Interessant

Was für ein Trick, um einen Seeigeldorn leicht zu entfernen - Praktisch

Wie man einen Seeigeldorn entfernt es ist deprimiert in deinem Finger oder Ihre Fuß ? Als sie den Fuß betraten, wurde der Dornen kann so schmerzhaft sein, dass das Gehen verhindert wird. Und wenn Sie Ihren Finger oder Fuß nicht behandeln, besteht die Gefahr, dass sie infiziert werden. Entdecken 9 natürliche Tipps zum Entfernen diese Seeigeldorn.

Seeigel in den Fuß gepflanzt

Seeigel Wirbelsäule in der Haut, was zu tun ist

Vor dem Entfernen des Dorns:

1 - Hände waschen

2 - Spülen Sie den Biss

mit viel Wasser den Sand entfernen

3 - Desinfizieren Sie den gestochenen Bereich

Verwenden Sie ein steriles Pad, das mit einem Antiseptikum imprägniert ist, und reinigen Sie es von der Mitte des Bisses nach außen

Warnung

Überprüfen Sie Ihre Tetanus-Impfung.

Die Erinnerung muss aktuell sein.

wie man einen Seeigeldorn auf natürliche Weise entfernt

Entfernen Sie dann den Dorn mit einer dieser 9 Spitzen

1 - Pinzette

Verwenden Sie eine feine, spitze Pinzette, die Sie zuvor desinfiziert haben, und ziehen Sie dann am Ende der PinzetteSeeigeldorn auf dich zu, aber in die entgegengesetzte Richtung zu der Stelle, an der es eingetreten ist.

Entfernen Sie es und desinfizieren Sie die Haut erneut mit einem neuen sterilen Pad, das mit einem Antiseptikum imprägniert ist.

Warnung

Was du nicht tun sollst

Vermeiden Sie es, wie ein Verrückter um den Biss zu drücken, da Sie das Risiko eingehen, ihn etwas mehr hineinzudrücken.

Nicht auf den Biss urinieren

Das Urinieren auf Federkielen oder einer Wunde infiziert die Wunde nur.

2 - Aspi-Gift oder Giftpumpe

Das Aspi-Gift, ein Gerät, dessen Funktion darin besteht, Gift zu saugen, entfernt sehr gut einen Seeigeldorn.

3 - Heißes Wachs

Gießen Sie ein oder zwei Tropfen heißes Wachs aus einer Kerze, wo es ist Seeigel Wirbelsäule.

Abkühlen lassen.

Das Wachs ist hart geworden, ziehen Sie es ab.

Desinfizieren

4 - Heißes Seifenwasser

Tränken Sie den Bereich, in dem dieSeeigeldorn ging für ein paar Minuten in heißes Seifenwasser.

Sie wird alleine oder leichter gehen.

Desinfizieren

5 - Wasserbad und Bleichmittel

Um die Haut zu erweichen und die Federkiele leichter herauskommen zu lassen, halten Sie Ihre Füße oder Finger einige Minuten lang in einem heißen Bad mit Bleichmittel.

6 - Klebepapier

Dieser Trick funktioniert nur bei Dornen, die nicht zu tief in der Haut sind.

Kleben Sie ein Stück klebriges Papier auf die betroffene Stelle und kleben Sie es einfach auf die Wirbelsäule des Seeigels.

Vorsichtig entfernen.

Desinfizieren.

7 - Kartoffel

Dieser Trick ist ein sehr altes Mittel von Oma.

Tragen Sie ein Stück Kartoffel auf die Stelle auf, an der dieSeeigeldorn ist untergebracht.

Mit einem Verband abdecken.

Über Nacht einwirken lassen.

Am nächsten Tag die'Seeigeldorn wird entweder in der Kartoffel oder halb aus sein.

Sie werden es dann mit einer Pinzette entfernen.

Desinfizieren.

8 - Vaseline

Verteilen Sie Vaseline auf der betroffenen Stelle.

Mit einem Okklusivverband abdecken.

Geschmiert, Seeigeldorn wird von selbst gehen.

Desinfizieren.

Wir verkaufen Vaseline in der Boutique Toutpratique

9 - Warten Sie auf eine natürliche Ablehnung

Diese Methode eignet sich besser für einen Dorn, der in die Finger oder in die Hand eingebettet ist.

Wenn Sie den Dorn in der Haut belassen, bildet sich der Pu. Dann müssen Sie nur noch Ihren Finger drücken, um das Gewürz auszutreiben.

Warten Sie nicht zu lange. Wenn der Bereich um die Wunde sehr heiß, sehr geschwollen und schmerzhaft wird, konsultieren Sie ihn schnell.