Interessant

Was sind die Vorteile von Haferflocken

DasHaferflocken das raten wir abnehmenst gilt als diegesundes Essen ultimativ. Zu Beginn des Winters, wo Erkältungen, Grippe, Müdigkeit und sogar eine niedrige Moral uns bedrohen, müssen wir den Tag mit einem guten beginnen Frühstück tun voller Vitamine. Kinder, Erwachsene, essen klug, essen Haferflocken am Morgen, um Ihre Energie wieder aufzufüllen, Müdigkeit bekämpfen, hilf dir dazu abnehmenund halten Sie die Moral aufrecht! Vergessen Sie den gebutterten Toast und die Marmelade, die zu süß und zu schwer sind, um sie zu verdauen Leistungen von Haferflocken so einfach zuzubereiten.

6 Vorteile von Haferflocken

gesundheitliche Vorteile von Haferflocken

1 - Haferflocken zum Abnehmen

In perfekter Harmonie mit unseren Ernährungsbedürfnissen und wenig Kalorien, Haferflocken am Morgen wird vorteilhafterweise Ihren Toast ersetzen!

Und da sie lösliche Ballaststoffe enthalten, die lange im Magen verbleiben, wird eine Handvoll in Wasser aufgeblähte Flocken, wenn Sie keine Milch mögen, die mit einem Löffel Honig erhitzt und gesüßt wird, Ihren Magen blockieren und Ihnen alles geben die Energie, die Sie bis zur Mittagszeit benötigen.

2 - Haferflocken zur Senkung Ihres Cholesterins

Regelmäßiger Verbrauch von Haferflocken wird von einem Rückgang der LDL- um 5 bis 10% begleitet.Cholesterin(Schlecht Cholesterin)*.

DasHafer verringert auch die Cholesterin gesamt.

3 - Haferflocken für die Haut

Haferflocken wirken beruhigend auf gereizte Haut. Im Falle von'Ekzem, brennt oberflächlich, Hautausschlag, Insektenstich, entzündete Pickel verbreiten Haferflocken auf der Haut.

4 - Haferflocken gegen Verstopfung

Sehr rHaferflocken mit hohem Fasergehalt erhöht daher das Stuhlvolumen und macht sie weicher, was ihr Fortschreiten im Darm erleichtert.

5 - Haferflocken für diejenigen, die sind Glutenunverträglichkeit

DasHafer nicht enthalten Gliadinsind die Flocken kein Problem für die Glutenunverträglichkeit.

6 - Haferflocken, um die Form zu bekommen

Das Haferflocken, reich an Kohlenhydraten, Eisen, Kalzium und Ballaststoffen, enthält die Vitamine B1, Vitamin E, B2 und A sowie viele Antioxidantien, senkt den Cholesterinspiegel, reguliert den Blutzucker und ist daher gut für das Herz.

Wegen all dieser Tugenden Haferflocken ist zum Lieblingsgetreide des Bodybuilders geworden.

Sie denken, Sie haben morgens nicht genug Zeit, um sich vorzubereiten Haferflocken ?

Sie liegen falsch !

wie man Haferflocken kocht

Wie man Haferflocken zubereitet

Haferflocken kochen im Auflauf

Sie müssen nur eine schöne Handvoll davon einschenken Haferflocken (lieber klein Haferflocken Bio und nicht geröstet) und Milch (Hafermilch ist noch besser!), dann kochen Sie diese Mischung für ein oder zwei Minuten.

Haferflocken kochen in der Mikrowelle

Gießen Sie sie noch schneller ein Haferflocken und ein wenig Wasser oder Milch in einen Suppenteller oder eine Schüssel geben und alles für ein oder zwei Minuten in die Mikrowelle stellen.

eine Schüssel Haferflocken

Das Haferflocken süßen

Süße sie Haferflocken mit etwas Honig (ein Suppenlöffel).

Zucker sagte langsam, die Honig arm an Saccharose, aber sehr reich an Glucose und Fructose, besteht unter anderem aus Wasser (ca. 15% bis 20%), Mineralsalzen und Spurenelementen, Lipiden in geringen Mengen und B-Vitaminen)

Haferflocken hinzufügen

Streuen Sie Ihren Teller mit Haferflocken Kürbiskerne oder Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Haselnüsse oder Walnüsse.

Nüsse und Samen, reich an Kohlenhydraten und Magnesium, sind ideal, um unsere Energie zu steigern

Und schließlich können Sie dies vervollständigen Frühstück mit Orangen- oder Kiwi-Stücken, reich an Vitamin C (Vitamin C hilft, Infektionen zu widerstehen und macht uns widerstandsfähiger) und mit getrockneten Früchten (Rosinen, Feigen oder getrockneten Aprikosen)

grüne Schüssel Haferflocken

Was für Haferflocken zu kaufen

Vergiss die Pakete von Getreide Geschäft gekauft, das hauptsächlich Salz, Glucose-Fructose-Sirup, Öl, Milch, Erdnüsse und oft ausgefallene Aromen enthält.

Kaufen Sie Bio-Haferflocken für Ihre Kinder!