schütteln.

Copyright de.caroleparrish.com 2021