Interessant

So reinigen Sie einen Rucksack

Wie? 'Oder' Was einen Rucksack putzen unter Beibehaltung seiner Undurchlässigkeit. Dass die Rucksack soll Akten, Bücher und Notizbücher für dieSchule oder Material aus Camping, damit es jahrelang hält, muss es seinpflegen. Entdecken Sie unsere Tipps für abheben das Rucksackflecken und der wieder wasserdicht wenn benötigt.

So reinigen Sie einen Rucksack

wie man einen Rucksack reinigt

Waschen Sie den Rucksack

In der Maschine?

Waschen das Rucksack Maschine wird nicht empfohlen.

Selbst wenn Ihnen das Ergebnis zufriedenstellend erscheint, verliert der Stoff der Tasche seine Wasserdichtigkeit.

Und der Inhalt des Beutels kann vom Regen durchnässt werden.

So reinigen Sie einen Rucksack

Nehmen Sie den gesamten Inhalt des Beutels heraus, schütteln Sie ihn, um den Schmutz zu entfernen, und reinigen Sie den Beutel gründlich.

Bereiten Sie lauwarmes Wasser in einer Schüssel vor und gießen Sie ein paar Tropfen Flüssigwaschmittel ein.

Reinigen Sie die Tasche mit einem quadratischen Schwamm und vermeiden Sie das Reiben aller Metallteile: Verschlüsse und Schnallen. Achten Sie dabei besonders auf die Gurte und Schultergurte.

Um diese Reinigung abzuschließen und zu trocknen, reiben Sie den Rucksack mit einem Schwammwaschlappen in alle Richtungen.

Längerer Kontakt des Beutels mit Wasser, Durchlaufen eines Wäschetrockners und Freilegen des Beutels in der Nähe einer Wärmequelle wie eines Heizkörpers oder der Sonne sollte vermieden werden.

Reiserucksack

Wenn Sie von jedem Ausflug oder jeder Reise zurückkehren, nehmen Sie die gesamte Ausrüstung aus dem Rucksack, insbesondere wenn es sich um eine Reisetasche mit Chassis handelt, Lagern Sie es an einem kühlen und trockenen Ort, um die Entwicklung von Schimmel und Rost zu verhindern.

Reinigen Sie die Griffe und die Lederausstattung

Wenn der Rucksack Lederteile enthält, lassen Sie einen in Reinigungsmilch und einen Tropfen weißen Essig getränkten Wattebausch darüber laufen oder reinigen Sie sie mit einem mit Tonstein angefeuchteten Schwamm.

wie man einen Fleck auf einem Rucksack entfernt

Entfernen Sie einen Fleck von einem Rucksack

Tintenfleck

Reinigen Sie den Fleck mit einem in Tonstein getränkten Tuch mit ein paar Tropfen 70 ° Alkohol.

Spülen Sie den abgetrennten Bereich. Trocken.

Fettfleck (Sauce oder Öl)

Wenn der Fleck gerade gemacht wurde, streuen Sie sofort Talkumpuder oder Mehl auf den noch feuchten Fleck.

Wenn der Fleck älter und trockener ist, verwenden Sie kaum feuchte Marseille-Seife.

Warten Sie eine Stunde, dann emulgieren, spülen und trocknen.

Muffige Flecken

Entfernen Sie muffige Flecken mit einem feuchten Tuch, auf das Sie einige Tropfen Ammoniak gießen.

Schwarze Flecken

Entfernen Sie diese Spuren, indem Sie sie entweder mit einem mit etwas Tonstein angefeuchteten Schwamm, der bei 70 ° mit Alkohol versetzt wurde, oder mit einem mit Testbenzin angefeuchteten Tuch passieren.

- Oder reinigen Sie die schwarzen Flecken mit einem feuchten Tuch mit etwas Testbenzin

4 Rucksäcke

Den Rucksack wasserdicht machen

Ja dein Rucksack hat seine Undurchlässigkeit verloren, zögern Sie nicht, sie mit wieder aufzubereiten Texguard.

Schützen Sie es vor dem Schmutz und schlechtes Wetter durch Aufsprühen des wasserabweisenden Fleckenschutzmittels Texguard,

Texguard ist im erhältlich Toutpratique.com speichern

Copyright de.caroleparrish.com 2021