Interessant

Lärm des Rasenmähers - was sagt das Gesetz

Haben wir das Recht dazu? Arbeit machen ihr lauter Rasenmäher jederzeit herausfinden was zu tun ist wenn der Lärm des Mäher von Nachbarn weckt dich zu früh am Morgen. Was macht das? Rasenmähergeräusch ? Wenn die Lärm Was macht dein Nachbar mit ihr Rasenmäher wird ein real Nachbarschaftsstörung ....

Mähergeräusch des Nachbarn, was zu tun ist

Bringen Sie den Lärm des Rasenmähers zum Schweigen

Das Gesetz über Nachbarschaftslärm

Das Gesetz vom 31. Dezember 1992 und das Dekret vom 18. April 1995 legen fest, dass Mäherlärm bestraft werden kann, wenn sie die Ruhe in der Nachbarschaft beeinträchtigen können (Artikel R48-2 des Public Health Code).

Lärm: Vorschriften und autorisierte Stunden

Rathäuser und Präfekturen verhängen in der Regel Std für die Verwendung von Mäher Sonntag und Feiertage. Es ist daher besser, Informationen von Ihrem Rathaus oder Ihrer Präfektur zu erhalten.

Aber in der Regel ist diebenutzen von Rasenmäher wird an Werktagen von 8 bis 20 Uhr, samstags von 9 bis 12 Uhr und samstags von 14 bis 19 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 12 Uhr toleriert.

Der Geräuschpegel von Rasenmähern

Wenn der Mäher Ihres Nachbarn wirklich zu laut ist (und dies zu jeder Tageszeit), bitten Sie ihn (freundlich), sein Gerät zu überprüfen. Der Geräuschpegel eines Mähers, 96 dB genehmigt, wird durch die Norm NF U 15-171 vom Dezember 1985 bestimmt.

Fast alle Mäher sind mit Geräten zur Geräuschreduzierung an der Quelle ausgestattet (Dekret vom 17. Juni 1987 über den zulässigen Schallleistungspegel von Rasenmäher Rasen) Und zu jedem Mäher Eine Konformitätsbescheinigung muss beigefügt werden.

Mähergeräusch des Nachbarn, was zu tun ist

Ihr Nachbar ist Ihren wiederholten Anfragen gleichgültig.

Übermäßiger Lärm Ihrer Nachbarn kann bestraft werden.

Wenn trotz Ihrer wiederholten Anfragen Ihre Nachbar respektiert weiterhin weder deinen Frieden noch deinen Schlaf mit ihr Mäher, senden Sie ihm einen eingeschriebenen Brief mit AR.

Wenn dieses Schreiben keine Wirkung hat, wenden Sie sich entweder an die Polizeistation für öffentliche Sicherheit oder an den Bürgermeister Ihrer Gemeinde. er hat die Kräfte von Polizei und kann vereidigte Offiziere delegieren, um die Straftat festzustellen und dann zu bestrafen Nachbarschaftslärm.

Wenn diese Schritte nicht erfolgreich sind, können Sie in einem zweiten Schritt a initiieren Klage vor der Strafgerichtsbarkeit (da es sich um eine Straftat handelt) oder zivilrechtlich.

Dein Mäher und deine Nachbarn

Das Gesetz ist das Gesetz natürlich ...

Aber warum nicht die autorisierten Stunden samstags oder sonntags vereinbaren, um sich keine Feinde zu machen? ?