Interessant

Was für Tipps, um schöne und lange Haare zu haben

Wie man schöne Haare hat ? Alle Mädchen träumen davonhabe schöne Haare dick, glatt, glänzend und wenn möglich lang. Und es sind nicht nur diejenigen, die sich über ihre Haare beschweren. Viele Männer sind auch besorgt Haarprobleme. Die meisten dieser panischen Frauen und Männer sehen eine Alopezie im Entstehen begriffen (Haarausfall) oder sind nicht zufrieden mit dem Aussehen ihrer Haare. Entdecken Tipps zu haben Mehr von Haare und schönes glänzendes Haar.

Wie man schöne Haare hat

wie man schöne Haare hat

Verliere nicht länger deine Haare

Manchmal können Stress, Hormone, wiederholte Färbungen, unsachgemäße Pflege, vor allem aber eine schlechte Ernährung die Haarausfall.

Haare wachsen lassen

habe schöne Haare

Hausgemachte Haarmaske

Indem ich regelmäßig mache hausgemachte Masken auf seinem Haar mit bestimmten nützlichen Ölen: Olivenöl, Arganöl oder Rizinusöl, Ihre Haar wird heller, sperriger und fällt weniger.

Wie man eine Öl-Haarmaske macht

Gießen Sie einfach etwas auf Ihre Hände und beschichten Sie die Spitzen Ihrer Haare und massieren Sie sie.

Kardieren Sie diese Ölbehandlung mit Ihrem Kopf unter einer Plastikkappe oder unter einem Handtuch für eine Stunde oder schlafen Sie über Nacht damit.

Vor allem aber können Sie durch besseres Essen und eine ausgewogene Ernährung endlich schöne lange, feste Haare haben.

Schöne Haare haben

Während es normal ist, zwischen 50 und 100 Haare pro Tag für Schönheit, Glanz, Volumen und Haarwuchs zu verlieren (es wächst jeden Monat um 0,6 bis 1,3 cm), benötigt Ihre Kopfhaut Nährstoffe.

Zum habe schöne Haare, Vorsicht vor Nährstoffmängeln, wählen Sie bestimmte Lebensmittel.

Essen:

- Essbare Algen

Regelmäßiger Verbrauch vonEssbare Algen: Seetang, Kombu, Wakame und Nori, frisch, dehydriert, in Flocken, in Pulverform, sind eine echte Goldmine für die Ernährung.

Sie sind Quellen für pflanzliche Proteine, Vitamine, Aminosäuren und Mineralien und können daher Haarausfall verhindern.

Wie viel Seetang pro Tag zu essen

Ein paar Gramm Seetang reichen jeden Tag aus.

Zählen Sie etwa 5 g dehydrierten Seetang oder 20 bis 30 g frischen essbaren Seetang.

- Früchte und Gemüse

Vitaminquellen Obst und Gemüse sind für die Gesundheit seiner Haare unerlässlich.

Am liebsten essen Früchte und Gemüse reich an Vitamin C: Guave, Pfeffer, Petersilie, Rübe, Kiwi, Zitrusfrüchte, Kreuzblütler, Paprika, Papaya, Süßkartoffel, Karotte, Spinat, Erdbeeren, schwarze Johannisbeere, Orange, Grapefruit.

Vitamin C (Ascorbinsäure) schützt die Follikel und reduziert den Haarausfall.

Um schöne Haare zu haben, die gut wachsen, essen Sie täglich mindestens 5 Portionen Gemüse und Obst.

Warnung

Raucher, gestresste Menschen und diejenigen, die wichtige Aktivitäten haben, müssen eine Diät einhalten, die noch reich an Vitamin C ist.

- Samen, Mandeln und Nüsse

4 Samen, die besonders reich an essentiellen Säuren, Vitaminen, Mineralien und Proteinen sind, sind notwendig für die Schönheit und um das Nachwachsen der Haare zu stimulieren oder sogar Haarausfall zu verhindern. Dies sind Bockshornkleesamen, Leinsamen und Sonnenblumenkerne.

- Bockshornkleesamen

Bockshornklee, ein echter natürlicher Haarverstärker, reich an Eisen und Vitaminen A, B1 und C, ist bekannt für die Schönheit des Haares und zur Bekämpfung von Haarausfall.

