Interessant

35 Omas Tipps und natürliche Heilmittel gegen Psoriasis

Das Schuppenflechte ist eine Entzündung der Haut, von der rund 2,5 Millionen Franzosen betroffen sind. Diese Krankheit, die sich in der Erscheinung von dick manifestiert rote Flecken mit weißen Schuppen bedeckts an Ohren, Kopfhaut, Händen, Armen, Ellbogen. Bisher konnten Ärzte diese fortschreitende Krankheit nicht vollständig heilen ziemlich unvorhersehbare Schübe. Bisher ist keine endgültige Behandlung bekannt. Aber zum Glück gibt es Lösungen: Pflanzen, Diät oder Produkte die sich bewährt haben beschwichtigen die Schübe von Schuppenflechte. Entdecken 35 Omas Tipps oder einige natürliche Heilmittel besser kämpfen gegen Psoriasis.

35 natürliche Heilmittel gegen Psoriasis

35 natürliche Heilmittel gegen Psoriasis

Waschen Sie sich, während Sie sich um Ihre entzündete Haut kümmern

Verwenden Sie zum Waschen nur dermatologische Riegel oder besser Aleppo-Seife.

Um es nicht weiter zu reizen, tupfen Sie die Haut trocken und reiben Sie sie niemals mit einem Blatt saugfähigem Papier.

1- Aleppo-Seife

Waschen bei Aleppo Seife kann helfen, Ekzemattacken zu beruhigen.

Wir verkaufen Aleppo Seife bei Boutique Toutpratique

2 -Weißer Ton

Reinigen Sie Ihr nasses Gesicht und Ihren Körper mit Ihren Händen, die mit weißem Ton bestäubt sind.

Sanft einmassieren und dann ausspülen.

Wir verkaufen weißen Ton im Toutpratique Store

3- Thermalwasser

Ein Sprühnebel mit Thermalwasser, gefolgt von kleinen kreisenden Bewegungen mit sehr sauberen Fingern, lockert sanft die Schuppen, ohne jedoch jemals die Läsionen zu zerkratzen, was die Superinfektion und die Bildung neuer Läsionen fördern könnte.

Tragen Sie dann eine Feuchtigkeitscreme, ein Öl oder ein Liniment auf.

Beruhigen Sie Entzündungen und spenden Sie Feuchtigkeit für die Haut

Wenn die Haut rehydriert, bildet sich der Lipidfilm neu und die Entzündung verschwindet.

4- Aloe-Vera

Aloe Vera Gel ist bekannt für seine feuchtigkeitsspendenden, beruhigenden und heilenden Wirkungen.

Auf der Haut

Schneiden Sie ein Stück fleischiges Aloe-Vera-Blatt in der Mitte ab und entfernen Sie dann mit einer Schere die Dornen.

Spülen Sie es unter fließendem Wasser ab, schneiden Sie das Blatt quer in zwei Hälften und kratzen Sie dann mit einem Löffel die Innenseite ab, um das Fruchtfleisch des Blattes zu sammeln.

Tragen Sie diese transparente gallertartige Substanz direkt auf die gereizte Haut auf.

Auf der Kopfhaut

Nehmen Sie ein Blatt, spülen Sie es aus, entfernen Sie die Dornen, schneiden Sie es in Scheiben, sammeln Sie das Gel und schlagen Sie das Gel in einem Mixer, um es durch Zugabe von etwas Mineralwasser perfekt glatt zu machen.

Massieren Sie Ihre Kopfhaut mit den Fingerspitzen einige Minuten lang sanft mit einer Aloe-Vera-Lösung, entweder vor dem Shampoonieren oder täglich, und lassen Sie die Lösung über Nacht einwirken.

5- Oleo-Kalkstein-Liniment

Dank des Öl-Kalkstein-Liniments lösen sich die Schuppen leicht und der Juckreiz lässt nach.

Tragen Sie es mit den Fingern auf die Pflaster auf. Wenn Ihr Gesicht betroffen ist, entfernen Sie das Make-up mit dem Liniment.

Wir verkaufen Öl-Kalkstein-Liniment im Toutpratique-Geschäft

6- Avocadoöl

Auf Bereichen verteilen, die an Psoriasis leiden, ein wenig Avocadoöl, reich an Vitamin E, mit beruhigenden, erweichenden, feuchtigkeitsspendenden und heilenden Eigenschaften.

