Interessant

Wie man Holz aufhellt

Wie? 'Oder' Was geklärtr Holz ? Wenn du das magst Naturholz aber dass du den Schatten deines findest zu dunkle Holzmöbel oder zu rustikal, es gibt verschiedene Techniken für verfärben ein Ton oder mehr Holz, wodurch es aktueller wird. Entweder geht es darum Nussbaum, von Birke oder von Eiche, entdecken Lösungen zum Aufhellen von Holz.

wie man Holz aufhellt

4 Tipps vor dem Ausdünnen des Holzes

1 - Alle Behandlungen werden auf blankem Holz durchgeführt

daher von dem Lack oder Wachs befreit, das es schützte.

Holz abstreifen Befolgen Sie die Hinweise im Artikel von Toutpratique:

DAS HOLZ AUSWÄHLEN

2 - Wenn der Schrank Griffe oder andere Beschläge hat

Zerlegen Sie sie oder schützen Sie sie mit Aluminiumfolie, da sie sonst durch die Aufhellungsprodukte oxidiert werden können.

3 - Achten Sie auf Spritzwasser

Ein Unfall passiert so schnell! Schützen Sie den Boden und die Möbel vor dem Ausdünnen des Holzes mit Plastikfolien oder alten Laken.

4 - Jedes Holz reagiert anders

Bevor Sie ein Möbelstück oder eine Treppe vollständig ausdünnen, führen Sie einen Test an einem weniger sichtbaren Teil durch.

welches Produkt Holz aufzuhellen

Holzverdünnung: 4 Methoden

1 - Oxalsäure

Es ist ein Pulver, das in Wasser gelöst werden soll.

Methode

Mit Haushaltshandschuhen geschützte Hände, mit Brille geschützte Augen und mit gut bedeckender Kleidung bedeckter Körper lösen in einem sehr belüfteten Raum die Oxalsäure in einer mit heißem Wasser gefüllten Schüssel auf: 200 g für einen Liter, dann mit einem Schwamm oder Pinsel auftragen .

Lassen Sie die Mischung ca. 2 Stunden einwirken.

Spülen Sie das erste Mal mit viel Wasser und ein zweites Mal mit alkoholischem Wasser (Haushaltsalkohol zu gleichen Teilen mit Wasser).

24 Stunden trocknen lassen.

2 - Methylierter Alkohol

Stephs Trick

Brennspiritus zum Reinigen und Aufhellen von Eichenmöbeln funktioniert sehr gut und ist nicht so schädlich wie Produkte wie Bleichmittel oder Ammoniak.

Alles was Sie brauchen sind Handschuhe und wie alles Ellbogenfett!

Dann ein wenig Wachs und es wird wieder schön!

3 - Ammoniak und Wasserstoffperoxid

Diese Mischung hellt dunkle Hölzer radikal auf ... greift aber manchmal das Holz in der Tiefe an.

Methode

Gießen Sie 130 Volumina Wasserstoffperoxid und Ammoniak zu gleichen Teilen in eine Schüssel oder Schüssel (Glas oder Kunststoff und kein Metall, das oxidiert).

Aber Vorsicht, diese sehr radikale Lösung ist nicht ungefährlich für das Holz und für uns.

Verwenden Sie nur Hände, die durch Haushaltshandschuhe geschützt sind, Schutzkleidung tragen und sich in einem gut belüfteten Raum befinden. Achten Sie darauf, die Dämpfe, die diese Produkte abgeben, nicht einzuatmen.

Tragen Sie die Mischung mit einer Nylonbürste oder einem Schwamm auf und lassen Sie sie eine Stunde einwirken.

Spülen Sie dann das erste Mal mit einem in Wasser getränkten Schwamm und ein zweites Mal mit Essigwasser.

Achten Sie jedoch darauf, die dünnen Wände der Möbel nicht einzuweichen.

Trocknen Sie sie vorsichtshalber so schnell wie möglich mit einem Tuch.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

4 - Bleichen

Das Bleichmittel ergibt ein ziemlich raffiniertes gebleichtes Aussehen.

Methode

Gießen Sie in eine Schüssel oder eine mit heißem Wasser gefüllte Schüssel ein wenig Bleichmittel (10 cl Bleichmittel für einen Liter Wasser) und dann die Hände, die mit Haushaltshandschuhen geschützt sind Raum, tauchen Sie eine Quackgrasbürste in die Lösung, dann lang in Richtung der Holzfasern, bürsten Sie die Möbel für eine lange Zeit.

Bereiten Sie eine mit lauwarmem Wasser gefüllte Schüssel vor und spülen Sie sie mit einem Schwamm einmal aus, bis das Wasser klar wird, und dann ein zweites Mal mit Wasser und Essig. Trocknen lassen.

Wiederholen Sie diesen Vorgang an den folgenden Tagen, um eine sehr helle Farbe zu erhalten.

Nach dem Ausdünnen des Holzes

Unabhängig davon, ob Sie sich für die eine oder andere dieser Methoden entscheiden, wenn Sie nicht genügend Aufhellung im Holz finden, beginnen Sie erneut, jedoch nur, wenn das Holz trocken ist.

Nass sieht es immer dunkler aus.

Wenn die Farbe des Holzes zu Ihnen passt, schützen Sie die Möbel entweder mit einem transparenten Lack oder einem Wachs.