Interessant

Dusche oder Bad, die am sparsamsten ist

Sollen wir daran erinnern? jeden Tag waschen ist eine Verpflichtung! Sowohl um Schweiß und Schmutz zu entfernen, als auch um gut zu riechen, egal ob Sie sich für eine entscheiden Bad oder ein Dusche. Aber was soll man wählen ein Bad oder ein Dusche ?

Bad oder Dusche?

Bad oder Dusche was ist das? wirtschaftlicher :

Ein Bad

benötigt 150 bis 200 Liter Wasser

Eine Dusche

benötigt 30 80 Liter Wasser

Eine Dusche

Die Dusche ist ideal am Morgen, um aufzuwachen.

Wie man sich gut unter der Dusche wäscht

Befeuchten Sie die Körperdann, ohne zu viel zu reiben, Seife auf durch Schäumen des Produkts (Seife oder Duschgel).

Spülen Sie sich gründlich aus und lassen Sie heißes Wasser aus Ihrem Nacken bis zum Rücken laufen.

Mit kaltem Wasser abschließen, morgens sehr belebend.

Warnung

Bäder oder Duschen,

Seifen Sie sich nicht mit zu stark schäumenden Produkten ein.

Die meisten werden aus synthetischen Produkten, Parfums und Erdölderivaten hergestellt.

Dies ist einer der Gründe, warum so viele Menschen an Allergien oder Hautproblemen leiden.

Entscheiden Sie sich für Seifen, die nur Naturprodukte oder dermatologische Riegel enthalten.

Hartes Wasser und zu heftige Seife schädigen die Haut.

Ein Bad

Ein Bad ist ideal zum Entspannen

Wie man sich gut in einem Bad wäscht

Lass es fließen Badewasser durch Überwachung seiner Temperatur.

Ein Bad zu heißvs.lässt das Herz schneller schlagen.

Versuchen Sie es nicht zu lange.

Eine Viertelstunde ist die maximale Zeit.

Länger, die Haut wird weicher und dehydriert.

Ideal ist es, die Rückstände von zu beseitigen Seife mit der Handbrause.

Copyright de.caroleparrish.com 2021