Interessant

Mit was zu rohem Holzparkett zu reinigen und zu pflegen

Wie? 'Oder' Was abheben ein Aufgabe und sauber das rohes Holz ? Das weißes Holzparkett oder in Rohholz, das heißt nein Wachs, Nein Öl und nein verglast ist einfach zu pflegen und zu sauber vorausgesetzt, Sie nicht beflecken ! Das Flecken Geben Sie die Holz Nein geschützt und sind unmöglich zu entfernen. Also wie zu pflegen und sauber ein Parkett im Naturholz.

wie man ein raues Parkett reinigt

Welches Produkt zum Reinigen und Pflegen von weißem oder rohem Holzparkett

- Nasser Mikrofasermopp

Besser als der Staubsauger ist ein kaum feuchter Mikrofaserbesen ohne Produkt ideal für die Parkettpflege.

- Wachsmilch

Carnaubawachsmilch, 100% natürlich, in einer Literflasche, ist ideal zum Reinigen, Glänzen und Schützen der Rohholzparkett.

In der Boutique Toutpratique verkaufen wir Wachsmilch in einer Literflasche.

Naturholzparkett gründlich reinigen

Tiefenreinigung der Parkett im Weißes Holz, deshalb natürlich oder bruttowird mit einer in schwarzer Seife getränkten Quacksalberbürste durchgeführt.

Diese intensive Reinigung sollte nicht zu oft wiederholt werden.

Reinigen Sie den natürlichen Boden auf die Art der Großmutter

Schrubben Sie den Boden mit einer Bürste, die mit dem kochenden Wasser der Kartoffeln getränkt ist.

Kartoffelwasser Rezept

125 g Stärke in 1/2 Liter Wasser auflösen.

Erhitze, bis du ein flüssiges Gelee bekommst.

Löse dieses Gelee in 10 Litern Wasser.

mit was Naturholzboden zu reinigen und zu pflegen

Entfernen Sie einen Tintenfleck von Naturholzparkett

Reiben Sie die Tintenfleck mit einer mit Zitronensaft oder verdünntem Bleichmittel angefeuchteten Zahnbürste.

Spülen. Trocken.

Entfernen Sie einen Öl- oder Fettfleck

Gießen Sie eine gute Dicke Talk oder Sommières Erde auf die AufgabeDecken Sie es mit Papiertüchern ab (auch dort eine gute Dicke) und lassen Sie dann Ihr heißes Bügeleisen über alles laufen.

Wechseln Sie das Papier, sobald es fettig wird und dies bis zum Ölfleck.

Bei Bedarf beenden, Reinigung des Aufgabe mit einem mit Backpulver bestreuten Schwamm. Spülen.

Schimmelpilzfleck auf dem Naturholzparkett

Versuchen Sie zuerst a Fleckenreinigung mit einem mit Wasser und Marseille-Seife angefeuchteten Schwamm.

Spülen. Trocken.

- Oder mit Stahlwolle schleifen.

- Oder lösen mit einem in Ammoniak getränkten Tuch.

- Wasserstoffperoxid kann ebenfalls wirksam sein, aber Vorsicht, dieses Produkt kann das Holz aufhellen.

Der abgetrennte Bereich sollte daher so schnell wie möglich mit einem feuchten Tuch gespült werden.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

Schwarzer Fleck auf Naturholzparkett

Reiben sie Flecken mit einem Schüler Radiergummi, Tintenseite.

- Oder mit einem angefeuchteten Tuch reinigen Tonstein.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

- Oder entfernen Sie diese Flecken durch Reiben mit einem in Testbenzin getränkten Tuch.

Da dieses Produkt eine fettige Spur hinterlassen kann, gießen Sie eine gute Dicke Talk oder Sommières-Erde auf das Produkt AufgabeDecken Sie es mit einem guten Papiertuch ab und lassen Sie dann Ihr heißes Bügeleisen über das Ganze laufen.

Wechseln Sie das Papier, sobald es fettig wird und dies, bis die Spur verschwindet.

Wir verkaufen Terre de Sommières in der Boutique Toutpratique

Farbfleck auf Naturholz

Den Fleck so weit wie möglich schleifen.

Dann entfernen Sie die Farbflecken durch vorsichtiges Abziehen der Öfen mit einem Produkt.

1/4 Stunde einwirken lassen.

Abwischen, abspülen.

- Oder mit einem mit Testbenzin angefeuchteten Tuch abwischen.

Sofort nach der Fleckenentfernung mit einem feuchten Tuch abspülen.

Blut-, Urin- oder Erbrochenerfleck auf Naturholz

Schleifen Sie so viel wie möglich mit Stahlwolle und versuchen Sie dann, die Flecken zuerst mit einem mit Wasser und Marseille-Seife angefeuchteten Schwamm zu entfernen.

Wenn dies nicht ausreicht, entfernen Sie es mit einem in leicht verdünntem Ammoniak getränkten Tuch.

Spülen Sie so schnell wie möglich mit einem feuchten Tuch.

Andere Flecken auf Naturholz ?

Befolgen Sie die Hinweise im Artikel von Toutpratique:

ENTFERNEN SIE EINEN FLECKEN AUS NATÜRLICHEM HOLZ

Weißes Holzparkett

Geben Sie dem Parkett ein weiß getünchtes Aussehen

- Wir weiß und wir löste sich ein Parkett im weißes Holz, bürsten Sie es mit einem in Bleichmittel getränkten Pinsel (4 Esslöffel für 1 Liter).

- Wir geben eine "weiß getünchter" Aspekt des Parketts, das heißt, je nach Beschaffenheit des Holzes einen schönen hellgrauen oder hellblonden Farbton, der regelmäßig mit heißem Wasser unter Zusatz von Ammoniak oder Natriumhydroxidlösung gewaschen wird.

Geben Sie weißem Holz eine schöne Patina

Gib ein schönes Patina beim weißes HolzEs ist notwendig, über eine in reinem Ammoniak getränkte Bürste zu gehen.

Lassen Sie es handeln und beginnen Sie gegebenenfalls erneut.

Wenn die Farbe der weißes Holzparkett scheint Ihnen nicht ausreichend unterstützt zu sein.

48 Stunden trocknen lassen und mit einem farblosen Wachs wachsen.

Wir verkaufen flüssiges Bienenwachs in der Boutique Toutpratique

Schützen Sie einen weißen Holzboden

Zuerst bewerben auf der Boden eine harte Grundierung, um die Poren der zu verstopfen Holz, dann reiben Sie es mit einem in Leinöl getränkten Tuch.

Weitere Artikel von Toutpratique zur Parkettpflege

STRIPPING WACHSPARQUET

WACHSEN SIE EIN PARKETT

SAUBERES VITRIFIZIERTES PARQUET

REPARIEREN SIE DAS PARQUET

Copyright de.caroleparrish.com 2021