Interessant

So reinigen Sie Ihre Matratze richtig

Wie? 'Oder' Was Reinigen Sie Ihre Matratze ? Wie? 'Oder' Was abheben ein Urinfleck, von Schweiß, von Blut und alle anderen Stellen auf a Matratze? Schlafen Sie in einem Schüsselbett und auf einem Matratze Nein aufgeräumt, voller Flecken, das riecht schlecht Schweiß bei dem die schimmelig ist nichts angenehmes. Sauber ein Matratze, es ist eine Garantie, besser zu schlafen oder besser gesund zu schlafen! Kein Notwendigkeit fürReinigungsfirma zu reinigen oder ablösen Ihre Matratze, ob es ein ist Futon, lDie Matratze von a Klick Klack, oder d'Mit einer einzelnen Matratze oder einem 160/200-Großformat können Sie dies sehr gut und einfach durchführen Aufgabe.Durch Ausführen eines Interview regelmäßig und geeignet für Ihre Matratzewird es viel länger dauern!

8 Tipps zum Reinigen von Matratzen

Matratzenreinigung

Vakuum

Das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie eine Matratze lösen oder vollständig reinigen, ist Staubsaugen.

Durch Staubsaugen werden sowohl Staub als auch Milben oder andere potenzielle Insekten entfernt.

Privilegierte Zuflucht für Motten und Staubmilben, das Matratze sollte mindestens zweimal im Monat oder besser bei jedem Wechsel des Spannblechs gesaugt werden.

Ideal ist es, die Matratze mit einer waschbaren Isolierhülle zu schützen, die alle 15 Tage gewaschen wird.

1 - Reinigen Sie die Matratze mit Ammoniak

- Der Morgen

Um nachts schlafen zu können, ist es besser, die Matratze so früh wie möglich am Morgen zu reinigen.

- Vorbereitung

Bereiten Sie in einer Schüssel 1 bis 2 l lauwarmes Wasser und einige Tropfen Flüssigwaschmittel zum Abwaschen des Geschirrs und des Inhalts eines Teelöffels Ammoniak vor.

- Reinigungstechnik

Hände, die mit Haushaltshandschuhen geschützt sind, mit einem Schwamm oder einem Tuch, das zu einer Kugel gerollt und ausgewrungen wurde, reinigen Sie die gesamte Oberfläche der Matratze mit der verdünnten Ammoniaklösung.

Führen Sie das ausgewrungene Handtuch oder den Schwamm über die gesamte Oberfläche der Matratze und achten Sie dabei besonders auf die Matratze Flecken.

- Spülen

Spülen Sie dann die Matratze aus, indem Sie einen mit Wasser imprägnierten Waschlappen passieren und auf den farbigen Bereichen bestehen, um sie bei Bedarf weiter zu verdünnen.

Spülen Sie den Handschuh häufig aus, damit er immer sauber ist, und wringen Sie ihn ein wenig aus, damit die Matratze nicht durchnässt wird.

- Trocknen der Matratze

Trocknen Sie die Matratze, indem Sie einen Waschlappen oder ein kleines, trockenes Handtuch in alle Richtungen führen, um das verdünnte Blut, falls vorhanden, aufzunehmen.

Wechseln Sie den Handschuh, sobald er gefärbt ist.

Beenden Sie die Trocknung mit lauwarmer Luft aus einem Föhn, nicht heiß.

Warnung

Ammoniak ist ein hervorragender Fleckenentferner, der jedoch bestimmte Vorsichtsmaßnahmen erfordert!

Bei Verwendung:

Achten Sie darauf, die Dämpfe, die dieses Produkt abgibt, nicht einzuatmen

Öffne das Fenster weit

Nicht rauchen

Schützen Sie Ihre Hände mit Haushaltshandschuhen.

