Interessant

Wie man sich bei einer Hochzeit anzieht

Wie istverkleide dich für eine Hochzeit ? Während einer Ehe sind Bräuche zu beachten. Wenn du bist Hochzeitsgast Befolgen Sie unsere Ratschläge, um sich gut anzuziehen und vor allem keine Fehler zu machen!

wie man sich bei einer Hochzeit anzieht

Wie man sich gut für eine Hochzeit kleidet

Ziehen Sie sich am Hochzeitstag so an, dass Braut und Bräutigam geehrt werden, dh so elegant wie möglich.

Für Frauen

- Kein Kleid sollte schwarz sein, da dies darauf hindeuten könnte, dass es trauert oder dass diese Hochzeit Sie quält

- Kein Kleid sollte weiß sein.

Nur die Braut an diesem Tag sollte dieses Privileg haben.

Für Männer

Wenn die Hochzeit elegant ist

Der Bräutigam, die Väter, Brüder, Schwager und Zeugen der Verlobten können eine Jacke tragen, aber niemals einen Smoking, und dies gilt für die Gäste.

Wenn eine Kleiderordnung vorgeschlagen wurde, wenn die Hochzeit ein Thema hat, bleiben Sie dabei!

Wir kleiden uns nicht auf die gleiche Weise, wenn es sich um eine Hochzeit am Meer, auf dem Land oder in der Stadt, in der Halle eines großen Hotels oder eines großen Restaurants handelt.

Unabhängig vom wichtigen oder intimen Stil der Hochzeit müssen sich die Gäste um ihr Kleid kümmern, um Braut und Bräutigam zu ehren.

Zieh dich im Rathaus gut an

Frauen tragen einen hellen oder dunkelblauen Anzug (der Rock ist nicht zu kurz, knielang, besonders wenn Sie Zeuge sind), Männer einen eher dunklen Anzug, ein Hemd und eine Krawatte.

Junge Leute werden ihre Alltagsoutfits aufgeben: zu sportlich oder zu schlampig zugunsten eines Kleides für Mädchen und eines weißen Hemdes für Jungen.

Zieh dich gut in der Kirche an

Alles, was einem "sexy" Outfit sehr oder aus der Ferne ähnelt, ist zu vermeiden!

Tragen Sie keinen Ausschnitt oder rückenfreies Kleid!

Betrachten Sie eine Jacke oder einen Schal, um Ihre Schultern zu bedecken.

Hüte oder keine Hüte ?

Normalerweise sind Hüte für Eltern und Verwandte reserviert, aber wenn es eine große Hochzeit ist, zögern Sie nicht, sie zu tragen!

Spielen Sie diese Karte sogar gründlich aus, indem Sie die richtige Größe wählen, gewürzt mit einem Hauch von Humor, nicht zu klassisch und auf die Tasche und die Schuhe abgestimmt

In der Synagoge gut anziehen

Obwohl es eine große Hochzeit ist, die Frauen wird keinen Hut tragen.

Das Männer die ihren Respekt für Traditionen zeigen möchten, bei denen die Familie von Braut und Bräutigam eine Kippa auf dem Kopf trägt.

Wenn sie es nicht haben, geben wir es ihnen.

Ziehen Sie sich gut zum Abendessen und zur Hochzeitsnacht an

Vermeiden Sie die dunklen Farben, die wolligen, die zu geschlossenen, die traurigen und alles, was Sie im Winter tragen.

Wenn der Abend entspannt ist, ist die Männer trage einfach ein schönes Hemd mit Krawatte und die Frauen ein Kleid mit bunten Drucken und Trägern oder schlicht: Pink, Marine oder Perlgrau, mit offenen Schuhen mit hohen Absätzen.

Vermeiden Sie bei einer Hochzeit das Tragen von:

- Flip Flops

- Sportschuhe

- ungewachste Schuhe

- Kleidung, die nicht gebügelt oder fleckig ist

- eine weiße Smokingjacke

- Jogginghose