Interessant

Wann soll der Schwangerschaftstest gemacht werden?

Ihre Periode kommt nicht, Ihre Brüste sind eng und Sie haben sich heute Morgen gesagt " Ich bin schwanger ! ”. Aber wie können Sie sicher sein? Das Schwangerschaftstest in Apotheken zuverlässig gekauft? Entdecken Sie dank unseres Ratschlags wann man den Schwangerschaftstest macht, zu welcher Tageszeit, um das Ergebnis sicher zu sein.

Schwangerschaftstest

wann man einen Schwangerschaftstest macht

Wann soll der Schwangerschaftstest gemacht werden?

Da das Hormon HCG bereits am achten Tag nach der Empfängnis ausgeschieden wird und die heutigen Tests sehr empfindlich sind, können sogenannte "frühe" Tests bereits sechs bis acht Tage nach der Empfängnis eine Schwangerschaft erkennen. Die meisten können feststellen, ob eine Frau schwanger ist oder nicht ab 10 Tagen nach der Empfängnis, dh 2 oder 3 Tage nach dem voraussichtlichen Datum der Regeln.

Wann soll der Schwangerschaftstest gemacht werden?

Machen Sie den Test am Morgen, wenn Sie aufwachen, da der Urin am Morgen stärker in den Hormonen HCG (Human Chorionic Gonadotropin) konzentriert ist.

Das Vorhandensein dieses Hormons, das etwa acht Tage nach der Befruchtung ausgeschieden wird, wenn sich das Ei an der Gebärmutterhöhle festsetzt, zeigt daher an, ob Sie schwanger sind oder nicht.

Der Schwangerschaftstest

In Apotheken ohne Rezept verkauft (wird nicht von der Sozialversicherung erstattet) Schwangerschaftstests sind einfach zu bedienen.

Einige kommen in Form eines Stocks. Sie sollten auf den angegebenen Teil urinieren.

Andere bitten Sie, Ihren Urin in einem Behälter zu sammeln und den Test dann 5 bis 10 Sekunden lang einzutauchen.

Einige Tests verwenden lediglich eine Änderung der Farbe oder das Erscheinungsbild einer Linie, um eine Schwangerschaft anzuzeigen.

Andere Tests zeigen die Antwort entweder vollständig (schwanger oder nicht schwanger) oder mit einem + -Zeichen für Ja (ich bin schwanger) oder einem Minuszeichen für Nein (ich bin nicht schwanger).

Es ist besser, vor der Verwendung die Anweisungen sorgfältig zu befolgen.

schwanger sein

Bin ich schwanger

5 bis 30 Minuten nach dem Kontakt mit Ihrem Urin erscheint ein farbiges Band, ein Punkt oder ein Kreuz, das auf eine hohe Konzentration des Hormons HCG hinweist, sodass Sie mit Sicherheit schwanger sind.

Das Ergebnis des Schwangerschaftstests

Wenn der Test zeigt, dass Sie schwanger sind, glauben Sie es, auch wenn im Testfenster ein Balken angezeigt wird, der für Sie etwas klar aussieht.

Schwangerschaftstests sind sehr zuverlässig.

Wenn der Test hingegen ein negatives Ergebnis ankündigt, ist es besser, ihn 3 Tage später erneut durchzuführen, da Sie ihn möglicherweise zu früh durchgeführt haben.

Also zögern Sie nicht, es noch einmal zu tun.

Der Test ist positiv

Unabhängig davon, ob Sie diese Schwangerschaft beenden möchten oder nicht, wird der Arzt Sie um Bestätigung durch eine Blutuntersuchung in einem Labor bitten.

In Laboratorien durchgeführte Schwangerschaftstests sind zu 99% genau.

Von einem Arzt verschrieben, werden sie vollständig erstattet.

Der Test ist negativ

Ihr Schwangerschaftstest ist negativ, aber Sie befinden sich nicht mehr in Ihrer Periode und fühlen sich trotzdem schwanger?

Kann sein :

- Ihr HCG-Wert ist zu niedrig, um erkannt zu werden.

In der Tat, die grundlegende Schwangerschaftstests sollte nicht mindestens vor den ersten sieben Tagen nach dem versäumten Zeitraum verwendet werden.

- Du hast nicht lange genug gewartet.

- Sie haben den Test nicht richtig verwendet.

- Sie haben vor dem Schwangerschaftstest zu viel getrunken, und Ihr Urin war zu verdünnt, um das Vorhandensein von HCG feststellen zu können.

- Der Test hat sein Verfallsdatum überschritten oder war Hitze oder Feuchtigkeit ausgesetzt.

- Der Testbehälter ist nicht sauber oder enthält Reinigungsmittelrückstände.

- Sie haben Blasenentzündung.

- Sie nehmen bestimmte Medikamente ein: Antikonvulsiva, Beruhigungsmittel, Diuretika oder gegen Unfruchtbarkeit.

- Sie haben vor kurzem geboren oder hatten eine Fehlgeburt.

Der Test ist negativ, aber Sie fühlen sich schwanger

Grundsätzlich schwangere Frauen

Haben ihre Periode nicht mehr

Und haben :

- eine höhere Temperatur für 18 Tage

- Brüste, die wachsen und empfindlicher werden

- Übelkeit

- der schwellende Bauch

- öfter urinieren wollen

- ein Ekel gegen Essen und riecht heftiger

Auch sie fühlen

- müder als gewöhnlich

- psychisch zerbrechlicher und launischer

Andere Ursachen für den negativen Test

Vielleicht bist du nicht schwanger!

Eine Verzögerung der Menstruation kann aber auch verursacht werden durch:

Erheblicher und schneller Gewichtsverlust

Übermäßiges Sporttraining

Fettleibigkeit

Einnahme bestimmter Medikamente

Der Beginn der Wechseljahre

Signifikanter Stress

Stillen

Verzichten Sie auf den Test

Für alle, die es gewohnt sind, beim Aufwachen jeden Morgen ihre Temperatur zu messen, um ihre fruchtbare Periode festzustellen, ist es möglich zu wissen, ob sie leicht und ohne Tests schwanger sind.

Wenn Ihre Periode nicht kommt und Ihre Temperatur nach dem Eisprung 16 Tage lang hoch bleibt und Ihre Periode nicht kommt, sind Sie schwanger.

Vereinbaren Sie im Zweifelsfall einen Termin mit Ihrem Hausarzt oder Gynäkologen.

Es ist auch möglich, dass Ihre Symptome durch etwas anderes als eine Schwangerschaft verursacht werden.

Tests, die das "Alter" der Schwangerschaft angeben

Bestimmte Tests zeigen Ihnen auf dem digitalen Bildschirm mit großer Präzision nicht nur, ob Sie schwanger sind, sondern auch, wie viele Wochen Sie schwanger sind.