- Leinsamen

Leinsamen sind reich an Omega 3. Ein Mangel an Omega 3 führt zu trockener Haut und trockenem Haar.

- Sonnenblumenkerne für das Haarwachstum

Sonnenblumenkerne sind reich an Eiweiß, Kalium, Zink, Eisen, B-Vitaminen, Vitamin E, Magnesium und Kalzium sowie an Omega 6.

Nehmen Sie jeden Tag Sonnenblumenkerne, um Ihr Haar glänzend zu machen und sein Wachstum zu beschleunigen.

- Mandeln

Der Verzehr von Mandeln ist reich an Vitamin E und fördert das Haarwachstum, indem er die Durchblutung unterstützt und die Kopfhaut nährt.

- Nüsse

Nüsse wie Samen sind Quellen für Vitamin E, das das Haarwachstum fördert und das Haar glänzend macht, Zink, wie Cashewnüsse, Pekannüsse, Mandeln, die ihr Nachwachsen schützen und sie gesund machen.

-Wie man Samen und Nüsse konsumiert

Nehmen Sie jeden Tag etwa 3 Esslöffel Samen, entweder einfach und ganz als Snack oder gemahlen, indem Sie sie zu den Mahlzeiten in Ihren Gerichten hinzufügen.

- Getreide und Hülsenfrüchte

Körner und Vollkornprodukte, die reich an komplexen Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Vitaminen sowie Schwefel und Zink sind und eine Schlüsselrolle bei der Stärkung des Haares spielen, aber wenig Fett enthalten, sind eine gute Quelle für vollständiges Protein. Diese Proteine ​​sind für die Bildung von Haarzellen essentiell.

- Linsen

Linsen Zum Beispiel sind sie ein wahrer Nährstoffschatz, um das Haarwachstum zu stimulieren, den Haarausfall zu begrenzen und zum Leuchten zu bringen.

- Essen Sie auch trockene Bohnen, Kidneybohnen, Kichererbsen.

Sie sollten auch ein wichtiger Bestandteil Ihrer Ernährung sein, wenn Sie sich um Ihre Kopfhaut kümmern möchten.

Essen Sie mindestens 3 Portionen Linsen und Hülsenfrüchte pro Woche.

Bevorzugen Sie auch Vollkornbrot, Getreide, Vollkornnudeln und braunen Reis, ganz zu schweigen von Soja, das reich an Vitamin E ist und die Durchblutung der Kopfhaut fördert.

- Olivenöl, Rizinusöl, Leinöl, Arganöl

Die Omega-3-Fettsäuren in Olivenöl unterstützen gesundes Haar, indem sie die Textur verbessern und es glänzend machen.

Gießen Sie nur einen Nieselregen über Fisch, Müsli, Gemüse und rohes Gemüse

Verbessern Sie den Zustand Ihres Haares, indem Sie daraus eine hausgemachte Haarmaske machen.

- Eier

Möchten Sie glänzendes und gesundes Haar haben?

Iss Eier!

Eier und insbesondere Eiweiß enthalten auch Proteine ​​und Vitamin B12, die für die Ernährung und Regeneration des Kopfhautgewebes unerlässlich sind.

- Fische

Fisch wie Geflügel, das reich an Eiweiß ist, macht Ihr Haar gesünder.

Bevorzugen Sie Thunfisch, Seezunge, Kabeljau und andere Weißfische, die sowohl fettarm als auch proteinreich sind.

Um Haarausfall zu vermeiden, ist es besser, mindestens 1,2 Gramm Protein und höchstens 1,8 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag einzunehmen, wenn Sie aktiv, vegetarisch oder auf Diät sind, oder mindestens 1 Gramm pro Kilogramm Gewicht Tag, wenn Sie sesshaft sind.

- Hühner und Truthahn

Eine Ernährung, die reich an hochwertigem Protein ist, ist der Garant für gesundes, gesundes Haar.

Proteinmangel kann zu Haarausfall führen.

Das Geflügel und ihre Leber liefern nicht nur Protein, sondern auch Eisen, Zink, Magnesium, Kalium, Kalzium und Selen, die zur Revitalisierung Ihres Haares beitragen.

3 Monate nach dieser gesunden und ausgewogenen Ernährung, bestehend aus Getreide, Samen, Obst und Gemüse, Geflügel, Fisch und Eiern, werden Ihre Haare nicht nur schön, sondern auch in hervorragender Form sein.