Interessant

Was für ein Trick, um die Farbe eines abreibbaren Stoffes zu fixieren

Wie? 'Oder' Was Fixiere die Farbe von a Kleidungsstück, das abreiben kann. Wenn dein Jeans oder irgendein verblasstes Kleidungsstück auf einem hellen Sofa, wenn die Farbe Kleidung spuckt aus und wenn jedes Mal, wenn Sie dieses Kleidungsstück in der Maschine alle waschen Wäsche wird farbig, es ist notwendig beenden mit einer Kleidung oder eins abreibender Stoff!

Woher wissen, ob der Stoff blutet?

Stellen Sie die Farbe eines Kleidungsstücks ein, das verblasst

Wird die Farbe abreiben

Überprüfen Sie, ob das Kleidungsstück oder der Stoff blutet

indem Sie ein feuchtes Tuch auf die Rückseite des Stoffes auftragen und dann das heiße Eisen über das Ganze führen.

Wenn der Mopp Flecken hinterlässt, ist der Stoff nicht farbecht und lose Farben können ausbluten.

Oder überprüfen durch Reiben des Saums mit einem mit heißem Wasser angefeuchteten Wattestäbchen.

Wenn die Baumwolle Farbe hat, wird die Farben von Stoff sind nicht Fest.

Die Farbe des Stoffes ist nicht festgelegt

Wenn die Farbe eines Kleidungsstücks oder Wäsche ist nicht behoben sie riskiert Degorgieren.

Waschen Sie es nur in kaltem Seifenwasser auseinander.

wie man die Farbe der abwaschenden Wäsche fixiert

So fixieren Sie die Farbe eines Kleidungsstücks

-Weißweinessig

Weichen Sie das Kleidungsstück, dessen Farbe nicht fixiert ist, vor dem Waschen in einem mit kaltem Wasser gefüllten Waschbecken oder Becken mit einer Tasse weißem Alkoholessig und einer weiteren Tasse grobem Salz ein.

Ein bis zwei Stunden abtropfen lassen.

Mit kaltem Wasser abspülen.

Kehre zum Einweichen zurück, aber diesmal nur in Wasser, nichts.

Wenn das Wasser noch gefärbt ist, fügen Sie mehr Essig hinzu. Und lassen Sie das Kleidungsstück eine Stunde länger in diesem Wasser.

Mit kaltem Wasser abspülen.

Mit flüssigem Reinigungsmittel ohne Bleichmittel waschen.

Und wieder spülen.

Wenn sich die Farbe löst, wiederholen Sie das Einweichen in Essig und grobe Salzlösung, solange das Wasser gefärbt ist.

- Grobes Salz

Tauchen Sie den Stoff in lauwarmes Wasser und Salz.

Die Salzmenge wird berechnet, indem das Kleidungsstück gewogen und das Gewicht des Kleidungsstücks in zwei Hälften geteilt wird.

Lassen Sie es morgens oder nachmittags einwirken und denken Sie daran, das Kleidungsstück gelegentlich mit einem Holzspatel umzurühren.

Gründlich ausspülen.

Wenn immer noch Farbe herauskommt, fangen Sie von vorne an.

Professioneller Stofffarbfixierer

Alle Stofffarbstoffmarken bieten in ihrem Sortiment a Fixer um das zu beheben Farbe von a Kleidung nach dem Färben.

Es ist ein Salz, das direkt in die Trommel gegossen wird.

Ihre Wäsche ist abgerieben

Stellen Sie die ursprüngliche Farbe wieder her, indem Sie den Anweisungen im Artikel von Toutpratique folgen:

ERKENNUNG DER KLEIDUNG

wie man verhindert, dass farbige Wäsche blutet

Vermeiden Sie Farbblutungen

Jede Farbe hat ihre eigene Waschung!

Das erste, was zu tun ist

Vor jedem Waschen in der Maschine oder von Hand müssen Wäsche und Kleidung sortiert werden.

Wir waschen weder dunkles Leinen oder Kleidung (schwarz, dunkelblau, braun oder grün) mit hellen Kleidern (rosa oder himmelblau) noch weißes Leinen oder Kleidung mit anderen Farben.

Seien Sie besonders vorsichtig bei rot und schwarz gefärbter Kleidung.

Das zweite, was zu tun ist

Waschen Sie niemals dunkle Kleidung oder Wäsche bei einer Temperatur von mehr als 30 °.

Beachten Sie außerdem, dass hohe Temperaturen mehr Strom verbrauchen und wenn die Wäsche nicht sehr schmutzig ist (und dies selten der Fall ist), ist sie unbrauchbar.

Verwenden Sie das richtige Reinigungsmittel

Waschen Sie Kleidung oder farbige Kleidung, insbesondere dunkle, mit einem Reinigungsmittel ohne Bleichmittel und wenn möglich mit Flüssigkeit.

Copyright de.caroleparrish.com 2021