Interessant

Wie gut schlafen? 30 Tipps und Heilmittel der Großmutter gegen Schlaflosigkeit - Praktisch alles

Wie man gut schläft und haben eine gute schlafen ? Wenn Sie leidenSchlaflosigkeit bis zu dem Punkt, sich umzudrehen und zurück zu Ihrem Bett zu gehen, um zu sehen, wie Sie Ihre Füße gähnend, erschöpft gähnen, entdecken, entdecken 30 Tipps von Großmutter und natürliche Heilmittel kämpfen gegenSchlaflosigkeit endlich in der Lage sein zu können schlafen Sie gut.

30 Tipps und Heilmittel der Großmutter gegen Schlaflosigkeit

Tipp zum guten Schlafen

Wie man wieder einschlafen kann

Während des Tages :

1- Reduzieren Sie Ihren Konsum von Alkohol, Koffein, Thein und Tabak.

Der Konsum von Alkohol, Kaffee, Tabak und sogar Zucker und besonders abends ist stressig. Es erzeugt Angst oder Reizbarkeit und stört den Schlaf.

2- Machen Sie ein Nickerchen

Selbst wenn sie nur zwischen 2 und 5 Minuten dauern und 3 oder 4 Mal am Tag wiederholt werden, sind Nickerchen sehr nützlich, um Stress abzubauen und sich zu entspannen. Zögern Sie nicht einmal am Schreibtisch, sich in Ihrem Sitz zurückzulehnen und die Augen zu schließen, abwechselnd tief einatmen und langsam ausatmen.

3 - Üben Sie regelmäßige körperliche Aktivität

Tagsüber laufen, rennen, springen, aber nicht nach 17 Uhr, besonders wenn es sich um eine gewalttätige Sportart handelt.

4 - Magnesium nehmen

Magnesium verbessert das nervöse, psychische und emotionale Gleichgewicht, den Schlaf und die Stimmung und hilft bei der Regulierung des Blutdrucks, der in stressigen Zeiten ansteigt.

Wir verkaufen Marine Magnesium Vitamin B6 Kapseln in der Toutpratique Boutique

Wir verkaufen Relaxation Multivitamine bei Boutique Toutpratique

wie man gut schläft

Trinken Sie beruhigende Kräutertees vor 18 Uhr.

5- Baldrianinfusion

Gießen Sie in einer Tasse kochendes Wasser über 2 bis 3 g getrocknete Wurzelvon Baldrian.

5 bis 10 Minuten ziehen lassen. Filter.

Bis zu 5 mal täglich einnehmen.

6 -Passiflore-Infusion

Gießen Sie in einer Tasse kochendes Wasser über 0,5 g bis 2 g der getrockneten Blüten und Blätter der Pflanze. Filter. 1-4 mal täglich einnehmen.

7- Johanniskraut

Gießen Sie in einer Tasse kochendes Wasser über einen Esslöffel blühender Spitzen.

Filter.

Nehmen Sie 3 oder 4 Tassen pro Tag.

Schlaflosigkeit, was zu tun ist

8 - essen reich an Melatonin und fördern daher einen guten Schlaf

Das Melatonin Ist ein Hormon, das von der Zirbeldrüse produziert wird und dem Körper signalisiert, dass es dunkel ist? "? Öffne die Tür zum Schlafen?" Melatonin kommt in Form von Medikamenten, Nahrungsergänzungsmitteln und in bestimmten Lebensmitteln vor:

- Mandeln

- Anwalt

- Bananen (es ist ein natürliches Muskelrelaxans)

- Goji-Beeren

- Mangold

- Brokkoli

- Bestimmte Getreidearten: Quinoa, Buchweizen, Hirse, Gerste

- Sauerkirschen (2 mal täglich Sauerkirschsaft trinken)

- Kohl

- Spinat

- Himbeeren

- Leinsamen

- Kiwis (2 Kiwis 1 Stunde vor dem Schlafengehen verbessert den Schlaf)

- Aber

- Kichererbsen

- Fisch: Lachs, Heilbutt und Thunfisch

- Orangenpaprika

- Trauben

- Reis (Jasminreis hilft beim Einschlafen)

- Tomaten

Bevor du zu Bett gehst

9- Bereiten Sie Ihr Zimmer vor

Um einzuschlafen, senken Sie die Raumtemperatur auf 18 °, schließen Sie die Vorhänge oder Fensterläden gut, um den Raum in die Dunkelheit zu tauchen, und öffnen Sie das Fenster auch im Winter ein wenig.

10- Wählen Sie ein gutes Kissen

Probieren Sie das Kissen aus natürlicher und biologischer Baumwolle, das mit einer Mischung aus Dinkelschalen und Buchweizenschalen gefüllt ist.

