Interessant

So reinigen und pflegen Sie Mondstiefel oder andere Nylonstiefel

Wenn es schneit Moon Boot Stiefel, oder andere Schneestiefel, aus wasserdichtem Nylon und mit Schnürsenkeln, hält die Gummisohle die Füße perfekt warm und trocken. Aber wir setzen diese nicht unbedingt Après-Skischuhe In den Bergen, die in den letzten Jahren zu einem der Modetrends geworden sind, tragen junge Frauen in kurzen Röcken oder Leggings sie in der Stadt. Das Problem ist, dass wir nicht wissen, wie wir sie pflegen sollen und insbesondere Fußgeruch entfernen das durchdringt das Kunstfell und die Sohle. Entdecken Wie? 'Oder' Wassauber und desodorieren Ihre Mond-Stiefel oder andere Schneeschuhe aus Nylon.

Welcher Tipp, um Ihre Moon Boots und andere Nylonstiefel zu reinigen

wie man Mondstiefel und andere Nylon-Schneeschuhe reinigt

Reinigen Sie den Nylonteil eines Mondstiefels

Moon Boots nicht zu stark einweichen, längerer Kontakt mit Wasser ist für sie nicht geeignet.

Reinigen Sie den Kofferraum mit einem mit Wasser angefeuchteten Schwamm und einigen Tropfen Flüssigwaschmittel wie Geschirrspülmittel oder Shampoo.

Wischen Sie dann die Stiefel mit einem Frotteewaschlappen trocken.

Vermeiden Sie es, sie in der Nähe einer Wärmequelle zu trocknen: Heizkörper, Haartrockner oder Sonne.

Saubere Glitter Moon Stiefel

Verwenden Sie einen mit Wasser angefeuchteten Schwamm und ein paar Tropfen Ihres Duschgels oder Shampoos, ohne ihn jemals zu stark zu drücken.

Mit einem feuchten Tuch abspülen.

Wischen Sie dann die Stiefel mit einem Frotteewaschlappen trocken.

Trocknen Sie sie vor Hitze und direkter Sonneneinstrahlung.

Entfernen Sie Flecken von den Stiefeln

Fettfleck: Sauce oder Öl

Wenn der Fleck gerade gemacht wurde, streuen Sie sofort Talkumpuder oder Mehl auf den noch feuchten Fleck.

Wenn der Fleck älter und trockener ist, verwenden Sie kaum feuchte Marseille-Seife.

Warten Sie eine Stunde, dann emulgieren, spülen und trocknen.

Muffige Flecken

Entfernen Sie muffige Flecken mit einem feuchten Tuch und gießen Sie ein paar Tropfen Ammoniak darauf.

Schwarze Flecken

Reinigen Sie den Fleck mit einem in Tonstein getränkten Tuch mit ein paar Tropfen 70 ° Alkohol.

Dann mit einem feuchten Mikrofasertuch abwischen.

Warnung

Alkohol und andere Fleckenentferner können das Nylon angreifen. Spülen Sie den gelösten Bereich daher so schnell wie möglich mit einem feuchten Tuch oder Schwamm ab.

Was für ein Trick, um Mondstiefel zu pflegen und zu reinigen

Saubere beige Krepp-Außensohle

1- Haushaltsalkohol

Reinigen Sie die weißen Sohlen mit einem Schwamm, der mit leicht verdünntem Haushaltsalkohol imprägniert ist.

2 - Sodakristalle

Reinigen Sie die weiße Plastiksohle mit einem Schwamm, der in einer Lösung aus heißem Wasser und Sodakristallen (einem Esslöffel Kristalle für ¼ Liter heißes Wasser) eingeweicht ist.

Wir verkaufen Soda-Kristalle in der Toutpratique Boutique

3 - Wasserstoffperoxid

Wenn die Flecken widerstehen, wenn die Plastiksohle wirklich schmutzig ist, reinigen Sie sie, indem Sie sie mit einem Tuch abtupfen, das zu einer Kugel gerollt ist, die mit 30 Volumen Wasserstoffperoxid getränkt ist.

Mit einem feuchten Tuch abspülen.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

4 - Magischer Kaugummischwamm - Super'Gom Guard

Befeuchten Sie einen magischen Schwamm und reiben Sie dann vorsichtig die Sohle.

Spülen ist nicht hilfreich.

Wir verkaufen die Super'gom Guard in der Boutique Toutpratique

5 - Geschirrspülmittel

Entfernen Sie die meisten Flecken mit einem in Spülmittel getränkten Schwamm von den weißen Plastiksohlen.

Dann spülen.

6 - Tonstein

Tonstein eignet sich hervorragend zum Entfernen von Flecken von einer weißen Sohle.

Nehmen Sie einfach ein wenig Ton mit einem leicht feuchten Schwamm auf.

Mit sauberem Wasser abspülen.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

Reinigen Sie das Kunstfell in den Stiefeln

Reiben Sie die Innenseite der Stiefel mit einem feuchten Schwamm, der in Wolle oder einem in lauwarmem Wasser emulgierten empfindlichen Waschmittel gerieben ist, ohne zu nass zu werden.

Wenn die Reinigung abgeschlossen ist, trocknen Sie die Innenseite mit einem Schwammwaschlappen.

wie man Fußgeruch von Stiefeln entfernt

Reinigen Sie die Innensohle

Abnehmbare Sohle

Vermeiden Sie Bakterienwachstum, indem Sie sie häufig reinigen.

Nehmen Sie die Sohlen der Schuhe heraus, reinigen Sie sie mit Seifenwasser und schrubben Sie sie mit einer Fingernagelbürste.

Wenn diese Reinigung nicht ausreicht, fügen Sie Seifenwasser mit ein paar Tropfen Ammoniak hinzu.

Mit einem feuchten Tuch abspülen.

Warten Sie, bis sie sehr trocken sind, um sie wieder in die Stiefel zu stecken.

Warnung

Trocknen Sie die Sohlen niemals im Trockner oder gegen einen Kühler, da sie sich verformen können.

Verklebte Innensohle

Reiben Sie die Innenseite Ihrer Schuhe oder Stiefel mit einem mit Seifenwasser angefeuchteten und mit Backpulver bestreuten Schwamm ab und wischen Sie die Innenseite mit einem sauberen Tuch ab.

Das Ammoniak kann den Geruch beschädigen und behalten. Wenn die Sohle schmutzig bleibt, fügen Sie etwas weißen Essig hinzu.

Mit einem Frotteetuch abwischen und an der Luft trocknen lassen.

Desodorieren Sie das Innere des Schuhs

Wenn die Sohlen im trockenen Zustand immer noch schlecht riechen, bestreuen Sie sie mit einer gleichen Mischung:

- Borsäure und Talk

Massieren Sie die Sohle mit einer Mischung aus Talk und Borsäure, die in Apothekenbeuteln enthalten ist.

Gießen Sie eine dicke Schicht der Mischung in den Stiefel und lassen Sie sie über Nacht ruhen.

Morgens schütteln.

Wir verkaufen Talk in der Boutique Toutpratique

- Bicarbonat und Talk

Entfernen Sie den Geruch in den Schuhen, indem Sie sie mit einer Mischung aus Talk und Backpulver bestäuben.

Warte eine ganze Nacht.

Morgens schütteln.

Wir verkaufen Backpulver in der Boutique Toutpratique