2 - Reinigung mit Sodakristallen

- Vorbereitung

Hände, die mit Haushaltshandschuhen geschützt sind, bereiten in einer Salatschüssel oder einer kleinen Schüssel etwa 2 Liter heißes Wasser, aber nicht kochend, und den Inhalt von 2 Esslöffeln Soda-Kristallen vor.

Gut mischen, um ein leicht weißes Wasser zu erhalten.

- Reinigungstechnik

Einen Schwamm in dieser Lösung einweichen (und auswringen), dann die Matratze reinigen und dabei besonders auf die Flecken achten.

Diese Reinigung hat 3 Vorteile: Sie ist schnell, effizient und wirtschaftlich. Die Flecken, auch das Blut, schmelzen buchstäblich.

- Spülen Sie die Matratze

Dann sofort mit einem in Wasser getränkten und ausgewrungenen Waschlappen abspülen.

Die Matratze darf nicht eingeweicht werden.

- Trocknen der Matratze

Trockne es Matratze mit einem anderen Waschlappen und dann mit der lauwarmen Luft aus dem Föhn.

Dann reichlich mit Talkumpuder bestreuen, um Gerüche zu entfernen, und besser trocknen.

Lassen Sie das Talkumpuder mindestens 8 Stunden lang Feuchtigkeit aufnehmen.

- Das Bett machen

Tu es nicht Bett an diesem Abend, kurz vor dem Schlafengehen.

Wir verkaufen Sodakristalle im Toutpratique Store

Matratze Dampfreinigung

3 - Reinigen Sie die Matratze mit einem Dampfreiniger

Diese Reinigung ist möglich, aber beachten Sie Folgendes:

- Wenn der Dampf einige Flecken auflöst, wirkt er sich nur auf leicht verschmutzte Matratzen aus

- Wenn der Stoff des Sofas zu stark und unregelmäßig benetzt ist, können sich Lichthöfe bilden.

- Nach einer Dampfreinigung kann die Wirkung eines Fleckenschutzmittels auf dem Sofa oder dem Stoffsessel verschwinden. Es wird daher notwendig sein, eine neue Behandlung durchzuführen.

Und dass es am besten ist:

- Die Matratze mit einem Staubsauger gründlich abstauben.

- Entfernen Sie vorher die am stärksten verkrusteten Flecken.

4 - Reinigen Sie die Matratze mit Texclean

Eine Tiefenreinigungstechnik, die zwar schnell ist, die wir kürzlich mit Erfolg getestet haben.

Diese Fleckentferner von Texclean Fett® professionell, was normalerweise erlaubtabheben ein Fettfleck oder irgendein fettige Stellen auf einem Stoffhat sich als unglaublich effektiv bei der Reinigung von Matratzen erwiesen, selbst bei Urin- oder Blutflecken.

Reinigungstechnik

Sprühen Sie das ohne Vorbereitung ein TexClean® Reiben Sie dann auf der Matratze mit einem sauberen weißen Tuch die Matratze in alle Richtungen und bestehen Sie auf den Flecken.

Mit einem feuchten Tuch abspülen.

Mit einem trockenen Schwammwaschlappen trocknen und die lauwarme Luft aus dem Fön leiten.

Wir verkaufen Texclean in der Boutique Toutpratique

5 - Reinigen Sie die Matratze mit Essig

Diese Technik, die gerade vom Toutpratique-Team getestet wurde, ist überraschend effizient.

Eine mit kleinen Flecken bedeckte Matratze hat ihre ursprüngliche Sauberkeit wiedererlangt.

- Vorbereitung

In einer Schüssel 500 ml weißen Essig, 200 ml lauwarmes Wasser und 2 Esslöffel Spülmittel zubereiten.

- Reinigungstechnik

Weiche einen Schwamm mit dieser Lösung ein, wringe den Schwamm ein wenig aus und reinige die Matratze in einem Quadrat von 20 cm, wobei du auf den Flecken bestehst.

- Spülen Sie die Matratze

Spülen Sie die gesamte Oberfläche der Matratze mit einem mit Wasser angefeuchteten Waschlappen ab.

