Interessant

Wie man einen Zweig Maiglöckchen und Maiglöckchen in einem Topf aufbewahrt - toutpratique

Wie man gepflückte Maiglöckchen lagert ? EIN Zweig Maiglöckchen geschnittendauert nur ein oder zwei Tage und a Maiglöckchen hält nicht länger als 10 Tage. Wie zu speichern so lange wie möglich ein bisschen Soor und der Maiglöckchen ? Es wäre so schade, sie wegzuwerfen! Maiglöckchen kann leicht sein neu pflanzen. Entdecken Sie alle Tipps für zuletzt machen so viel wie möglich Maiglöckchen schneiden und der MaiglöckchenTopf.

Zweig Maiglöckchen - Maiglöckchenzweig behalten

So halten Sie Ihr Maiglöckchen lange: 7 Schritte (mit Bildern)

1 - Schneiden Sie die Stängel des Maiglöckchens

Sobald Sie den Strauß Maiglöckchen erhalten, schneiden Sie unter fließendem Wasser und mit einem scharfen Messer die abgeschrägten Stiele ca. 1 cm ab.

Verwenden Sie kein gezacktes Messer oder eine Schere, die die Stiele zerquetscht.

2 - Entfernen Sie das Laub

Das Laub, mit dem die Zweige ausgearbeitet wurden, kann das Maiglöckchen beschädigen.

Entfernen Sie sie, aber fügen Sie einen Zweig Efeu oder Thuja hinzu, um zu verhindern, dass das Wasser in der Vase stagniert.

3 - Überprüfen Sie die Sauberkeit der Vase

Eine schmutzige Vase kann Soor verunreinigen.

4 - Wasser aus der Vase

Füllen Sie Ihre Vase großzügig mit Wasser bei Raumtemperatur.

Gießen Sie ohne einen Efeu- oder Zedernzweig eine Prise:

- Aspirin (eine Pille in Pulverform)

- Bicarbonat

- Zucker

5 - Installieren Sie die Vase

Stellen Sie die Vase fern von direkter Sonneneinstrahlung, an einem gemäßigten Ort, fern von Zugluft, direkter Sonneneinstrahlung, Heizkörper, Computer, Ventilator, Kochfeld, Klimaanlage und einer Obstschale auf: Das von den Früchten abgegebene Ethylengas kann schädlich für Soor sein.

6 - Schneiden Sie die Stiele

Spülen Sie die Stängel jeden Tag schnell unter fließendem Wasser ab und schneiden Sie die Stängel ein wenig ab.

7- Wechseln Sie das Wasser in der Vase

Reinigen Sie die Vase jeden Tag mit heißem Wasser, spülen Sie sie mit kaltem Wasser aus und füllen Sie sie dann bei Raumtemperatur mit sauberem Wasser.

Tipps

Welchen Maiglöckchenzweig kaufen?

Frisch gepflückte Maiglöckchen sollten sein:

-Sehr weiß und vor allem nicht gelb

Mit:

- ein gerader und fester Stiel

- ein paar Knöpfe, die blühen können.

pflanze und pflanze Maiglöckchen neu

Wie man Maiglöckchen in einem Topf aufbewahrt: 3 Schritte (mit Bildern)

1 - Ausrichtung des Topfes

Während Ihr Maiglöckchen noch blüht, platzieren Sie es in einem Raum, der nicht zu heiß oder zu hell ist, in der Nähe eines nach Norden ausgerichteten Fensters, in dem die Sonne eher schüchtern ist. Es ist eine Unterholzpflanze, daher halb dunkel und kühl.

2 - Bewässerung

Gießen Sie es jeden Tag, aber sehr wenig. Die Erde muss feucht bleiben, ohne jemals überschwemmt zu werden. Stehendes Wasser im Topf würde dazu führen, dass es dauerhaft verrottet.

Stellen Sie also sicher, dass der Topf ein Loch hat, damit das Wasser abfließen kann.

3 - Warten Sie auf die neue Blüte

Sobald das Maiglöckchen verwelkt ist, schneiden Sie die verwelkten Zweige und Blätter ab, lassen Sie es dann drinnen oder auf einer Ecke des Balkons, gießen Sie es von Zeit zu Zeit oder pflanzen Sie es in den Boden, indem Sie eine schattige Ecke im Garten finden. .

Es wird im nächsten Jahr wieder blühen.

Pflanzenlilie des Tals

Wie man Maiglöckchen in einen anderen Topf umpflanzt: 4 Stufen (mit Bildern)

1 - der Topf

Pflanzen Sie das Maiglöckchen in einen anderen, etwas größeren Topf mit einem Loch, wenn möglich in Terrakotta, und diesmal mit einem Loch.

2 - die Erde

Füllen Sie den Topf mit 8 Teilen Blumenerde oder Kompost für 2 Teile Sand.

3 - Die Ausrichtung des Topfes

Sobald das Maiglöckchen umgetopft wurde, platzieren Sie das Maiglöckchen zu Hause in einem kühlen Raum, vor einem Fenster, das nicht der Sonne ausgesetzt ist, oder auf einem Fensterbrett oder auf einem Balkon in einem schattigen Bereich, aber nicht vollständig im Schatten, was die Blüte verringern könnte.

4 - Bewässerung

Gießen Sie es wenig, aber regelmäßig, sobald der Boden trocken ist.

Wenn sich das Maiglöckchen auf dem Balkon befindet, bringen Sie es herein, wenn es sehr kalt ist, oder schützen Sie den Topf mit Plastikblasen oder Stroh.

Wachsende Maiglöckchen in einem Pflanzgefäß

Erwarten Sie in Form von Sämlingen keine erste Blüte für sieben bis acht Jahre.

Maiglöckchenkrallen

Pflanzen Sie stattdessen Zinken, entweder im Frühjahr zur Blüte im folgenden Jahr oder im Herbst außerhalb des Frosts zur Blüte im folgenden Frühjahr.

Diese Krallen bestehen aus unterirdischen Stielen (Rhizom) mit vielen Wurzeln, die eine lebende Knospe tragen, die neue Blüten hervorbringt.

Sie können es in allen guten Gartencentern in mit Torf gefüllten Beuteln kaufen. Bevorzugen Sie Krallen, die älter als drei Jahre sind.

Maiglöckchen Erhaltung

Wie man Maiglöckchen in den Boden pflanzt: 5 Stufen (mit Bildern)

1 - Pflanzfläche

Suchen Sie sich einen schattigen Platz für Ihr Maiglöckchen unter Sträuchern oder am Rand von Blumenbeeten.

2- Arbeite das Land

Pflügen Sie den Boden ein bis zwanzig Zentimeter. Es muss reichhaltig, frisch und locker, gut durchlässig, ohne Steine, gut unkrautig und möglicherweise mit etwas Blumenerde oder Kompost angereichert sein, indem es mit einem Rechen gut mit der Erde gemischt wird, mit dem Sie Klumpen aufbrechen und die Erde ausgleichen können Boden.

Der Boden bereit, pflanzen ohne zu warten Maiglöckchen Krallen.

3 - Pflanzen

Pflanzen Sie sie und lassen Sie die Wurzeln kaum alle 10 cm nach oben sinken, so dass sich die Knospe auf der Oberfläche des Bodens befindet.

Zählen Sie 15 bis 20 Krallen pro m2.

4 - Bewässerung

Großzügig und mehrmals gießen, damit das Wasser tief eindringt, bis der Boden ziemlich feucht ist.

Im Sommer sollte diese Bewässerung abends regelmäßig während der gesamten Vegetationsperiode wiederholt werden.

Maiglöckchen kann keinen trockenen Boden vertragen.

5 - Mulch

Manchmal ist es ratsam, die Erde zu mulchen.

Das heißt, die Erde zu bedecken, um sie vor Austrocknung, Schnecken und Schnecken zu schützen, mit toten Blättern, Tannennadeln oder Rinde oder unbedruckter Wellpappe oder einer schwarzen Plastikfolie.

Es ist keine weitere Pflege erforderlich, Maiglöckchen ist eine einfache Pflanze, die leicht wächst