Interessant

Edelstahlflecken - So entfernen Sie Edelstahlflecken

Wie? 'Oder' Was sauber das Flecken oder abheben das Spuren auf derrostfreier Stahl? Ob es ein ist Anrichte, a fLachen, ein sinken oder ein Blech im rostfreier Stahl, von hausgemachte Rezepte pro Wirtschaft, z abheben einfach und schnell a schwarzer Fleck, das weiße Flecken bei dem die Flecken Fett auf Edelstahl

So reinigen Sie Flecken auf Edelstahl

Eine Frau versucht, einen Fleck auf dem Edelstahl zu entfernen

Warngefahr: Reiniger dürfen niemals auf Edelstahl verwendet werden

1 - Ein Schleifschwamm

Es besteht die Gefahr von Kratzern auf dem Edelstahl.

2 - Pulverförmige Produkte

Sogar Backpulver kann den Edelstahl zerkratzen.

3 - Produkte für Edelstahl

Die meisten Produkte hinterlassen Flecken und Flecken auf Edelstahl, die schwer zu entfernen sind.

4 - Ein Kalkschutz

5 - reiner weißer Essig

6 - Säureprodukte

7 - Superkonzentrierte Fleckenentferner

Kalkhaltiger, reiner Essig, saure Produkte oder hochkonzentrierte Fleckenentferner können den Edelstahl irreparabel angreifen.

Wenn Sie sie verwenden möchten. Spülen Sie den abgetrennten Bereich so schnell wie möglich aus.

Edelstahl abnehmen

Mit einem Lappen entfernt jemand einen Fleck auf dem Edelstahl

Tipps zur Reinigung von weißen Kalkflecken

1 - Haushaltsalkohol

Entfernen diese Flecken mit einem in Haushaltsalkohol getränkten Stück Papierhandtücher.

2 - Anziehen

Aufräumen mit einem Tuch, das in einer Art Salatdressing mit Salatöl und ein paar Tropfen weißem Essig oder Zitrone eingeweicht ist. Mit einem Mikrofasertuch polieren.

3 - Klarspüler für Geschirrspüler

Gießen Sie einen Tropfen Klarspüler auf ein Tuch und lassen Sie das Tuch über die Flecken laufen

Entfernen Sie ölige Flecken

2 Lösungen zum Reinigen von öligen Flecken

4 - Geschirrspülmittel + Wasser

Aufräumen diese Flecken mit einem in heißem Wasser getränkten Schwamm und ein paar Tropfen Spülmittel.

Spülen. Wischen Sie es schnell mit einem Mikrofasertuch ab, um es nicht zu verlassen Spuren.

5 - Glasprodukt

Verwenden Sie das Produkt, um Ihre Fenster zu reinigen. Mit einem Mikrofasertuch abspülen und trocknen.

Schwarze Flecken entfernen

Wenn es darum geht schwarze Flecken verursacht durch ein saures Produkt oder einen zu starken Fleckenentferner, gibt es nichts mehr zu tun, weil dierostfreier Stahl wurde in der Tiefe angegriffen.

Wenn es sich um oberflächliche schwarze Flecken handelt:

6 - Geschirrspülmittel + Öl

Aufräumen diese Flecken Verwenden Sie ein Mikrofasertuch, das mit einer Lösung aus heißem Wasser, einem Tropfen Spülmittel und einem Tropfen Speiseöl angefeuchtet ist.

7 - Schwarze Seife + Öl + Glycerin

Mit einem feuchten Mikrofasertuch reinigen, auf das Sie einen Tropfen schwarze Seife, 3 Tropfen Öl und etwas Glycerin gießen

Zementflecken entfernen

8 - Essig und Wasser

Erhitzen Sie weißen oder roten Essig und Wasser (um die Hälfte)

Dann mit den Händen, die durch Haushaltshandschuhe geschützt sind, den Zement mit der Lösung einweichen, um zu versuchen, ihn zu erweichen.

Sobald der Zement weich ist, kratzen Sie ihn vorsichtig mit einem Plastik- oder Holzspatel ab.

Gründlich ausspülen. Trocken.

9 - Phosphorsäure

Schützen Sie sich: Hände und Kleidung, reinigen Sie sie mit einem mit demineralisiertem Wasser und einigen Tropfen Phosphorsäure imprägnierten Tuch.

Dann gründlich ausspülen. Trocken.

Fingerabdrücke entfernen

Entfernen diese Flecken Verwenden Sie ein feuchtes Mikrofasertuch mit einem Tropfen Haushaltsalkohol.

Hartnäckige Flecken entfernen

Aufräumen-mit einem mit ein paar Tropfen Salatöl angefeuchteten Tuch. Mit einem weichen Tuch im Mikrofaserstil polieren.

Edelstahl reinigen und pflegen?

Befolgen Sie die Hinweise im Artikel von Toutpratique:

REINIGUNG DES EDELSTAHLS

Copyright de.caroleparrish.com 2021