- Trocknen der Matratze

Verwenden Sie einen trockenen Schwammwaschlappen in alle Richtungen.

Trocknen lassen.

Essiggel

Mit noch größerem Erfolg ist es auch möglich, zu verwenden Essiggel.

6 - Terpentinreinigung und Extraktionsreiniger

Die Murphette-Technik, Toutpratique Leser

Ich reibe den Fleck zuerst mit einer Mischung aus Wasser und Terpentin.

Dann benutze ich einen Dampfextraktorreiniger, wie den zum Reinigen von Teppichen.

Ich mache das einmal im Jahr und meine Matratze sieht wieder wie neu aus, keine Flecken mehr und sie ist bereits praktisch trocken, weil das Wasser entfernt und abgesaugt wurde.

Volkens Technik

7 - Reinigung von Wasserstoffperoxid und Bicarbonat

Backpulver + Wasserstoffperoxid zur Reinigung der Matratze

Diese vollkommen geruchlose Reinigung ist äußerst wirksam gegen gelbe Flecken von Schweiß und Urin.

Wenn nach einer ersten Behandlung noch kleine gelbliche Spuren vorhanden sind, zögern Sie nicht, erneut zu beginnen.

Vorbereitung:

0,5 l 3% iges Wasserstoffperoxid

4 Esslöffel Backpulver

1 Tropfen Spülmittel

Reinigungstechnik

Gießen Sie das Wasserstoffperoxid und das Backpulver mit einem Spray in eine Flasche.

Schütteln, damit sich das Backpulver vollständig auflöst.

Fügen Sie dann nur den Tropfen Spülmittel hinzu (andernfalls entsteht Schaum, wenn Sie ihn vorher hinzufügen).

Sprühen Sie die Flecken so auf, dass sie ziemlich nass sind

Dann den gesamten feuchten Bereich mit Backpulver bestreuen.

Verwenden Sie ein Sieb, um das Verteilen des Backpulvers zu erleichtern.

Mindestens 8 Stunden an der Luft trocknen lassen.

Staubsaugen Sie die Matratze, um das Backpulver zu entfernen

2 Tipps

Morgens sprühen, tagsüber trocknen lassen,

Vor dem Reinigen, pEs ist unbedingt erforderlich, die Matratze mit langen, langsamen Durchgängen abzusaugen, um die Tiefe einzusaugen.

Vermeiden:

- die Matratze mit einem feuchten Schwamm abreiben

- um deine nasse Hand auf die Matratze zu drücken

- um die Matratze zu tränken, insbesondere wenn es sich um Memory-Schaum handelt.

8 - Reinigen Sie die Matratze mit einem Laken abgerieben

- Sauerstoffhaltiges Wasser

Reinigen Sie die Matratze mit Ihren Händen, die durch Haushaltshandschuhe geschützt sind, vollständig und achten Sie dabei besonders auf die Flecken. Verwenden Sie dazu einen feuchten Schwamm, der mit Wasserstoffperoxid imprägniert ist.

Spülen.

Mit einem Frotteetuch in alle Richtungen trocknen und trocknen lassen.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

- Ofenreiniger

Wenn das Wasserstoffperoxid nicht ausreicht, sprühen Sie den Ofen ab. Dann reiben die mit Haushaltshandschuhen geschützten Hände die Flecken und dann die gesamte Matratze.

Danach gründlich ausspülen.

Es ist zwingend erforderlich, die gesamte Oberfläche der Matratze zu reinigen, da sich sonst hässliche Lichthöfe bilden können.

welches Produkt, welche Methode zur Reinigung der Matratze

Entfernen Sie einen schlechten Geruch von einer Matratze

EIN Matratze korrekt löste sich entweder mit Ammoniak oder mit Texcleansollte grundsätzlich keine mehr fühlen Geruch.

Uringeruch oder hartnäckiger Geruch auf der Matratze

Diese riecht wird gehen, wenn Sie die bestreuen Matratze mit Backpulver.

