Interessant

Jeans waschen

Etwas Jeans abreiben bei Waschenandere verblassen. Ob es ein ist Jeans vonMann oder Frau, es gibt kleine Tipps zu wissen für Jeans waschen Beibehaltung ihrer blauen Farbe oder einer anderen Farbe! Beratung für die'Interview und waschen Jeans.

wie man Jeans unter Beibehaltung ihrer ursprünglichen Farbe wäscht

So waschen Sie Ihre Jeans

Bevor Sie Jeans in die Waschmaschine stellen, drehen Sie sie um.

Dies verhindert, dass sie unschöne weiße Streifen bekommen.

Waschen Sie die Jeans in fast kaltem Wasser und lassen Sie sie nicht zu lange (weniger als eine Viertelstunde) im Trockner.

Trocknen Sie die Jeans ab, indem Sie sie an einen speziellen Hosenbügel hängen.

Jeans kommen mit weißen Streifen aus der Maschine

Wenn die Jeans mit weißen Streifen aus der Waschmaschine kommt, bedeutet dies, dass Sie sie nicht umgedreht haben und dass die Jeans mit einem Pulverwaschmittel oder einem Waschmittel mit Bleichmitteln gewaschen wurde.

Stellen Sie die Jeans wieder her, indem Sie sie in Essigwasser einweichen (1 Senfglas Essig für 1 Liter Wasser))

Aber auch Jeans können sich durch Waschen abnutzen und stellenweise ihre Farbe verlieren.

Stellen Sie die Farbe von Jeans wieder her, die verblassen

Gib zurück zu Jeans ein wenig vitalität und vor allem a blau leuchtend, in dem Vor mit einer Jeans neuer.

Blue Jeans neu einfärben

Lesen Sie den Artikel von Toutpratique:

Farbe verblasste Jeans

Verhindern Sie das Verblassen von Jeans

Verhindern Jeans Zum Erblassen eine Stunde vor dem ersten Waschen in einem Bad mit lauwarmem Wasser (2 Liter) mit ½ Tasse weißem Essig einweichen

Waschen dann Jeans Maschine in kaltem Wasser, legen Sie es für ca. 10 Minuten in den Trockner und hängen Sie sie für den Rest des Trocknens an einen Holzbügel.

Tipps

Jeans zu kurz

Fügen Sie einen Streifen farbiger oder nicht farbiger Stoffe hinzu, der jedoch ausreichend breit ist, um die Jeans zu verlängern.

Sie können sie sogar weiter anpassen, indem Sie sternförmige Teile desselben Stoffes über die Jeans kleben.

Jean, der abfärbt

Weiche es ein Jeans für mindestens zwölf Stunden in kaltem, stark gesalzenem Wasser.

Dieses Bad wird seine Farbe fixieren.

Weißer Essig kann Salz ersetzen (ein Glas für einen Liter Wasser)

Noch effektiver ist eine Mischung aus Salz und Essig.

Copyright de.caroleparrish.com 2021