Dieses Kissen ist sowohl leicht als auch voluminös und entspricht der Form von Kopf, Nacken und Rücken. Es füllt die Vertiefungen und Hohlräume jeder Position und wirkt sich positiv auf die Spannungen in Ihrem Körper aus. Es fördert daher das Einschlafen und verbessert den Schlaf .

11 - Wählen Sie eine gute Matratze

Es ist schwierig, auf einem in der Mitte ausgehöhlten Bett gut zu schlafen. Der Kauf der richtigen Matratze ist eine gute Investition. Eine gute Matratze ist weder fest noch weich, sondern sollte es Ihren Muskeln ermöglichen, sich zu entspannen und gleichzeitig eine gute Unterstützung für Lendenwirbelsäule, Becken und Schulter zu gewährleisten.

12 - Vermeiden Sie es, vor dem Schlafengehen auch nur Wasser oder Kräutertee zu trinken.

Um nicht mitten in der Nacht aufzustehen, versuchen Sie, nach 18:00 Uhr nicht mehr zu trinken.

13 - Abendessen so schnell wie möglich

Durch das Essen einer Mahlzeit, die nicht zu fett und nicht zu saftig ist.

Bevor du zu Bett gehst

14 - Vermeiden Sie es, im Fernsehen zu sehen

zu gewalttätige Actionfilme, spannende Bücher lesen oder intensive Action.

15- Eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen,

Lassen Sie Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Telefon hinter sich, beginnen Sie keine langfristigen Gespräche, sondern hören Sie leise Musik, lesen Sie, atmen Sie und tun Sie nichts, was Sie nerven könnte.

Heilmittel, um gut zu schlafen

Ein heißes Bad nehmen

Nehmen Sie vor dem Schlafengehen ein warmes Bad, um Ihre Muskeln zu entspannen, damit Sie sich entspannen und schneller einschlafen können.

16 - Bad mit ätherischem Öl von Basilikum oder Lavendel.

Verdünnen Sie 10 Tropfen ätherisches Öl, verdünnt in 2 Esslöffel Milch oder Ihrem Duschgel.

Bleiben Sie ¼ Stunde im Bad, steigen Sie aus und trocknen Sie sich dann ab.

17 - Heißes Bad mit Bittersalz

zum Krämpfe lindern bei dem die Muskelkater und Gelenke und entspannen, 15 Minuten in einem heißen Wasserbad bleiben und eine Tasse Bittersalz in die Wanne gießen.

Wir verkaufen Bittersalz in der Boutique Toutpratique

Wann geht man ins Bett?

18 - Bei den ersten Anzeichen von Müdigkeit ins Bett gehen

Versuchen Sie vor allem nicht, dem Schlafdrang entgegenzuwirken, auch wenn es früh ist, gehen Sie so schnell wie möglich ins Bett.

Der Schlaf funktioniert in Zyklen von ca. 1 Stunde 30 Minuten. Es ist sehr wichtig, auf Ihren Körper zu hören und einzuschlafen, sobald es nötig ist. Andernfalls müssen Sie möglicherweise warten, bis der nächste Zyklus einschläft.

19- C.geh jeden Abend ins Bettgleichzeitig,

indem Sie immer das gleiche Ritual praktizieren: Make-up entfernen, Zähne putzen, lesen. Menschen gehorchen offenbar konditionierten Reflexen.

Heilmittel und Trinkgeld gegen Schlaflosigkeit

Im Bett

20- Finde eine gute Position, um einzuschlafen

Die meisten Schläfer schlafen ein Embryonalstellung oder in chien de fusil: auf der Seite, Beine gefaltet oder auf der Seite mit geraden Beinen, dann kommt die Position auf dem Rücken und zuletzt die auf dem Bauch.

Die beste Position zum Schlafen

Es ist das, in dem Sie sich gut fühlen, wodurch Sie schnell einschlafen können und sich von allen Spannungen sowohl im Nacken als auch im unteren Rückenbereich befreien.

Im Bett kann man nicht einschlafen

21- Hören Sie entspannende Musik Anti-Stress

Bekämpfen Sie Schlaflosigkeit, indem Sie abends im Bett bei ausgeschaltetem oder gedimmtem Licht sanfte, beruhigende und entspannende Musik hören, die speziell für Meditation oder Schlaf entwickelt wurde.

22- Ansicht

Denken Sie an nichts, was Sie stört, und stellen Sie sich eine friedliche Szene, eine angenehme Erinnerung, ein Ballett, ein Gemälde oder eine Landschaft vor, die Sie besonders mögen.

Diese imaginäre Darstellung wird in kurzer Zeit eine Entspannungsreaktion hervorrufen und somit das Einschlafen erleichtern.