Lassen Sie das Produkt etwa zwanzig Minuten lang stehen.

Dann saugen Sie die Matratze.

- Oder sprühen Sie diese Mischung: 2 Esslöffel Backpulver + 1 Esslöffel Wasserstoffperoxid + 2 Esslöffel Spülmittel + 1 1/2 bis 2 Tassen lauwarmes Wasser + 1 Esslöffel Vanillearoma.

Trocknen lassen.

Schützen Sie Ihre Matratze vor Flecken

Sprühen Sie auf die Matratze von Texguard

Wir verkaufen diesen Fleckenentferner und Anti-Milbe zum Toutpratique.com speichern

Flecken von einer Matratze zu entfernen

Flecken von einer Matratze entfernen

Süße Essensflecken

Mit lauwarmem Wasser und einem Tropfen weißem Essig entfernen.

Alkoholische Getränke-, Alkohol- und Weinflecken

Entfernen diese Flecken durch Abtupfen mit einem mit Wasser und Spülmittel angefeuchteten Tuch.

Wenn die Flecken weiterhin sollte eine Mischung aus gleichen Teilen Wasser und Alkohol verwendet werden.

Spülen. Trocken.

- Oder entfernen diese Flecken durch Reiben mit etwas trockener Marseille-Seife.

Einige Stunden einwirken lassen und dann ausspülen.

Zigarettenbrand

Reduzieren Sie oberflächliche Verbrennungen, indem Sie ein mit 20 Volumen Wasserstoffperoxid getränktes Tuch passieren.

Mit Bleichmittel und lauwarmem Wasser abspülen.

Kaffeeflecken

Entfernen diese Stellen durch Passieren eines Lappens, der in einem gleichen Teil einer Wasser-Alkohol-Mischung eingeweicht ist.

-Eine zu gleichen Teilen Mischung aus weißem Essig und 90 ° Alkohol ist auch sehr effektiv für abheben diese Flecken.

Spülen und trocken tupfen.

Schokoladenflecken

Ja Aufgaben Nicht in kaltem Wasser lassen, wir können es versuchen abheben durch Reiben mit einem mit Seifenwasser und weißem Essig imprägnierten Tuch.

Denken Sie daran, zu spülen und zu trocknen.

Schuhcreme

Entfernen Sie überschüssiges Material mit einem Spatel oder einem Löffel und entfernen Sie das Flecken mit Terpentin oder Testbenzin.

Tinten- oder Stiftflecken

Gießen Sie Zitronensaft direkt über die Tintenflecken .

Wann Aufgabe wird gut eingeweicht, reiben, dann spülen

- Haarspray kann auch beim Ausdünnen wirksam sein Tinte.

Sprühen Sie dann sofort ab, ohne es mit einem Blatt saugfähigem Papier zu verteilen.

Wiederholen, bis alles verschwunden ist.

Wischen Sie dann einen feuchten Schwamm weit über den gelösten Bereich hinaus mit Wasser ab.

- Eine Mischung aus gleichen Teilen 90 ° Alkohol oder weißem Essig und Wasser kann ebenfalls verwendet werden abheben das Tintenflecken

Exkrementflecken

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, sofort zu spülen diese Stellen Mit lauwarmem Wasser verschwinden sie, indem sie mit einem in Ammoniak getränkten Tuch abgetupft werden.

Sie können auch die weitergeben Aufgabe ein in Wasserstoffperoxid getränktes Tuch.

Denken Sie daran, zu spülen und zu trocknen.

Feuchtigkeitsflecken

Tragen Sie auf diese Stellen eine Paste auf, die aus 30 g geriebener weißer Seife, 30 g Stärke und 15 g feinem Salz besteht.

Fügen Sie den Saft einer Zitrone hinzu.

Mindestens eine Stunde einwirken lassen und dann abstauben.

Insektenflecken

Tupfen diese Stellen mit einem in Bleichmittel angefeuchteten Tuch.

