Interessant

So entfernen Sie einen Tintenfleck von Leder

So entfernen Sie einen Tintenfleck von Leder. Ein Schuss von Stift auf einer Tasche in Leder, eine Linie von fühlte sich an eine Jacke Leder, des'Tinte auf das Leder eines Sofas verschüttet? Diese Tintenflecken sind wirklich schwer zu löschen, aber wir haben es geschafft, sie verschwinden zu lassen! Nutzen Sie unsere Erfahrung! Folgen Sie unserem Rat für sauber diese Tintenflecken.

Reinigen Sie das mit Tinte befleckte Leder

bester Lederreiniger zum Entfernen von Tinte aus Leder

So entfernen Sie einen Tintenfleck von Leder

1 - das Material

Wenn es sich um eine Stiftlinie handelt, um diese Spur zu entfernen, verwenden Sie ein Wattestäbchen. Wenn es sich um einen Fleck handelt, verwenden Sie ein sauberes weißes Tuch oder besser einen Wattebausch, auf den Sie einen kleinen Fleckenentferner auftragen.

Und sobald die Baumwolle mit Tinte getönt ist, muss sie erneuert werden.

2 - Fleckenentfernung

Reiben Sie beim Entfernen von Flecken niemals das Leder, sondern tupfen Sie es vorsichtig ab. Wechseln Sie die Baumwolle oder das Wattestäbchen, sobald es schmutzig wird.

3- der Fleckenentferner

Testen Sie den Fleckenentferner vor dem Abnehmen des Leders an einer unsichtbaren Ecke, einer Tasche, einem Saum, dem Futter einer Tasche und der Rückseite eines Kissens.

Und wenn jemals Farbe auf dem Wattestäbchen oder der Baumwolle gefunden wird, wechseln Sie den Fleckenentferner oder verwenden Sie weniger.

In jedem Fall sollte die Farbe des Leders nicht ausbluten.

Entfernung von Lederflecken

Entfernen Sie den Tintenfleck vom Leder

Die Tinten haben unterschiedliche Zusammensetzungen.

Einige Tinten, wie z. B. Tusche, sind praktisch unauslöschlich. Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen. Probieren Sie eine dieser Methoden aus.

Wichtig ist, dass die Tinte verdünnt werden kann.

Sobald sich die Tinte zu verdünnen beginnt, müssen Sie nur noch durchhalten.

Reinigen Sie das mit Tinte befleckte Leder

Lederreinigungstechnik

10 Tipps zum Reinigen der Tinte von Leder

1 - Alkohol bei 70 °

Diese Fleckenentfernung wird eher für eine Stiftlinie empfohlen.

Verwenden Sie ein mit 70-Grad-Alkohol angefeuchtetes Wattestäbchen auf der Tintenmarkierung.

Wir verkaufen 70 ° Alkohol in der Boutique Toutpratique

Zitrone

2 - Zitrone

Verdünne sie Tintenflecken mit einem in Zitronensaft getränkten Wattebausch.

Führen Sie dann ein feuchtes Tuch durch, um die Wirkung des Fleckenentferners zu beseitigen.

3 - Lösungsmittel ohne Aceton

Entfernen Sie den Tintenfleck, indem Sie ihn mit einem mit Nagellackentferner angefeuchteten Wattebausch abtupfen.

Gehen Sie so schnell wie möglich durch ein feuchtes Tuch.

4 - Wasserstoffperoxid

Dieses Produkt ist sehr effektiv beim Entfernen einer Tintenlinie und nicht auf einem sehr ausgedehnten Fleck.

Da das Wasserstoffperoxid das dunkle Leder bleichen kann, gehen Sie schnell vor, passieren Sie ein in Wasserstoffperoxid getauchtes Wattestäbchen und tupfen Sie die verdünnte Tinte mit einem Wattebausch ab.

Führen Sie dann ein feuchtes Tuch durch, um die Wirkung des Fleckenentferners zu beseitigen.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

5 - Lack

Sprühen Sie auf einen sehr großen Tintenfleck Haarspray.

Tupfen Sie dann die Tinte mit einem Papiertuch ab, sobald sie verdünnt ist.

Wiederholen Sie den Vorgang bis zum vollständigen Verschwinden des Aufgabe.

Baumwolle oft wechseln.

Wenn der Fleck gut verdünnt ist, tupfen Sie ihn mit einem Wattebausch ab und reinigen Sie ihn mit nicht fettender Reinigungsmilch.

6 - Tonstein

Diese Fleckenentfernung wird besonders empfohlen, wenn es sich um einen ziemlich großen Tintenfleck handelt.

Geben Sie die Tintenfleck ein Schwamm oder Wattebausch angefeuchtet mit Tonstein mit ein paar Tropfen Alkohol.

Reiben Sie sanft, aber lange mit kreisenden Bewegungen.

Führen Sie dann ein feuchtes Tuch durch, um die Wirkung des Fleckenentferners zu beseitigen.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

7 - Schwarze Seife

Reinigen Sie den mit Tinte befleckten Bereich mit einem mit etwas Feuchtigkeit angefeuchteten Tuch schwarze Seife, dann beenden Sie die Fleckenentfernung mit Tonstein.

Führen Sie dann ein feuchtes Tuch durch, um die Wirkung des Fleckenentferners zu beseitigen.

Wir verkaufen 3 Arten schwarzer Seife bei Boutique Toutpratique

8 - Glycerinseife

Reinigen Sie das Leder mit einem Wattebausch, der mit flüssiger Glycerinseife angefeuchtet ist. Wenn der Fleck widersteht, fügen Sie einen Tropfen 70 ° Alkohol hinzu.

Führen Sie dann ein feuchtes Tuch durch, um die Wirkung des Fleckenentferners zu beseitigen.

9 - Essig

Reinigen Sie den FleckTinte mit einem Wattebausch, der in etwas Reinigungsmilch eingeweicht und mit ein paar Tropfen weißem Essig versetzt wurde.

Wir verkaufen hochkonzentrierten weißen Essig in der Boutique Toutpratique

Führen Sie dann ein feuchtes Tuch durch, um die Wirkung des Fleckenentferners zu beseitigen.

10- Weißgeist.

Tupfen Sie den Tintenfleck mit einem in Testbenzin angefeuchteten Tuch ab.

Da die Gefahr besteht, dass Testbenzin einen fettigen Fleck hinterlässt, bestreuen Sie den abgetrennten Bereich so schnell wie möglich mit Sommières-Erde.

Wir verkaufen Terre de Sommières in der Boutique Toutpratique

Nach der Fleckenentfernung

Seien Sie vorsichtig mit der Mischung von Fleckenentfernern!

Wischen Sie nach jeder Fleckenentfernung mit feuchter Baumwolle ab, um die Auswirkungen des Fleckenentferners zu beseitigen

Als nächstes pflegen Sie das Leder mit Baumwolle, die entweder mit einer Feuchtigkeitscreme oder ein paar Tropfen Glycerin beschichtet ist, und polieren Sie das Leder dann mit einem Wolllappen.

Lederpflege

Vermeiden Sie Flecken

Behandeln Sie Ihre Lederkleidung, Schuhe oder Taschen mit Texguard.

Danke an die'TexGuard schmutzabweisend und wasserdicht Flecken dringen nicht mehr in das Leder ein!

Wir verkaufen den Texguard im Toutpratique Store.

Copyright de.caroleparrish.com 2021