Interessant

So pflegen und reinigen Sie Seide

Wie? 'Oder' Was pflegen, waschen oder sauber ein Seidenkleidungsstück? Kleid, Hemd, Seidentop, Hose kann von Hand oder maschinell gewaschen werden, andere können kein Wasser aushalten. Lesen Sie die Etiketten sorgfältig durch! Vertraue ihnen an Seidenkleidung das zerbrechlichste in Reinigung und waschen die anderen von Hand, unter Beachtung des Ratschlags von Toutpratique.

Seidenpflege und Reinigung

10 Tipps zum richtigen Waschen von Seide

Seide ist zerbrechlich. Waschen Sie das Seidenkleidungsstück mit den folgenden Tipps:

1 - Ob die Seide gewaschen werden soll oder nicht

Waschen Sie Seide nicht, ohne darauf zu achten waschbar

2 - Seide nicht waschen

mit einem Waschmittel, das Bleichmittel oder Pulverwaschmittel enthält, bevorzugen Sie ein flüssiges Waschmittel, Flockenseife oder besser dein Shampoo.

Wir verkaufen Flockenseife in der Toutpratique Boutique

3 - Keine zu heiße Temperatur mit Seide

Kochen Sie niemals Seide

4 - Seide waschen

in lauwarmem Wasser, nie heiß.

5 - Waschen ohne zu reiben

Ihre Kleid, Hemd, Hose, oder alle anderen Seidenkleidungsstück ohne sie jemals zu reiben, sondern sie sanft in Seifenwasser zu drücken

6 - Wenn die Seide sehr schmutzig ist

Geben Sie ein paar Tropfen Ammoniak in das Seifenwasser

7 - Lassen Sie die Seide nicht einweichen

mehr als 5 Minuten in Seifenwasser

8 - Rinlege die Seide in dkaltes Wasser

mit ein paar Tropfen weißem Essig, um Wäscherückstände zu entfernen

9 - Verdrehen Sie die Seide nicht

wringen Sie nicht besonders Seidenhemd, Kleid, Jacke.

Schwamm der Kleidung schnell zwischen 2 Frotteetüchern, dann flach auf ein trockenes Handtuch legen.

10 - Nicht trocknen

ein Seidenkleidungsstück in der Sonne oder auf einem Heizkörper

wie man Seide wäscht

Wird die Seide in der Wäsche abreiben oder verblassen

Stellen Sie sicher, dass die Seide farbecht ist

- Führen Sie ein mit Wasser angefeuchtetes Wattestäbchen über den Saum oder in eine Tasche.

Wenn die Farbe der Seide und die Baumwollflecken verblassen, bringen Sie Ihr Kleidungsstück zur Reinigung.

Oder :

- Befeuchten Sie eine Ecke des Saums und tragen Sie ein Stück weiße Baumwolle darauf auf. Lassen Sie dann ein heißes Bügeleisen darüber laufen.

Wenn die weiße Baumwolle gefärbt ist, liegt es an der Farbe der die Seide ist nicht gut behoben.

Wenn die Farbe nicht fixiert ist, waschen Sie das Kleidungsstück separat von Hand, ohne es zu reiben, ohne es zu verdrehen oder wegzugeben Kleidung reinigen.

Entfernen Sie einen Fleck auf der Seide

Reiben Sie nicht das tSchmerzen zu stark auf dem Stoff bestehen. Tupfe sie vorsichtig ab.

Befolgen Sie die Hinweise im Artikel von Toutpratique:

ENTFERNEN SIE EINEN FLECKEN AUF DER SEIDE

Schützen Sie Ihr Seidenkleidungsstück

Wenn Sie Seide längere Zeit aufbewahren, sollten Sie dies in Betracht ziehen Seide schützen Motten

Seidenbügeln

Bügeln Sie die Seide von innen nach außen, feucht, bei niedriger Temperatur und wenn möglich mit einem Tuch.