Interessant

Ammoniak: Was ist mit Ammoniak zu reinigen?

L.'Ammoniak oder AlkaliStickstoff auf Wasserstoffbasis ist ein ausgezeichneter Reinigungsmittel und Desinfektionsmittel, ideal für Teppiche reinigen, das Matratze bei dem die Couch, aber auch für Fettige Flecken entfernen, das Blutflecken, aber auch für beleben Sie die Farben von einigen Stoffe. Entdecken Sie die vielen benutzenns derAmmoniak.

Eine Frau wird mit Ammoniak putzen

Was mit Ammoniak zu reinigen

Ammoniak ist ein superstarkes Produkt, mit dem Sie gründlich reinigen können:

- Besteck und Silberschmuck

- Stoffsofa und Sessel

- Lounge-Sessel

- Wildlederschuh

- Stoffschuh

- Kofferraum

- Ofen oder Grill

- Fliesenfugen

- Seegras

- Kork

- Matratze

- Teppich

- Sonnenschirm

- Kinderwagen

- Autositz

- Geschäft

- Teppiche

- Wildlederkleidung

- Nubuk- oder Wildlederschuhe

- Bekleidungsstoffe und insbesondere der Kragen

So reinigen Sie mit Ammoniak

- Vorbereitung

Bereiten Sie in einer großen Schüssel lauwarmes Wasser zu, geben Sie ein paar Tropfen Spülmittel und den Inhalt eines Teelöffels Ammoniak hinzu.

- Reinigungstechnik

Reinigen Sie das Sofa, die Matratze, den Teppich oder den Teppich mit Ihren Händen, die mit Haushaltshandschuhen geschützt sind, mit einem Schwamm oder einem Tuch, das zu einer Kugel gerollt und ausgewrungen wurde, mit dieser Ammoniaklösung.

Führen Sie die Wäsche oder den Schwamm über die gesamte Oberfläche des Teppichs, den Sitz des Stoffsofas oder der Matratze und achten Sie dabei besonders auf die Flecken.

Spülen Sie das Produkt dann ab, indem Sie einen in Wasser getränkten und gut ausgewrungenen Waschlappen passieren.

- Trocknen

Trockene Matratze, Teppich, vorbei an einem Waschlappen oder einem kleinen, trockenen Handtuch in alle Richtungen.

Beenden Sie die Trocknung mit lauwarmer Luft aus einem Föhn, nicht heiß.

Teppich mit Ammoniak reinigen

Ammoniakreinigung: Vorsichtsmaßnahmen

Ammoniak ist ein großartiger Fleckenentferner.

Es ist in Fensterputzern, WCs, Öfen, Entkalkern, Wachsen für Parkett enthalten ... aber Vorsicht, es erfordert bestimmte Vorsichtsmaßnahmen:

- Schützen Sie Ihre Hände mit Haushaltshandschuhen

- Schützen Sie Nase und Augen

- Atmen Sie nicht die Dämpfe ein, die dieses Produkt abgibt

- Öffnen Sie das Fenster weit

- Nicht rauchen

- Halten Sie Ammoniak außerhalb der Reichweite von Kindern

Warnung

Wurdest du mit Ammoniak bespritzt?

Spülen Sie Haut oder Augen mindestens 15 Minuten lang mit viel Wasser.

Du hast Ammoniak eingeatmet

Atmen Sie so schnell wie möglich frische Luft ein.

Rufen Sie bei geringsten Atembeschwerden die Notaufnahme an.

Du hast Ammoniak getrunken

Rufen Sie die Notaufnahme an und trinken Sie große Mengen Orangen- oder Zitronensaft oder Essig, verdünnt in Wasser.

Wo kann man Ammoniak kaufen?

Wenn Ammoniak bis vor kurzem nur selten und nur in Drogerien gefunden wurde, ist dies heute nicht mehr der Fall.

Sie finden überall Ammoniak, in großen und kleinen Gebieten.