Sanft einmassieren, damit es gut eindringt.

Wir verkaufen Avocadoöl in der Boutique Toutpratique

7- Borretschöl

Borretschöl, das für seine entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt ist, kann Psoriasis wirksam behandeln und Juckreiz lindern.

Wir verkaufen Borretschöl in der Boutique Toutpratique

8- Tamanu-Öl

Dieses Öl mit entzündungshemmenden, heilenden, regenerierenden und antibakteriellen Eigenschaften führt bei Psoriasis zu beeindruckenden Ergebnissen.

9- Weizenkeimöl, Rizinusöl und Sonnenblumenöl

Tragen Sie eine Mischung aus einem Teelöffel Weizenkeimöl, einem Teelöffel Rizinusöl und einer Tasse Sonnenblumenöl auf die betroffene Hautpartie auf.

Wir verkaufen Rizinusöl in der Boutique Toutpratique

10- Karottenöl

Massagen bei dasKarottenöl kann auch den Juckreiz lindern.

Wir verkaufen natürliches Karottenöl in der Boutique Toutpratique.

11- Vitamin E.

Vitamin E, das unserer Epidermis hilft, so geschmeidig und glatt zu bleiben, wirkt entzündungshemmend. Für beste Ergebnisse mischen Sie es mit einem dieser Öle.

12- Kamillenhydrosol und Sheabutter

Mischen Sie 2 Tropfen Kamillenhydrosol mit einem kleinen Tupfer Shea.

Sheabutter wirkt gegen Entzündungen der Haut.

Kamillenhydrosol wird traditionell zur Linderung von Juckreiz verwendet.

Wir verkaufen Kamillenhydrosol in der Boutique Toutpratique

Wir verkaufen Sheabutter in der Boutique Toutpratique

Tragen Sie 3 bis 4 Mal täglich einige Tropfen dieser Öle allein oder gemischt auf die Plaques auf.

Psoriasis Tipp Oma

Ruhige Entzündung der Kopfhaut

13- Brennnesselsaft

Massieren Sie die Kopfhaut sanft mit Brennnesselsaft.

Brennnesselsaft

Mischen Sie ein paar frisch gepflückte Brennnesseln und tragen Sie sie dann direkt auf die Psoriasis-Pflaster auf. Massieren Sie sie sanft ein.

Beruhige Entzündung der Haut

14- Manuka Honig

Manuka-Honig wirkt dank seiner feuchtigkeitsspendenden und entzündungshemmenden Kraft Wunder bei Narben, aber auch bei Psoriasis.

Tragen Sie den Honig direkt in einer dünnen Schicht direkt auf die Teller auf und lassen Sie ihn 20 bis 30 Minuten einwirken.

15- So.

Die Sonne trocknet die Flecken aus, aber seien Sie nicht länger als 15 Minuten am Tag vorsichtig, da ein Sonnenbrand ein Aufflammen auslösen kann.

Packungen auf die betroffenen Stellen auftragen

16- Kohlblätter

Nachdem Sie die großen Venen aus einem Kohl entfernt haben, tragen Sie ein Kohlblatt als Kompresse auf die betroffene Stelle auf.

17- Kamille in Umschlag

30 g Blumen wegwerfen getrocknete Kamille in einem Topf mit einem Liter Wasser gefüllt.

Zehn Minuten kochen lassen und dann vom Herd nehmen.

Abkühlen lassen. Filter.

Benetzen Sie eine Kompresse mit dem Sud.

Auf den betroffenen Bereich auftragen

Etwa zwanzig Minuten aufbewahren.

Wir verkaufen Bio-Kamille in der Boutique Toutpratique

18- Kurkuma in Umschlag

Seine sehr starke entzündungshemmende, antimikroben- und antivirale Wirkung hat sich nachweislich auf die Psoriasis ausgewirkt. Verwenden Sie Kurkuma als Packung auf den betroffenen Hautpartien und bei Bedarf auf der Kopfhaut.

Mischen Sie einen Teelöffel Kurkumapulver mit etwas Wasser, um eine homogene und geschmeidige Paste zu erhalten.

Tragen Sie dieses Präparat mit einem Pinsel direkt auf die betroffene Stelle auf.

