Interessant

Wasserfleck - wie man Wasserflecken entfernt

Wie? 'Oder' Was abheben ein Wasserfleck auf der Schuhe, Jacke, Tasche in Leder oder Wildleder, Holz, Bodenfliesen, Schiefer, Marmor bei dem die Glas. Duschwasser, Salzwasser, Schnee, Regen. Wasser oder vielmehr Salz oder Kalkstein färbt und hinterlässt Spuren, die schwer zu entfernen sind. Folgen Sie unserem Rat für sauber diese Flecken aus Wasser Kalkstein.

So entfernen Sie einen harten Wasser- oder Salzwasserfleck

harter Wasserfleck

Wasserfleck auf Stoffkleidung

Auf einem weißen oder farbechten Stoff

3 Tipps zur Fleckenentfernung

- Marseilles Seife

Reiben Sie den Fleck mit kaum feuchter Marseille-Seife ein, um eine Art Kruste zu bilden. Trocknen lassen, dann emulgieren oder waschen.

- Weißweinessig

Tupfen Sie den Fleck mit einem Tuch ab, das mit leicht verdünntem weißem Essig angefeuchtet ist. Spülen oder waschen.

- Bicarbonat und Wasser

- Bewerben auf Flecken eine Paste aus Backpulver und etwas Wasser.

Eine Stunde einwirken lassen und dann abwaschen.

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

Wasserfleck auf Seide

Spülen Sie das Kleidungsstück in kaltem Wasser mit der Zugabe von weißem Essig.

Wasserfleck auf Samt

Einige Samtstoffe halten dem Kontakt mit Wasser nicht stand und färben den Samt irreparabel.

Die einzige Lösung besteht daher darin, das gesamte Kleidungsstück mit einem feuchten Waschlappen zu befeuchten und dann so schnell wie möglich einen weiteren, aber trockenen Handschuh in Richtung des Stapels zu führen.

Regen oder Schnee befleckte Stiefel

Wasserfleck auf Leder

Die Ursache für diese Flecken war eine Flasche Wasser, die in einer Tasche verschüttet wurde, ein Schneering auf Stiefeln und Regen auf einer Wildlederjacke.

- Essigwasser

Führen Sie schnell ein mit Essigwasser imprägniertes Tuch durch.

Trocknen lassen und das Leder mit Vaseline bestreichen.

Anlassen und dann abwischen.

- Seife

Reinigen Sie das Leder mit einem Wattebausch, der mit kaltem Wasser und einem Tropfen Flüssigseife angefeuchtet ist, und spülen Sie es dann mit einem feuchten Tuch ab.

Trocknen Sie dann Wachs mit einer farblosen Schuhcreme.

Auf einem leichten Leder

- Milch / Zitrone

Tupfen Sie die Wasserflecken mit einem in Milch getränkten Tuch ab, das Sie mit etwas Zitrone gepresst haben. Trocken. Wachs.

Auf Wildleder

- V.weiß verdünnt in sauer

Schrubben Sie die 2 Schuhe mit einer in leicht verdünntem weißen Essig getränkten Bürste, indem Sie auf den Flecken bestehen.

Mit einer mit Wasser angefeuchteten Bürste abspülen.

Von allen Wärmequellen abtrocknen lassen.

Wenn die Schuhe oder Stiefel trocken sind, bestreuen Sie sie mit Talkumpuder und bürsten Sie sie trocken, um dem Wildleder seine flauschige Seite zurückzugeben.

befleckter Schiefer

Harter Wasserfleck auf Schiefer

- Vinaigrette

Entfernen Sie diese Flecken mit einer Lösung aus heißem Wasser (einer Schüssel), einigen Tropfen Geschirrspülmittel, einigen Tropfen weißem Essig und Öl (für den Salat).

Je größer die Flecken sind, desto mehr Kraft wird auf das Öl ausgeübt.

Wasserfleck auf Marmor

3 Fleckenentfernungstipps

- Öl dann Tonstein

Wischen Sie über die oft harten Wasserflecken oder "Glasringe", ein mit Öl oder einer anderen fetthaltigen Substanz getränktes Tuch, und reinigen Sie es dann mit einem mit Tonstein angefeuchteten Schwamm.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

- Bicarbonat und Bimsstein

Tragen Sie eine feine Paste aus etwas Wasser mit 1/3 Backpulver und 2/3 Bimssteinpulver auf.

Trocknen lassen, dann mit Wasser und etwas schwarzer Seife abspülen.

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

- Öl

Wenn die Flecken verkrustet sind, kann das Öl (oder eine andere fetthaltige Substanz) diese Spuren maskieren.

Aber nur maskieren, weil nach einer Nassreinigung die Flecken zurückkommen.

Wasserfleck auf dem Stein

Gehen Sie mit langen kreisenden Bewegungen über den Stein, einen Schwamm, der mit einem Tropfen Zitrone in Speiseöl getränkt ist.

Wasserfleck auf gewachstem Holz

Wischen Sie die Flecken mit einem Tuch ab, das entweder mit etwas Leinöl oder Terpentin oder etwas Butter imprägniert ist.

Bis zur vollständigen Penetration einmassieren.

Trocknen lassen, dann mit weißem Wachs wachsen, mit ein paar Tropfen Leinöl hinzufügen.

Mit einem Wolltuch polieren.

Wasserfleck auf lackiertem oder verglastem Holz

2 Fleckenentfernungslösungen

Auf lackiertem Holz verschüttetes Wasser hinterlässt weiße Flecken.

- Öl / Alkohol

Ausgeben Wasserflecken ein Wolltuch, das in einer gleichen Mischung aus Olivenöl und 70 ° Alkohol getränkt ist. Reiben Sie mit kreisenden Gesten, damit es gut eindringt.

- Öl / Salz

Bewerben Sie sich bei der Weißer Fleck zwei bis drei Minuten eine Paste aus Olivenöl und Salz, dann reiben Sie die Holz mit einem weichen, fusselfreien Tuch.

Wasserfleck auf Fliesen

Geben Sie ein mit ein paar Tropfen Salatöl angefeuchtetes Tuch mit einem Tropfen Essig.

Waschen. Trocken

Wasserfleck auf Linoleum- oder Vinylboden

Wischen Sie die Stellen mit in Papiertüchern getränktem Küchenöl ab.

Dann mit einem mit Seifenwasser und leichtem Essig angefeuchteten Schwamm reinigen.

Spülen. Trocken.

Wasserflecken auf den Wasserhähnen

- Mit einem mit Haushaltsalkohol angefeuchteten Tuch reinigen

Wasserfleck auf Glas

4 Fleckenentfernungstipps

-Weißweinessig

Reiben Sie das Buntglas mit einer Zeitung ein, die zu einer mit weißem Essig feuchten Kugel gerollt ist

- Haushaltsalkohol

Mit in Haushaltsalkohol getränkter Zeitung reinigen

- Spülmittel

Sprühen Sie die Klarspüler aus der Spülmaschine und reinigen Sie sie mit einem Mikrofasertuch

- Tonstein

Mit etwas Feuchtigkeit mit einem feuchten Schwamm reinigen Tonstein.

Copyright de.caroleparrish.com 2021