Interessant

So reinigen Sie einen Weidenkorb oder eine Tasche

Wie? 'Oder' Was einen Korb putzen oder eins Tasche Korbweide ? Ob Sie einen Korb zum Einkaufen, zum Transportieren eines Tieres oder als Handtasche verwenden, Körbe im Korbweide sind leicht und sehr angenehm zu tragen. Vielen Dank an unsere Tipps Finden Sie heraus, wie Sie diese reinigen können hübsche Körbe.

wie man Korbtasche oder Korb reinigt

So reinigen Sie Ihren Weidenkorb

Lösen Sie Staub oder Schmutz, indem Sie ihn mit einer weichen Bürste abbürsten.

Verwenden Sie ein mit Haushaltsalkohol angefeuchtetes Wattestäbchen, um es auf schwer zugängliche Ecken aufzutragen.

Waschen Sie den Korb

Der Korb kann in Wasser gewaschen werden, solange Sie ihn nur waschen und nicht zu lange in Wasser einweichen.

Wicker ist wie alles Holz, es kann es nicht ertragen, zu lange eingeweicht zu werden.

Verwenden Sie eine weiche Bürste, die in lauwarmem Wasser und Spülmittel getränkt ist.

Mit einem feuchten Schwamm in sauberem Wasser abspülen.

Trocknen Sie den Korb zuerst mit einem saugfähigen Tuch und dann mit lauwarmer Luft aus einem Föhn.

wie man den Korb pflegt und reinigt

Sehr schmutziger Korb

Wenn die Weide schimmelig oder stark verschmutzt ist, reinigen Sie den Korb mit einer Lösung aus heißem Wasser und Sodakristallen (ein Teelöffel Kristalle auf einen Liter Wasser).

Spülen Sie mit Zitronensaft zum letzten Spülwasser. Trocken.

- Oder mit einer in 15-Volumen-Wasserstoffperoxid (4 bis 5 Teelöffel pro Liter) getränkten Bürste reinigen.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

Beleben Sie getrübte Korbweide wieder

Essig

Reinigen Sie den Korb mit einem Schwamm, der mit lauwarmem Wasser und einigen Tropfen Essigwasser angefeuchtet ist.

Salz

Verteilen Sie Meersalz, verdünnt in etwas Wasser, auf dem Weidengeflecht

Zitronensaft

Übergeben Sie einen mit Wasser und Zitronensaft angefeuchteten Schwamm

Schützen Sie den Korb

Tragen Sie farbloses Wachs auf.

Wir beschichten es mit einem Pinsel aus Marinelack.

Oder sprühen Texguard

Reinigung und Wartung von Weidenbeuteln

Reinigen Sie die Ledergriffe und -riemen der Tasche

- Terre de Sommières

Mit einem weichen Tuch reinigen, das mit Sommières-Erde bestreut ist.

Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls.

Wir verkaufen Terre de Sommières in der Boutique Toutpratique

- Reinigungsmilch und Essig

Wenn die Griffe sehr schmutzig sind

Ein weiches Tuch oder einen mit Reinigungsmilch imprägnierten Wattebausch mit Reinigungsmilch einweichen.

Die Milch auf der Baumwolle gründlich eindringen lassen und einige Tropfen weißen Essigs hinzufügen.

Dann reinigen Sie die Griffe mit dieser Baumwolle.

Reinigen Sie das Korbfutter

Wenn der Korb mit einem Stoffbezug bedeckt ist und Sie ihn problemlos abnähen können, waschen Sie ihn in der Maschine!

Wenn der Liner nicht abnehmbar ist

-Bikarbonat

Reiben Sie die Innenseite des Beutels mit einem kaum feuchten Schwamm ein, der mit Backpulver bestreut ist, und wischen Sie die Innenseite mit einem sauberen Tuch ab

-Terre de Sommières

Den Liner gut mit Sommières-Pulver bestreuen.

Massieren Sie den Liner (Hände mit Haushaltshandschuhen geschützt) und lassen Sie das Pulver über Nacht einwirken.

Am Morgen Staub.

Sofa-Reiniger

Sprühen Sie einen Puderfleckentferner auf den Teppich oder das Sofa (ohne ihn auf den Korb zu gießen)

Weidenkorb mit Insekten infiziert

Verschließen Sie Ihren Korb in einer Plastiktüte und stellen Sie ihn 48 Stunden lang in den Gefrierschrank.