10 bis 15 Minuten einwirken lassen und dann entfernen.

19- Karotte in Umschlag

Karotten fein reiben, in ein feines Tuch legen.

Tragen Sie den Umschlag jeden Abend vor dem Schlafengehen auf die Bereiche des Haut hatberührt von derEkzem.

Über Nacht weitermachen.

Bereiten Sie die Pflanzen zum Trinken vor und tragen Sie sie auf die Haut auf

20- Klette in Umschlag

Klette mit entzündungshemmenden und weichmachenden Eigenschaften wirkt sich positiv auf Psoriasis aus und lindert Juckreiz.

Eine Kompresse mit einem Sud aus Klette einweichen und dann auf die Haut auftragen.

In einem kleinen Topf Wasser und 30 g Klettenblätter und Wurzeln zum Kochen bringen.

21- Wilder Gedanke als Umschlag

Diese Pflanze ist bekannt für ihre Wirksamkeit bei der Behandlung von Hautproblemen einschließlich Psoriasis.

In einer Tasse kochendes Wasser über einen Esslöffel getrockneter Blüten und Blätter gießen.

Zehn Minuten ziehen lassen und die Haut mit einer in diese Infusion getränkten Kompresse abtupfen.

22- Sarsaparilla in Umschlag

Aufgrund ihrer entzündungshemmenden und reinigenden Wirkung wird diese Pflanze seit langem zur Behandlung von Hautkrankheiten einschließlich Psoriasis eingesetzt.

Es wird als Umschlag gegen starken Juckreiz eingesetzt.

23 - Sarsaparilla-Infusion

In einer Tasse Gießen Sie kochendes Wasser über einen Esslöffel getrocknete Blumen, Blätter und Spitzen.

3 bis 10 Minuten ziehen lassen und dann filtrieren.

Bereiten Sie jeden Tag 3 Tassen vor: zwei zum Trinken und eine für den Umschlag.

35 Tipps für Oma Psoriasis

Nehmen Sie ein Bad

Nehmen Sie keine zu heißen, aber lauwarmen Bäder oder Duschen.

24- Backpulver

Backpulver im Badewasser verdünnen.

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique

25 - Haferflockenbad

Haferflocken (ca. 2 Tassen) in einen Nylonstrumpf geben, gut verschließen und für die Dauer des Bades im Wasser schütteln.

26- Walnussblattbad

Bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten lang 20 g bis 30 g getrocknete Blätter für 1 Liter Wasser kochen.

In das Badewasser gießen.

Bei Bedarf zweimal täglich wiederholen.

27- Wacholderbad

Verdünnen Sie einige Tropfen ätherisches Öl in Milch oder Ihrem Duschgel und gießen Sie es in das Bad

- Oder in einem großen Topf Wasser und 2 kg zerkleinerte dünne Zweige sowie eine Handvoll Beeren kochen, abseihen und in das heiße Wasser der Wanne gießen.

28- Bittersalzbad

Das Bad mit Bittersalz lindert Menschen mit Ekzemen.

Bleiben Sie eine Viertelstunde in einem heißen Bad mit einer Handvoll Bittersalz.

Wir verkaufen Bittersalz in der Boutique Toutpratique

Getränke, die Ihnen helfen können

29- Kürbissaft

Es wird empfohlen, dass Menschen mit Psoriasis einige Monate lang täglich auf nüchternen Magen bitteren Kürbissaft trinken.

30- Brennnesselsaft

Dieses Getränk hat Tugenden entzündungshemmende Medikamente.

Brennnesseln werden seit langem als Infusionen oder Abkochungen zur Behandlung von Nesselsucht, Psoriasis und Rheuma verwendet.

Andere Krankheiten können mit Brennnesseln geheilt werden, fragen Sie Ihre Großeltern, Sie werden von den Vorteilen dieser Pflanze begeistert sein.

Brennnesselinfusion

Gießen Sie in einer Tasse kochendes Wasser über einen Esslöffel getrocknete Brennnesselblätter.

5 bis 10 Minuten ziehen lassen.

Nehmen Sie zwischen den Mahlzeiten zwei bis drei Tassen pro Tag ein.

Psoriasis-Heilung mit Pflanzen

Nahrungsergänzungsmittel, das Ihnen helfen kann

31- Nachtkerzenölkapseln

Die Einnahme von Nachtkerzenölkapseln, einer Omega-6-Quelle, die essentielle Fettsäuren für die Haut enthält, kann Hautentzündungen und Juckreiz wirksam reduzieren.

Es wird allgemein empfohlen, täglich 2 bis 3 Kapseln Nachtkerzenöl in einem großen Glas Wasser einzunehmen, vorzugsweise während der Mahlzeit für einen Zeitraum von maximal 3 bis 5 Monaten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Wir verkaufen Nachtkerzen- und Borretschölkapseln in der Boutique Toutpratique

32-Marine Lecithin

Marine Lecithin, die Omega-3 in aktiver Form liefert, regeneriert Phospholipide in den Membranen entzündeter Hautzellen, wodurch die von Psoriasis betroffene Haut ihre normale Haut wiedererlangen kann. Beachten Sie, dass es ungefähr 120 Tage dauert (Halbwertszeit der roten Blutkörperchen), um den Beginn der Plaque-Aufhellung zu beobachten.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Ratschläge von Ärzten.

Für Heilpraktiker und einige Ärzte kann das Absetzen von Alkohol, die Bekämpfung von Übergewicht und die Reinigung Ihrer Leber dazu beitragen, dass die Psoriasis verschwindet.

33- Entgiftungsdiät

Schneiden Sie Milch und Milchprodukte, Kuchen, Süßigkeiten, Schokolade und alle Fertiggerichte mit raffiniertem Zucker, Aufschnitt und fettem Fleisch aus. Übe mehrmals im Monat ein 36-Stunden-Fasten (vom Abendessen bis zum Frühstück).

Für manche wie Dr. Seignalet ist Psoriasis eine Ausscheidungskrankheit: Die Haut ist mit Abfällen überladen, die beseitigt werden müssen. Er schlägt daher vor, diesen Darm zu reparieren, indem er die Nahrung wechselt und entfernt:

- Bestimmte Getreide

Zum Beispiel Weizen, Mais, Roggen, Gerste, Hafer, Kamut und Dinkel, die Gluten enthalten.

- Brot, Pasta, Pizza, Kuchen

weil sie schwer verdaulich sind.

- Produkte, die bei einer Temperatur über 110 ° C gekocht wurden.

- heiß oder gekocht extrahierte Öle,Butter, Margarine und raffinierte Öle

Auf der anderen Seite wird empfohlen

- Reis, Buchweizen, Sesam und Quinoa.

- Fische aus kalter See wegen ihres Beitrags an Omega-3-Fettsäuren

- Obst oder Gemüse roh oder gekocht bei einer Temperatur unter 110 ° C.

Essen Bio-zertifiziert

die mit Pestiziden verbundenen potenziellen Risiken zu begrenzen.

- natives Olivenöl, Rapsöl, Walnussöl und Haselnussöl aus biologischem Anbau.

-Vitamine, Mineralien und Spurenelemente Ergänzungen

Der Nährstoffbedarf der Kranken ist höher als der eines gesunden Menschen, und die Nahrung kann ihn nicht liefern.

Die Dr. Seignalet-Diät hat sich bei vielen Patienten mit Psoriasis als wirksam erwiesen.

Jean Seignale Associationt

34- Hydrotherapie des Dickdarms

Für einige Angehörige der Gesundheitsberufe besteht ein Zusammenhang zwischen Schüben und Darmproblemen.

Laut den Anhängern der Colon-Hydrotherapie, einem modernen Einlauf in einem spezialisierten Institut, kann sich der Körper selbst vergiften, indem er das erneut resorbiert Toxine im Dickdarm angesammelt.

Diese eher kontroverse Reinigung des Dickdarms ist für sie eine wesentliche Voraussetzung für das körperliche Wohlbefinden.

35- Entspannung

Der Zusammenhang zwischen Psoriasis und Stress ist nicht belegt.

Aber wir wissen, dass Schübe Anlass zur Sorge geben.

Je ängstlicher Sie sind, desto mehr kratzen Sie, desto intensiver werden die Angriffe.

Zögern Sie nicht, Entspannung, Sophrologie und Hypnose anzuwenden und lernen Sie, Ihre Atmung besser zu kontrollieren.

Copyright de.caroleparrish.com 2021