Ammoniak, um einen Fleck zu entfernen

Flecken mit Ammoniak entfernen

- Deo-Fleck

- Kotflecken

- Fettfleck

- Ölfleck

- Schimmelpilzfleck

- Speichelfleck

- Blutfleck

- Soßenfleck

- Samenfleck

- Schweißfleck

- Urinfleck

- Muttermal

- Erbrechen Fleck

So reinigen Sie einen Fleck mit Ammoniak

Wischen Sie einen dieser Flecken mit einem sauberen weißen Tuch ab, das mit Wasser angefeuchtet und in Ammoniak getränkt ist.

Lassen Sie Ammoniak nicht zu lange wirken.

Spülen Sie das Produkt so schnell wie möglich mit einem feuchten Tuch ab.

Beleben Sie die Farbe eines Baumwolldrucks mit Ammoniak

Wäsche oder Kleidung mit Ammoniak in Wasser einweichen (drei Esslöffel auf einen Liter Wasser).

Besteck mit Ammoniak reinigen

Hände mit Haushaltshandschuhen geschützt, das Silber reinigen, in heißem Wasser ein paar Tropfen Ammoniak.

Dann vorsichtig mit einem Schwamm einreiben.

Unter Wasserhahn abspülen.

Sofort trocknen.

Reinigen Sie einen stark verschmutzten Ofen

Bei kaltem Ofen in eine Schüssel geben, in die Sie den Ammoniak in den Boden gießen.

Lassen Sie die Schüssel mindestens 5 Stunden lang bei geschlossener Tür.

Die durch Ammoniak abgegebenen Dämpfe greifen die Ablagerungen an.

Alles, was Sie tun müssen, ist zu passieren, Ihre Hände durch Reinigungshandschuhe und einen Schwamm Seifenwasser geschützt.

Gut abwischen.

Lassen Sie die Ofentür über Nacht offen, bevor Sie sie benutzen.

Mit Ammoniak einlegen

Das Holz abstreifen

Die Fliesen mit Ammoniak abstreifen

Gießen Sie ein wenig Ammoniak mit etwas Reinigungsmittel in einen Eimer Wasser und schrubben Sie die Fliesen mit dieser Lösung mit einem Besen.

Entfernen Sie altes Wachs oder Öl von Holzmöbeln

Ziehen Sie die Möbel mit einer Nylonbürste mit Griff (zum Schutz von Händen und Armen) ab, die in einer Mischung aus einem Löffel Ammoniak für eine Schüssel Wasser oder Terpentinbenzin oder einer Lösung von Wasser (ein Glas) eingeweicht ist eine Prise Oxydrin.

Weitere Informationen finden Sie im Toutpratique-Artikel:

STRIP WOOD

Das Holz aufhellen

Die Mischung aus Ammoniak und Wasserstoffperoxid hellt dunkle Hölzer radikal auf… greift aber manchmal das Holz in der Tiefe an.

Technisch

Gießen Sie 130 Volumina Wasserstoffperoxid und Ammoniak zu gleichen Teilen in eine Schüssel oder Schüssel (Glas oder Kunststoff und kein Metall, das oxidiert).

Aber Vorsicht, diese sehr radikale Lösung ist nicht ungefährlich für das Holz und für uns.

Verwenden Sie nur Hände, die durch Haushaltshandschuhe geschützt sind, Schutzkleidung tragen und sich in einem gut belüfteten Raum befinden. Achten Sie darauf, die Dämpfe, die diese Produkte abgeben, nicht einzuatmen.

Tragen Sie die Mischung mit einer Nylonbürste oder einem Schwamm auf, lassen Sie sie eine Stunde einwirken und spülen Sie sie dann einmal mit einem in Wasser getränkten Schwamm und ein zweites Mal mit Essigwasser ab. Achten Sie jedoch darauf, die dünnen Wände der Möbel nicht einzuweichen.

Trocknen Sie sie vorsichtshalber so schnell wie möglich mit einem Tuch.

Weitere Informationen finden Sie im Toutpratique-Artikel:

HELLHOLZ: