Interessant

Gegen Cellulite - was gegen Cellulite

Wie? 'Oder' Was Kampf gegen Cellulite ? Wie man Cellulite loswird ? Unsachgemäß rufen wir an Cellulite dieses Quilten, das Orangenschale, diese Fettablagerung von weicher und schlaffer Konsistenz, die im Bereich der Hüften, des Gesäßes und der Oberschenkel auftritt und dem Haut ein körniges, gepolstertes Aussehen "Orangenschale», In Wirklichkeit die Cellulite ist eine Entzündung des Gewebes unter dem HautSklerose des subkutanen Fettzellgewebes. Entdecken Sie die Spitze 15 von Bestenatürliche Tipps gegen Cellulite.

Top 15 der besten Tipps gegen Cellulite

Anti-Cellulite-Kräutertees

1 - Birke oder Borretsch oder Kirschschwanz

Trinken Sie Birken-, Borretsch- oder Kirschschwanz-Kräutertees, Diuretika, die sich auch hervorragend zur Bekämpfung von Cellulite eignen.

Bereiten Sie einige vor, gießen Sie sie dann in Flaschen und lassen Sie sie im Kühlschrank.

2 - Quackgras

Quackgrass ist souverän gegen Wassereinlagerungen und Cellulite.

Trinken Sie 1 bis 3 Tassen Quackgras-Tee pro Tag, vorzugsweise vor 17 Uhr.

Ein Löffel Pflanzen pro Tasse kochendem Wasser.

10 Minuten ziehen lassen.

3 - Orthosiphon

Trinken Sie mitten am Morgen und am Nachmittag eine große Schüssel Orthosiphon.

Diese Pflanze ist ideal bei Übergewicht und Cellulite.

10 Gramm trockene Blätter 15 bis 20 Minuten in einen halben Liter kochendes Wasser geben. Filter.

4 - Löwenzahn

Trinken Sie täglich 4 Tassen Löwenzahn-Kräutertees.

Mazerieren Sie 30 g Wurzeln und Blüten anderthalb Stunden lang in einem Liter Wasser.

Kochen Sie das Wasser.

Aufgießen lassen.

Filter.

5 - Kräutertee

Trinken Sie nach den Mahlzeiten täglich zwei Tassen einer Mischung aus Mädesüß, Birkenrinde, Fucus vesiculosus, roter Rebe und Orthosiphon (Java-Tee) zu gleichen Teilen.

Gießen Sie 1 Esslöffel für 1/4 Liter Wasser.

10 Minuten ziehen lassen und dann filtrieren.

6 - Grüner Tee

Grüner Tee, genauer gesagt die Katechine und das darin enthaltene Koffein, unterstützt die Verdauung, stimuliert und entwässert die Leber, indem er die Umwandlung von gespeichertem Fett in Energie fördert.

Gießen Sie in einer Tasse oder Schüssel kochendes Wasser über einen Esslöffel getrockneter Blätter. Bedeckt 3 Minuten ziehen lassen.

Trinken Sie drei Tassen grünen Tee pro Tag.

Wir verkaufen grünen Tee im Toutpratique Store

und ein fettverbrennender Tee Ideal, um den Bauch zu verlieren

Umschlag Anti-Cellulite

7 - Algen

Kochen Sie 80 g getrockneten Seetang, 100 g Kleie und 100 g grobes graues Meersalz in sehr wenig Wasser.

Mischen.

Eine homogene Paste erhalten, auf die betroffenen Bereiche auftragen, über den betroffenen Bereich verteilen und mit Kompressen und Bandagen eine Viertelstunde halten.

8 - Efeu klettern

Mahlen Sie die Blätter des Kletter-Efeus zu Pulver und befeuchten Sie es mit etwas Wasser, um eine homogene Paste zu erhalten.

Mit Kompressen und Bandagen auf die betroffenen Stellen auftragen

Massagen gegen Cellulite

Wie man Cellulite mit Massage loswird

Am besten abends nach dem Duschen auf den Bauch oder die Oberschenkel auftragen und kräftig und nachhaltig massieren, in Kreislauf- und Drainagereibung, entweder mit den Händen oder mit einer Bürste, und dies etwa fünfzehn Minuten lang mit dieser Ölmischung .

Warnung

Cellulite verschwinden lassen

Leider kann keine Creme Cellulite vollständig beseitigen.

Andererseits können Anti-Cellulite-Massagen, die zu Hause mit einem Rosshaarhandschuh und bestimmten natürlichen Heilmitteln durchgeführt werden, auch die Qualität Ihrer Haut verbessern.

9 - Kaffeesatz

Massieren Sie die von Cellulite betroffenen Bereiche Ihres Körpers mit einer Mischung aus Kaffeesatz und etwas lauwarmem Wasser.

Mit Stretchfolie abdecken.

Eine Viertelstunde einwirken lassen und dann gründlich ausspülen.

10 - Rosshaar-Handschuhmassage

Wenn Sie einen Rosshaarhandschuh auf den Bauch legen, ist dies ein sehr wirksames Mittel für Großmütter, um die Blut- und Lymphzirkulation zu straffen, zu straffen, zu stimulieren, abgestorbene Zellen und Cellulite zu beseitigen und ihre Haut weicher und seidiger zu machen.

Gehen Sie sanft und dann immer kräftiger (ohne sich die Haut zu kratzen!). Der Rosshaarhandschuh nach dem Bad und der Dusche.

11 - Orangen- und Zitronenöl

Massieren Sie Ihren Körper mit süßem Mandelöl, gemischt mit zwei Tropfen ätherischem Orangenöl und zwei Tropfen ätherischem Zitronenöl

12 - Efeuöl

Dieses Öl, nicht fettend, welcheshat eine starke Durchschlagskraft, ist ideal bei Cellulite auf dem Bauch oder den Oberschenkeln

13 - Grapefruitöl und Efeuöl

Massieren Sie Ihren Bauch, Oberschenkel oder Gesäß mit Efeuöl und ätherischem Grapefruitöl.

Dieses Öl, das entwässernd wirkt,wirkt effektiv, sowohl auf die Bauch nur an den Oberschenkeln, durch Schmelzen der Cellulite ob faserig oder Fett.

In einer Flasche 2 Teelöffel ätherisches Grapefruitöl in 100 ml Efeuöl verdünnen.

Anti-Cellulite-Bad

14 - Algen

Nehmen Sie jeden Tag am Ende des Nachmittags ein sehr heißes Algenbad (Fucus oder Laminaria) (38 ° C) ein.

Lassen Sie heißes Wasser über einen Beutel laufen, der geschnittene Algen enthält.

Kneten Sie den Beutel im Bad und verwenden Sie ihn wie einen Handschuh. Achten Sie dabei besonders auf die zu behandelnden Bereiche.

Bleiben Sie mindestens 20 Minuten und achten Sie darauf, dass die Hitze des Bades konstant ist.

Spülen Sie sich nicht aus.

Zieh einen Bademantel an und leg dich hin.

Nehmen Sie später, falls erforderlich, eine schnelle Dusche.

15 - Efeublätter

Werfen Sie drei große Handvoll Kletter-Efeublätter in einen Topf, der mit einem Liter Wasser gefüllt ist. Kochen Sie das Wasser.

In das Bad gießen.

Wissen

Testen Sie, ob Sie Cellulite haben

Cellulite tritt nicht unbedingt sofort auf

Drücken Sie ein wenig Fleisch zwischen die Finger, die nach oben gehen.

Wenn die Haut erscheint klumpig die cEllulite beginnt sich zu beruhigen, wenn es angespannt bleibt ... gut für dich.

15 natürliche Heilmittel gegen Cellulite

Cellulite

Es ist nicht unbedingt mit der Akkumulation von verbunden Fett, wie es bei übergewichtigen Menschen der Fall ist.

Sie können Cellulite haben, ohne ein Gewichtsproblem zu haben.

Und keine Diät wird es verschwinden lassen.

Sehr dünne Frauen können Cellulite haben.

Männer auch, aber es ist seltener.

Es ist möglich, dass Cellulite auf eine Ansammlung von Toxinen und Wasser im Fettgewebe zurückzuführen ist, die auf ein Versagen des Lymphsystems zurückzuführen ist, das für die Drainage des Gewebes verantwortlich ist, um diesen Abfall zu entfernen.

Bestimmte Antibabypillen, hormonelle, Kreislauf-, Ernährungs- oder Nervenprobleme sind am Auftreten von Cellulite beteiligt.

Anti-Cellulite-Ratschläge

Massagen, Kräutertee, Wraps, aber auch rollende Palpation, Endermologie oder Lymphdrainage, die in einem Institut von perfekt ausgebildeten Fachleuten praktiziert werden, können effektiv sein, werden aber auch empfohlen, um:

- Eine körperliche Aktivität üben:

Gymnastik, Laufen, Schwimmen, Tanzen

- Bewegung

Wenn Sie einen sitzenden Job haben, sitzen Sie nicht stundenlang in derselben Position auf Ihrem Stuhl.

- Achten Sie auf Ihre Ernährung

Essen Sie Gemüse wie Artischocken und Löwenzahn, gewürzt mit Zwiebeln und Petersilie.

Vergiss die Früchte nicht.

Bevorzugen Sie Äpfel, Pflaumen und Trauben, Grapefruit und vor allem Ananas und Papaya.

- Trinken Sie Wasser und Kräutertees

Das erste, was Sie tun müssen, wenn Sie darunter leiden Cellulite es ist viel zu trinken, um zu beseitigen.

Nichts wird dir so nützlich sein.

Trinken Sie mindestens zwei Liter klares Wasser pro Tag. Trinken Sie Fruchtsäfte, Gemüsesäfte, Kräutertees oder grünen Tee (ohne Zucker) ...

Vermeiden Sie auch

- Gehen mit zu hohen Absätzen

- Kleidung und Unterwäsche tragen, die zu eng sind und die Durchblutung nicht behindern.

Copyright de.caroleparrish.com 2021