Interessant

Womit man Sammlerstücke säubert

Wie? 'Oder' Was ein Sammlerstück reinigen ? Gold-, Bronze-, Kupfermünzen , Nickel oder in Silber, manchmal mehrere Jahrhunderte zurück Sammelstücken sind oft verstopft. Das Problem mit diesen Teilen ist, dass Sie sehr vorsichtig sein müssen, um dies nicht zu tun kratzen. Von Streifen tief könnte ihren Preis senken. Lösungen für sauber von alte Münzen sicher.

Wartung von Sammlerstücken

Silbermünzen reinigen

Aufräumen das Silbermünzen entweder mit einem in Alkohol getränkten Tuch oder mit in sehr heißem Wasser verdünnten Sodakristallen.

-Wir können das auch weitergeben Silbermünzen ein in leicht verdünntem Ammoniak getränktes Tuch.

Spülen Sie das Teil unter fließendem Wasser. Mit einem weichen Tuch abwischen.

Bronzeteile reinigen

Aufräumen das Bronzemünzen indem Sie sie in ein Bad mit heißem Seifenwasser tauchen und sie dann sanft zwischen den Fingern reiben.

Unter Wasserhahn abspülen. Mit einem weichen Tuch trocknen.

-Sie können auch die reiben Bronzemünzen mit einem in einer Lösung von 1/3 Wasser + 1/3 Essig + 1/3 Ammoniak getränkten Tuch

Gründlich unter Wasser abspülen.

Mit einem weichen Tuch abwischen.

Kupferteile reinigen

Aufräumen das Kupfermünzen durch Reiben mit Speiseöl.

Wischen Sie sie mit einem weichen Tuch ab.

- Sie können auch schwimmen Kupfermünzen in einem Bad mit heißem Wasser unter Zusatz von Reinigungsmittel.

Gründlich unter Wasser abspülen.

Mit einem weichen Tuch abwischen.

Reinigen Sie die Kupfer-Nickel-Teile

Aufräumen vs.Die Teile indem wir sie in einem Essigbad einweichen, in das wir ein wenig Meersalz gossen.

- Sie können sie auch mit einem feuchten, mit Backpulver bestreuten Tuch abreiben

Gründlich unter Wasser abspülen.

Mit einem weichen Tuch abwischen.

Goldmünzen reinigen

Weiche sie ein Goldmünzen in einem Bad mit warmem Seifenwasser und reiben Sie sie sanft zwischen den Fingern.

Spülen. Trocken.

Warnung

Mit ihnen umgehen alte Münzen owoher kommst du Sammlung Vorsichtig. Beim geringsten Kratzer können sie ihren Wert verlieren.

Nickelteile reinigen

Aufräumen das Nickelmünzen indem Sie sie in ein Bad mit heißem Seifenwasser tauchen und dann sanft zwischen den Fingern reiben.

Spülen.

Mit einem weichen Tuch trocknen.

Reinigen Sie die Zinkteile

AufräumenZinkteile mit einer weichen Bürste, die in heißem Wasser mit Backpulver getränkt ist.

Gründlich unter Wasser abspülen.

Mit einem weichen Tuch abwischen.

Die Spitze von willjnj08, Leser von Toutpratique

Zum Reinigen von Münzen, die in der Erkennung gefunden wurden und daher sehr schmutzig sind und vor dem Reinigen oft nicht identifiziert werden können, habe ich den folgenden Vorgang gefunden: Ich habe Vaseline (Olive, wenn Sie es vorziehen) in einen kleinen Behälter (Auflaufform oder andere) gegeben.

Ich tauche das ungeschnittene Ende eines Tischlers oder Maurerstifts in dieses Öl.

Ich reibe das Teil, während ich den Stift in einem Winkel von ca. 45 ° halte (er nutzt sich in diesem Winkel ab ...).

Ich tauche den Bleistift häufig wieder in Öl. Das Holz reibt ohne zu kratzen.

Der Graphit im Blei schwärzt das Öl und trägt dazu bei, eine schöne Patina des Teils zu erhalten.

Etwa eine halbe Stunde reicht aus, um die beiden Gesichter zum ersten Mal zu reinigen und zu "lesen".

Dies funktioniert sehr gut, insbesondere bei Kupfermünzen vom Typ Doppel-Turnier.

Copyright de.caroleparrish.com 2021