Interessant

So entfernen Sie Fettflecken von Holz

Wie? 'Oder' Was abheben ein Fettfleck (Sauce oder Öl) sicher von Holz. Ob es ein ist Tabelle oder eine Kommode oder ein Parkett aus Kirsche, Eiche oder Kiefer fettige Stellen sind sehr hartnäckig und vor allem sehr sichtbar. Und da sie nicht von alleine verschwinden, befolgen Sie unsere Tipps, wie Sie diese Flecken einfach und sicher entfernen können.

So reinigen Sie Holz von einem Fettfleck

wie man einen Fettfleck von Holz entfernt

Fleck auf gewachstem Holz einfetten

Gewachstes Holz ist durch Wachs geschützt.

Achten Sie beim Entfernen Ihrer Möbel oder Ihres Parketts darauf, diese nicht abzuziehen.

Andernfalls müssen Sie die Möbel vollständig ausziehen und erneut wachsen.

3 Möglichkeiten, um Fett von gewachstem Holz zu entfernen

1 - Talk und Eisen

Streuen Sie die gebeiztes Holz Mit einer dicken Schicht Talkumpuder oder Sommières-Erde eine gute Dicke Papiertücher auftragen.

Und zum Schluss lassen Sie Ihr heißes Bügeleisen über die ganze Sache laufen.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der Fleck vollständig verschwunden ist. Denken Sie daran, die Blätter zu erneuern, die den Fleck absorbieren Aufgabe.

Wir verkaufen Talk in der Boutique Toutpratique

2 -Terre de Sommières und Testbenzin

Bewerben Sie sich bei der Aufgabe von Fett eine Mischung aus Sommières Erde und White Spirit.

Der Teig sollte nicht flüssig, sondern kompakt sein. Trocknen lassen und bürsten.

Wir verkaufen Terre de Sommières in der Boutique Toutpratique

3 - Holz schleifen

Wenn keine dieser beiden Methoden funktioniert, schleifen Sie das Holz über die gesamte Oberfläche der Möbel und achten Sie dabei besonders auf die Flecken.

Dann wieder wachsen.

Tipp zum Reinigen von fettigen Flecken auf Holz

Fleck auf lackiertem Holz einfetten

Der schwierigste Teil bei der Reinigung dieses Flecks besteht darin, ihn nicht durch Entfernen oder Kratzen des Lacks anzugreifen.

Verwenden Sie zum Entfernen von Flecken keine Lösungsmittel oder Schleifmittel, da Sie wissen, dass Sie die Möbel dann vollständig abstreifen und neu lackieren müssen.

4 Methoden zum Entfernen eines Fettflecks von lackiertem Holz

1- Seifenwasser

Reinigen Sie den Fleck mit einem mit Wasser angefeuchteten Schwamm (gut ausgewrungen) und einigen Tropfen Spülmittel. Mit einem feuchten Tuch abwischen und anschließend erneut trocknen.

Diese Methode ist nur bei oberflächlichen Flecken wirksam

2 - Marseille Seife

Gehen Sie über kaum feuchte Marseille Seifenflecken.

Lassen Sie die Seife eine Stunde lang einwirken und wischen Sie sie dann mit einem feuchten Tuch ab, bis die Seife und der Fleck verschwunden sind.

3 - Zahnpasta

Reiben Aufgaben mit einem feuchten, gut ausgewrungenen Schwamm, der mit Zahnpasta imprägniert ist.

Arbeiten Sie in Richtung Holz.

4 - Tonstein

Fettflecken mit einem mit angefeuchteten Tuch abwischen Tonstein.

Mit einem feuchten Schwamm abspülen und schnell mit einem Tuch trocknen.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

wie man rohen natürlichen Holzfettfleck reinigt

Fett- oder Ölflecken auf rauem Holz

1 - Bicarbonat

Bei Bedarf beendenReinigung des Aufgabe mit einem mit Backpulver bestreuten Schwamm.

Spülen.

2 - Zitrone

Tupfen Sie den Fleck mit einem mit Zitronensaft angefeuchteten Tuch ab.

Schwamm.

Wiederholen, bis der Fleck verschwindet.

3- Eisen + Sommières Ton

Streuen Sie viel Talk oder Sommières Erde auf die AufgabeDecken Sie es mit einem guten Papiertuch ab und lassen Sie dann ein heißes Bügeleisen über alles laufen.

Wechseln Sie das Papier, sobald es fettig wird, und dies bis zum Aufgabe.

Wir verkaufen Terre de Sommières in der Boutique Toutpratique

4 - Tonstein

Verwenden Sie einen feuchten Schwamm, der mit Tonstein imprägniert ist.

Warten Sie mindestens eine Minute.

Dann mit einem feuchten Schwamm oder Mikrofasertuch abspülen.

5 - Sand

Wenn keine dieser beiden Methoden funktioniert, schleifen Sie das Holz vorsichtig mit feinkörniger (000) Stahlwolle über die gesamte Oberfläche der Möbel, wobei Sie besonders auf die Flecken achten.

Auf der angelaufenen Terrasse wurde die Farbe des Holzes wiederbelebt und widerstandsfähig gegen Flecken.

Schützen Sie natürliches Rohholz

- ProtectGuard’em Premium

Sprühen Sie eine dünne Schicht ProtectGuard’Em Premium Entfernen Sie dann nach 10 Minuten den Überschuss mit einem fusselfreien Tuch.

Das Holz wird nicht nur gereinigt und seine Farbe wiederbelebt, sondern auch vor Flecken geschützt.

Wir verkaufen ProtectGuard’Em Premium im Convenience Store.

- Öl

Wenn das Öl oder Fett auch beim Schleifen tief in das Holz eingedrungen ist, können Sie diesen Fleck wahrscheinlich nicht entfernen, sodass Sie die Möbel, die Treppe oder das Parkett vollständig einölen müssen.