Tipp zum guten Schlafen

Atmen Sie ätherische Öle ein

Bestimmte ätherische Öle fördern die Entspannung und bekämpfen Schlaflosigkeit.

23 - Das ätherische Öl von feinem Lavendel,

Dieses Öl reguliert das Nervensystem und beruhigt die geistige Erregbarkeit.

In der Boutique Toutpratique verkaufen wir ätherisches Bio-Lavendelöl

23 - Ätherisches Basilikumöl

Verwenden Sie dieses Öl, wenn Ihre Schlaflosigkeit auf Nervosität oder Überlastung zurückzuführen ist.

Gießen Sie 2 Tropfen eines dieser beiden organischen und ausschließlich biologischen ätherischen Öle auf Ihr Taschentuch oder Kissen und atmen Sie sie ein.

24 - Ölmischung

Sie können auch eine beruhigende Mischung aus ätherischen Ölen zubereiten, die Sie 5 Mal täglich in die Vertiefung der Handgelenke geben.

Mischen Sie ½ Esslöffel einer Flasche süßes Mandelöl mit 10 Tropfen ätherischem Öl (feiner Lavendel, ätherisches Ylang-Ylang-Öl, römische Kamille, Basilikum) getrennt oder gemischt.

In der Boutique Toutpratique verkaufen wir ein Anti-Stress-SOS-Roll-on mit 7 ätherischen Ölen

Machen Sie einige Übungen in derBett

25 - Ziehen Sie alle Muskeln so fest wie möglich zusammen

Beginnen Sie mit den Zehen und arbeiten Sie sich schrittweise nach oben, bis Sie mit Ihrem Gesicht fertig sind, und zwar einige Minuten lang. Lassen Sie sie dann los und wiederholen Sie diese Bewegungen etwa zehnmal.

26 - Machen Sie Kreise mit Ihren Augen hinter Ihren geschlossenen Augenlidern.

Wiederholen Sie den Vorgang zehnmal sehr langsam in die eine und die andere Richtung und lassen Sie sie dann nach oben gehen.

27 - Selbst empfehlen Sie einzuschlafen

Wiederholen Sie ein Wort oder eine Phrase, die Sie davon abhält, die Gedanken wieder aufzuwärmen, die Sie wach halten.

Zum Beispiel: Mir geht es gut, alles ist gut, ich werde bald wieder einschlafen.

28- Entspannungsübungen machen

Atme tief durch deine Nase ein, blase deinen Magen auf und zirkuliere Luft bis zu deiner Brust, halte deinen Atem für eine Sekunde an, atme dann für eine lange Zeit durch deinen Mund aus und ziehe deinen Magen ein. Die Ausatmungszeit sollte doppelt so lang sein wie die Einatmungszeit.

Wenn Sie Ihren Magen rein und raus bringen, bewegt sich das Zwerchfell auf und ab, befreit die Lunge und lässt so viel Luft wie möglich herein. Übe diesen Atemzug dreimal hintereinander.

29- Atme und übe die 4-7-8-Methode

Der Absolvent der Harvard Medical School, Dr. Andrew Weil, hat auf YouTube ein Video gepostet, das über 716.000 Mal angesehen wurde. Er sagt, er habe einen effektiven Weg entwickelt, um in ¼ Stunde einzuschlafen.

Wenn Sie sich auf diesen Atemzug konzentrieren, können Sie sich erfolgreich entspannen und schlafen.

Die 4-7-8-Methode

Legen Sie die Zungenspitze direkt hinter den oberen Schneidezähnen gegen den Gaumen und halten Sie sie während der gesamten Übung so.

  1. Atme tief ein und zähle mental bis 4
  2. Halten Sie dann den Atem an, um eine mentale Zählung bis 7 durchzuführen
  3. Atme langsam und tief aus und zähle mental bis 8.

Wiederholen Sie diese Übung 4 Mal, atmen Sie 4 Sekunden lang ein, halten Sie 7 Sekunden lang den Atem an und atmen Sie 8 Sekunden lang aus.

Übe 2 mal am Tag mit Beständigkeit und Kontinuität, um nach vier bis sechs Wochen ein Ergebnis zu erzielen.

30 - aufstehen

Wenn Sie sich nach etwa 20 Minuten weiter im Bett umdrehen, ohne schlafen zu können, stehen Sie auf, um Ihre Beine zu strecken, Ihren Körper abzukühlen und ein Glas Milch zu trinken, auch wenn es mit Honig gesüßt ist oder nicht. Milch enthält Derivate von Tryptophan, einer Aminosäure, die den Schlaf reguliert.

Und gehen Sie wieder ins Bett, indem Sie die Übungen wieder aufnehmen und atmen.