Milchflecken

Abheben diese Stellen mit einem in etwas Ammoniak getränkten Tuch.

Fettflecken

Streuen Sie sie Flecken Talkumpuder, tragen Sie ein Papiertuch mit einer guten Dicke auf und lassen Sie ein heißes Bügeleisen darüber laufen.

Normalerweise trinkt das Papier das Fett aus.

Entfernen der Rest des Aufgabe indem man es mit Sommières Erde besprüht.

- Oder Aufräumendiese Stellen mit einem in Ammoniak getränkten Tuch

Muffige Flecken

Entfernen Sie diese Flecken mit einem in kaum verdünntem Ammoniak getränkten Tuch.

Denken Sie daran, zu spülen und zu trocknen.

Nikotinflecken

Stempeln Sie sie Flecken mit einem in 90 ° Alkohol getränkten Tuch.

Denken Sie daran, zu spülen und zu trocknen

Farbflecken

Sobald der Überschuss von Aufgabe vorsichtig mit einem Löffel entfernen, mit einem mit Lösungsmitteln imprägnierten Tuch abtupfen, das je nach Art der Farbe variiert.

-Im Falle von hartnäckige Flecken, Wir können Fett wie Schmalz verwenden.

Einen Tag einwirken lassen, dann mit Testbenzin abnehmen.

Denken Sie daran, zu spülen und zu trocknen.

Lippenstift- oder Lidschattenflecken

90 ° Alkohol ist sehr effektiv bei der Entfernung dieser Art von Flecken.

Wasser mit Alkoholessig liefert auch gute Ergebnisse.

Denken Sie daran, zu spülen und zu trocknen.

Rostflecken

Entfernen Sie diese Flecken Mit etwas Sauerampfer Salz und Zitronensaft oder einfacher den Rostentferner direkt auf den Fleck gießen.

Vergessen Sie nicht, den mit dem Produkt angefeuchteten Bereich abzuspülen.

Mit einem Waschlappen trocknen.

Verbrannte Stellen

Reiben sie vergilbte Teile mit einem weißen Tuch, eingeweicht in einer Mischung aus kaltem Wasser und Wasserstoffperoxid bei 10 Volumina.

Denken Sie daran, zu spülen und zu trocknen.

Blutflecken

Stempeln Sie sie Flecken mit einem Tuch eingeweicht Alkoholessig

Denken Sie daran, zu spülen und zu trocknen.

- oder Entfernen Sie den Fleck mit einem eingeweichten Tuch'Ammoniak dann gegebenenfalls mit Wasserstoffperoxid.

Schweißflecken

Mit einem in Ammoniakwasser getränkten Tuch reinigen.

Das Land Sommières absorbiert ebenfalls Flecken von Talg.

Lassen Sie zu handeln.

Vorsichtig bürsten, dann waschen und trocknen.

Urinflecken

Wenn es nicht möglich ist, diese sofort zu spülen Flecken In lauwarmem Wasser verschwinden sie, indem sie mit einem in Ammoniak getränkten Tuch getupft werden, das mit ein paar Tropfen Wasser verdünnt ist.

Sie können auch die weitergeben Aufgabe ein in Wasserstoffperoxid getränktes Tuch.

Spülen und trocken tupfen.

Erbrechen Flecken

Wenn es nicht möglich ist, diese sofort zu spülen Flecken Reinigen Sie sie mit lauwarmem Wasser mit einem in leicht verdünntem Ammoniak getränkten Tuch. Reinigen Sie die Matratze vorsichtshalber und vermeiden Sie das Einatmen der Dämpfe des Produkts bei geöffnetem Fenster, ohne zu rauchen und ohne mit Haushaltshandschuhen geschützte Hände.

Sie können auch die weitergeben Aufgabe ein in Wasserstoffperoxid getränktes Tuch.

Mit der lauwarmen Luft des Föns abspülen und trocknen.

Copyright de.caroleparrish.com 2021