Interessant

So lassen Sie das Haar schneller wachsen - praktisch

Wie man Haare schneller wachsen lässt ? Weil wir sind müde, anämisch oder gestresst, weil wir waren krank, nach der Geburt, aus genetischen und hormonellen Gründen kommt es vor, dass Haare werden dünner, fallen aus dann habe Probleme beim Zurückschieben. Und wenn beim Menschen, die Haare werden dünner Vielmehr kann bei Frauen auf der Höhe der Stirn, der Schläfen und der Oberseite des Kopfes der gesamte Kopf von a betroffen sein Haarausfall. Wenn dieses Phänomen signifikant ist, ist eine Konsultation des Dermatologen erforderlich. Wenn nicht natürliche Stärkungsmittel kann fördern Nachwachsen der Haare. Entdecken welches Produkt, um Haare wachsen zu lassen und Omas Tipps für Randstein das Haarausfall.

10 natürliche Heilmittel oder Mittel der Großmutter, um Haare wachsen zu lassen

wie man Haare wachsen lässt

Wie man Haare schneller wachsen lässt

1 -Aloe vera

Diese erstaunliche Pflanze, bestehend aus 99% Wasser und 75 anderen Komponenten, die synergetisch wirken: Vitamine, Mineralien, Enzyme und Aminosäuren fördern das Haarwachstum.

Wie man Aloe Vera benutzt

Massieren Sie die leicht kahlen Stellen Ihrer Kopfhaut mit Ihren Fingern, die mit reinem Gel beschichtet sind.

2 - Klette

Klette, die reich an Tanninen und Mineralien ist, hat den Ruf, den Haarausfall zu verlangsamen.

Um eine Klettenlotion herzustellen, müssen Sie entweder einen gekühlten Sud oder eine Mazeration verwenden.

Wie man Klettenlotion macht

Klettenkochung

In einem Topf ½ Liter Wasser und 5 Gramm getrocknete Klettenblätter zum Kochen bringen.

Abkühlen lassen.

Jede Nacht vor dem Schlafengehen auf kahle Stellen des Schädels auftragen und dann gut mit den Fingern einarbeiten.

Klettenmazeration

Mazerieren Sie 100 g frische Klettenwurzeln, die in Stücke geschnitten wurden, oder den Inhalt der Klettenkapsel 8 Tage lang in einem halben Liter Apfelessig an einem trockenen, dunklen Ort.

Abends auftragen, indem Sie auf die kahlen Stellen des Schädels tupfen und ihn dann mit den Fingern gut eindringen lassen.

3 - Basilikum

Basilikum hat eine straffende und stimulierende Wirkung, die das Nachwachsen der Haare aktivieren kann.

Wie man Basilikum Lotion macht

Gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser über ein Bündel Basilikumblätter.

8 Minuten ziehen lassen.

Mahlen Sie die Zubereitung in einem Mixer.

Abkühlen lassen.

Filter

Bewerben Sie sich auf der Kopfhaut und mit den Fingerspitzen einmassieren.

Warten Sie 5 Minuten und spülen Sie dann.

Dieser Vorgang soll jede Woche erneuert werden.

4 - Bier und Jojobaöl

Das Bier, das Biotin enthält, beugt Haarausfall vor, übt eine adstringierende Wirkung aus, spannt die Keratinschuppen an und erleichtert das Entwirren der Haare.

Wie man Bier und Jojoba Lotion macht

Tragen Sie nach dem Waschen eine Mischung aus 200 ml lauwarmem Bier und einem Teelöffel Jojobaöl auf den Haaransatz auf.

5 - Brunnenkresse

Brunnenkresse ist eine Schwefelpflanze, die das Nachwachsen der Haare beschleunigen kann.

Wie man Brunnenkresse Lotion macht

Geben Sie eine kleine Menge Brunnenkresse in den Mixer, gehen Sie zu Chinesisch und massieren Sie dann mit dem Saft die Stellen, die dazu neigen, kahl zu sein.

6 - Rizinusöl

Es ist sicherlich das bekannteste Produkt zum Wachsen und Verdicken von Haaren.

Rizinusöl, das aus den Samen einer in tropischen Regionen vorkommenden Pflanze gewonnen wird, hat natürliche Eigenschaften, die das Haar verdichten und das Nachwachsen der Haare beschleunigen.

Wie man Rizinusöl verwendet

Tragen Sie vor dem Schlafengehen Rizinusöl auf die Kopfhaut auf und achten Sie dabei besonders auf Bereiche, die allmählich zurückgehen.

Mit den Fingerspitzen sanft einmassieren.

Über Nacht weitermachen.

Wir verkaufen Rizinusöl im Toutpratique Store

7 - Bierhefe

Enthält alle Vitamine der Gruppe B, Bierhefe kann sehr effektiv bei der Aktivierung des Haarwuchses sein.

Wie man Bierhefe verwendet

Streuen Sie alles über Ihre Mahlzeiten oder nehmen Sie es in Tablettenform ein.

Wir verkaufen Bierhefekapseln in der Toutpratique Boutique

natürliches Heilmittel, um Haare wachsen zu lassen

8 - Brennnessel

Brennnessel ist eine Pflanze, die das Haarwachstum stimuliert und Haarausfall verhindert.

Massieren Sie die Kopfhaut entweder mit einem Brennnesselkoch oder einer Mazeration.

Wie man Brennnessellotion macht

Brennnesselkochung

In einem Topf 1 Liter Wasser und 200 g frische Brennnesselblätter zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze eine Viertelstunde köcheln lassen.

Über Nacht ziehen lassen.

Filter.

Fügen Sie 2 Esslöffel Apfelessig hinzu.

Brennnesselmazeration

Eine schöne Handvoll Brennnesseln hacken und mit Apfelessig bedecken.

Mazerieren lassen.

Filtern und gut drücken, um so viel Saft wie möglich zu sammeln.

Verwenden Sie diese Lotionen jede Nacht und tupfen Sie Bereiche ab, die mit einem Wattebausch zurückgehen.

9 - Ölmaske

Indem ich regelmäßig mache hausgemachte Masken auf seinem Haar mit bestimmten nützlichen Ölen: Olivenöl, Arganöl oder Rizinusöl, Ihre Haar wird heller, sperriger und fällt weniger.

Wie man eine Öl-Haarmaske macht

Gießen Sie ein wenig auf Ihre Hände und beschichten Sie die Spitzen Ihrer Haare und massieren Sie sie.

Halten Sie diese Ölbehandlung mit Ihrem Kopf unter einer Plastikkappe oder unter einem Handtuch eine Stunde lang oder schlafen Sie über Nacht damit.

empfohlene Diät, um Haare wachsen zu lassen

10 - Ändern Sie Ihre Ernährung.

Durch eine bessere Ernährung und eine ausgewogene Ernährung wachsen Ihre Haare nach und werden stärker

Fördern Sie das Nachwachsen der Haare, indem Sie Lebensmittel essen, die reich an Vitamin C. Magnesium, Zink oder Eisen sind

- Essen Sie essbare Algen

Regelmäßiger Verbrauch vonEssbare Algen: Seetang, Kombu, Wakame und Nori, frisch, dehydriert, in Flocken, in Pulverform, sind eine echte Goldmine für die Ernährung.

Sie sind Quellen für pflanzliche Proteine, Vitamine, Aminosäuren und Mineralien und können daher Haarausfall verhindern.

Wie viel Seetang pro Tag zu essen

Ein paar Gramm Seetang reichen jeden Tag aus.

Zählen Sie etwa 5 g dehydrierten Seetang oder 20 bis 30 g frischen essbaren Seetang.

- Essen Sie Obst und Gemüse

Vitaminquellen Obst und Gemüse sind für die Gesundheit seiner Haare unerlässlich.

Am liebsten essen Früchte und Gemüse reich an Vitamin C: Guave, Pfeffer, Petersilie, Rübe, Kiwi, Zitrusfrüchte, Kreuzblütler, Paprika, Papaya, Süßkartoffel, Karotte, Spinat, Erdbeeren, schwarze Johannisbeere, Orange, Grapefruit.

Vitamin C (Ascorbinsäure) schützt die Follikel und reduziert den Haarausfall.

Um schöne Haare zu haben, die gut wachsen, essen Sie täglich mindestens 5 Portionen Gemüse und Obst.

- Essen Sie Mandeln, Nüsse und Samen.

Bockshornkleesamen, Leinsamen und Sonnenblumenkerne sind besonders reich an essentiellen Säuren, Vitaminen, Mineralien und Proteinen, die notwendig sind, um das Nachwachsen der Haare zu stimulieren und sogar Haarausfall zu verhindern.

-Wie man Mandeln, Samen und Nüsse konsumiert

Nehmen Sie jeden Tag etwa 3 Esslöffel Samen, Mandeln und Walnüsse, entweder einfach und ganz als Snack oder gemahlen, indem Sie sie zu Ihren Mahlzeiten hinzufügen.

- Essen Sie Körner und Hülsenfrüchte

Körner und Vollkornprodukte, die reich an komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Vitaminen sowie Schwefel und Zink sind und eine Schlüsselrolle bei der Stärkung des Haares spielen, aber wenig Fett enthalten, sind eine gute Quelle für vollständiges Protein. Diese Proteine ​​sind für die Bildung von Haarzellen essentiell .

Linsen Zum Beispiel sind sie ein wahrer Nährstoffschatz, um das Haarwachstum zu stimulieren, den Haarausfall zu begrenzen und zum Leuchten zu bringen.

- Eier essen

Eier und insbesondere Eiweiß enthalten auch Proteine ​​und Vitamin B12, die für die Ernährung und Regeneration des Kopfhautgewebes unerlässlich sind.

- Fisch essen

Fisch wie Geflügel, das reich an Eiweiß ist, macht Ihr Haar gesünder.

Bevorzugen Sie Thunfisch, Seezunge, Kabeljau und andere Weißfische, die sowohl fettarm als auch proteinreich sind.

- Geflügel essen

Eine Ernährung, die reich an hochwertigem Protein ist, ist der Garant für gesundes, gesundes Haar.

Proteinmangel kann zu Haarausfall führen.

Das Geflügel : Truthahn oder Huhn und ihre Leber liefern nicht nur Eiweiß, sondern auch Eisen, Zink, Magnesium, Kalium, Kalzium und Selen, die zur Revitalisierung Ihres Haares beitragen.

- Nehmen Sie Olivenöl, Rizinusöl, Leinöl, Arganöl

Die in diesen Ölen enthaltenen Omega-3-Fettsäuren fördern die Gesundheit des Haares, indem sie dessen Textur verbessern.

Gießen Sie nur einen Nieselregen über Fisch, Müsli, Gemüse und rohes Gemüse

Mittel gegen Haarausfall

Vermeiden Sie es, Ihre Haare zu verlieren

- Spülen Sie Ihre Haare gründlich aus

Nach jedem Shampoo etwas Essig oder Zitronensaft hinzufügen.

- Nicht binden zu fest deine Haare.

Wenn Sie an Ihren Haaren ziehen, um sie zu binden, brechen Sie sie und verlieren sie.

- Wenn es gereizt ist, behandeln Sie Ihre Kopfhaut