Interessant

Wie man die Haare wäscht

Wie gut waschen seine Haar ? Haare waschen ist eine Geste, die wir jede Woche oder mehrmals pro Woche reproduzieren. Offensichtlich waschen wir uns alle täglich und wir alle wissen es waschenunsere Haare mit dem Gutschein Shampoo. Offensichtlich ... aber mit einem Haar schön und gut brillant Eine Werbung wert ist eine ganz andere Sache! Lösungen zum Waschen fettiges Haar oder trocken und entwirren leicht.

wie man die Haare richtig wäscht

Wann sollten Sie Ihre Haare waschen?

Waschen Sie Ihre Haare einmal pro Woche oder jeden Tag?

Die ideale Frequenz zu Haare waschen ist zweimal pro Woche, aber Sie können bis zu drei oder vier gehen, wenn Sie wollen, wenn es heiß ist oder abhängig von der Verschmutzung der Stadt, in der Sie leben.

So waschen Sie Ihre Haare

Vor waschen Ihre Haarentwirren Sie sie vorsichtig mit einem Kamm.

Entwirre ihre Haare

Das Entwirren Haar sollte immer vorher gemacht werden wasche ihre Haare.

Und wenn das Entwirren des Haares kein Problem für glattes Haar mit öligen Tendenzen ist krauses und trockenes Haar Das ist wirklich ein Problem!

Einfaches Entwirren

Nicht schießen dein Haar noch auf den Knoten. Fetten Sie sie mit Sheabutter ein.

Und wenn Sie viele Knoten haben, sprühen Sie Ihre Haare vor dem Waschen mit Aloe Vera-Saft ein und teilen Sie Ihre Haar in 6 Quilts, die Sie mit einer Zange halten.

Quilt für Quilt, arbeiten Sie die Fäden, lösen Sie die Knoten mit Ihren Fingern, die mit Wasser oder Öl oder Entwirrungscreme benetzt sind, und kämmen Sie dann mit einem Kamm mit breiten Zähnen.

Hab keine Angst vor Fetten Sie die Haare, sie werden nur besser und nach einem guten Shampoo Das Fett wird verschwinden.

Haare waschen

So waschen Sie Ihre Haare

Machen Sie die Haare gründlich nass

Indem Sie gut auf der Oberseite des Schädels bestehen, bevor Sie das verteilen Shampoo.

Das Wasser sollte lauwarm sein

Zu heißes Wasser kann die Spitzen des beschädigen Haar.

Leeren Sie die Flasche nicht aus Shampoo auf der Haar

Eine Nuss ist genug!

Verdünne es in deinen Händen. Das Shampoos sind oft zu strippen für die Kopfhaut.

Massieren Sie es Kopfhaut Fingerspitzen

Und von der Stirn bis zum Nacken, achten Sie darauf, die zu verteilen Shampoo.

Gehen Sie vorsichtig vor, um die Waage nicht zu beschädigen.

Spülen Sie die Haare aus und waschen Sie sie erneut

Außer du Haare waschen täglich. Dort ist es nicht notwendig, mit zwei fortzufahren Shampoos aufeinanderfolgenden.

Man wird ausreichen.

Spülen Sie ihre Haare

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre zu spülen Haar.

Wissen

Eine Haarsträhne ist ein Haar !

Die Idee, dass Haar Junge oder Mädchen könnten unterschiedlich behandelt werden, mit einem Shampoo von einer anderen Qualität ist eine neue Konzeption nur für Marketingzwecke.

Das einzige, was berücksichtigt werden muss, ist die Qualität, zum Beispiel: ölig, trocken oder gefärbt.

ein gutes Shampoo

Spülen Sie die Haare

Haare ausspülen ist von wesentlicher Bedeutung.

Ohne richtiges Spülen können die Haare an den Wurzeln stumpf und klebrig werden.

Verwenden Sie viel lauwarmes Wasser.

Rückstände von Shampoo muss sorgfältig entsorgt werden.

Schlecht gespült, dein Haar, kann langweilig, schwer und schwieriger zu stylen werden.

Wie das Haar wird ein wenig klebrig sein, sie werden schneller schmutzig, weil der Staub leichter haften bleibt.

Waschen Sie Ihre Haare im Bad ?

Wenn du du Haare waschen Verwenden Sie in Ihrem Bad nicht das Wasser, in dem Sie köcheln, um Ihr Wasser auszuspülen Haar.

Sie verdienen sauberes Wasser.

Benutze die Handbrause.

Spülen Sie die Haare aus

Durch kaltes Wasser, aber nicht eiskalt, was Ihrem zurückgeben wird Haar ein glattes Aussehen und brillant.

Essig oder Zitrone

Die Perfektionisten, die Raffinierten, werden im letzten Wasser von hinzufügenSpülen von Haar ein paar Tropfen Zitrone oder Essig, die Kalk neutralisieren und Shampoo-Rückstände entfernen.

Essig hat auch den Vorteil, wie Nathalie, eine Leserin von Toutpratique, erklärt, auch ein guter Conditioner zu sein.

Conditioner?

Es gibt alle Arten von Conditionern für alle Arten von Haaren: lockig, fein, ölig, gefärbt, trocken, was Volumen verleiht.

Es liegt an Ihnen, den Conditioner zu wählen, der zu Ihnen passt.

Wie man den Conditioner aufträgt

Wende anConditioner Bei gespültem und handtuchtrockenem Haar direkt auf dem Haar verteilen Sie den Conditioner vorsichtig mit den Fingerspitzen.

Warten Sie drei Minuten und spülen Sie dann gründlich aus. Bei trockener Haarmasse von der Wurzel bei fettigem Haar nur die Enden massieren.

Copyright de.caroleparrish.com 2021