Interessant

Sodakristalle - was zu Hause zu verwenden

Sodakristalle kann aufgerufen werden Soda, Natriumcarbonat oder Kristall Soda oder kristallisiertes Soda. Aber wie auch immer es heißt, Sodakristalle, deren Leistungen näher kommen Backsoda, das von Natriumhydroxid Ätzmittel, wie man befürchten könnte, sind ausgezeichnet Reinigungsmittel beim mehrfache Verwendung zum'Instandhaltung des Wohnraums. WäscheBöden, Arbeitsplänel, Kühlschrank, Möbel, Bodenfliesen oder Linoleum und Terrassen;; mit dem Soda, wir können sauber erfolgreich fast das ganze Haus. Entdecken die Tugenden von Soda, diesewirtschaftlicher Reiniger, sicher für die Umwelt.

15 Verwenden Sie Sodakristalle, um das Haus zu reinigen

natürliche Reinigung mit Sodakristallen

Wie man Sodakristalle verwendet

Wir verkaufen Sodakristalle im Toutpratique Store.

1 - Besteck und Metall reinigen

Tauchen Sie 5 Minuten lang (nicht mehr!) Besteck, Geschirr oder Silberschmuck (ohne Stein) in ein Plastikbecken, das mit einer Folie aus Aluminiumfolie ausgekleidet ist und in das Sie zuvor etwa 1/2 Teelöffel Soda-Kristalle für 1 gegossen haben Liter heißes Wasser.

Hände, die mit Haushaltshandschuhen geschützt sind, nehmen Sie das Besteck heraus, um es so schnell wie möglich abzuspülen, und wischen Sie es mit einem Mikrofasertuch ab.

2- Reinigen Sie Fensterrahmen oder PVC-Möbel

Waschen Sie das PVC mit Ihren Händen, die durch Haushaltshandschuhe geschützt sind, mit einem in heißem Wasser und Soda-Kristallen getränkten Schwamm (eine Kaffeetasse Kristalle für einen Liter Wasser).

3 - Reinigen Sie die Duschwanne, die Badewanne oder das Waschbecken

Anti-ScaleSodakristalle sind eine große Hilfe bei der Reinigung Ihres Badezimmers.

Waschen Sie die sanitären Einrichtungen mit Ihren Händen, die durch Haushaltshandschuhe geschützt sind, mit einem Schwamm, der in heißem Wasser und Sodakristallen getränkt ist (eine Kaffeetasse Kristalle für einen Liter Wasser).

Wenn die Duschwanne sehr verschmutzt ist, drücken Sie auf die Menge der Kristalle.

4 - Verstopfen Sie die Rohre

Gießen Sie zuerst den Inhalt eines halben Glases Soda in den Abfluss, dann sehr heißes Wasser, mindestens 2 Liter.

5 - Eine gestrichene Wand waschen

Waschen das Wände mit einem Schwamm, der in der Lösung aus heißem Wasser + Sodakristallen angefeuchtet ist (befolgen Sie die Hinweise im Artikel von Toutpratique: Lackierte Wand reinigen

Wenn die Wand sehr schmutzig ist, erzwingen Sie die Menge von Kristalle.

6 - Entfernen Sie das Hintergrundbild

Befeuchten Sie das Papier mit heißem Wasser mit einem feuchten Schwamm, einer Mischung aus heißem Wasser und 3 Esslöffeln Soda.

7 - Reinigen Sie eine Arbeitsplatte und glatte Oberflächen im Bad oder in der Küche

Reinigen Sie mit glatten Händen, die durch Haushaltshandschuhe geschützt sind, alle glatten Oberflächen mit einem feuchten Schwamm in einer Lösung aus heißem Wasser und Sodakristallen (eine Tasse Kristalle für einen Liter Wasser).

Mit sauberem Wasser abspülen.

Trocknen Sie entweder mit einem Tuch oder mit einem Mikrofasertuch.

8 - Stellen Sie den Boden der Töpfe wieder her

Den Boden des Topfes mit Sodakristallen bestreuen und in kochendes Wasser gießen.

2 bis 3 Stunden einwirken lassen.

Leeren und dann ausspülen.

9 - Reinigen Sie die Fliesen

Egal, ob es sich um Terrazzo oder eine Fliese handelt, lassen Sie eine in eine Lösung aus heißem Wasser getauchte Bürste laufen und Soda (eine Tasse Kristalle für einen Liter Wasser).

Mit sauberem Wasser mit einem Mopp abspülen.

Diese Reinigung muss außergewöhnlich sein.

10 - Reinigen Sie den Lino

Reinigen Sie den Lino mit einem Mopp, der mit einer Lösung aus 1 Liter heißem Wasser, einem Teelöffel schwarzer Seife und einem weiteren Teelöffel Sodakristallen imprägniert (und ausgewrungen) ist

Mit einem in sauberem Wasser getränkten Mopp abspülen.

11 - Reinigen und entkalken Sie die Waschmaschine

Gießen Sie bei jeder Wäsche einen halben Teelöffel Sodakristalle in die Waschmaschine.

12 - Reinigen Sie die Gläser

Tauchen Sie mit Zahnstein verschmutzte Gläser oder Teller in ein mit heißem Wasser gefülltes Becken mit 50 bis 100 g Soda.

Mit sauberem Wasser abspülen und mit einem sauberen Tuch trocknen.

13 - Reinigen Sie die Toiletten.

Gießen Sie einen Topf mit heißem Wasser mit einer Handvoll Soda.

¼ Stunde einwirken lassen, die Bürste passieren und die Toilette spülen.

14 - Reinigen Sie die Terrasse

Sodakristalle, sind im Gegensatz zu Bleichmitteln nicht umweltschädlich.

Führen Sie eine in eine Lösung aus heißem Wasser getauchte Bürste und Soda (eine Tasse Kristalle für einen Liter Wasser).

Mit sauberem Wasser mit einem Mopp abspülen.

15 - Wäsche reinigen und bleichen

Fügen Sie 1 oder 2 Esslöffel hinzu Soda jeder Waschmittel Damit das Weiß weißer und die Farben lebendiger werden und gleichzeitig Kalkablagerungen in der Maschine reduziert werden.

Weitere Tipps zum Entfernen von Flecken und zum Bleichen von Kleidung mit Sodakristallen im Artikel von Toutpratique:

Sodakristalle