Interessant

So reinigen Sie einen Laminatboden

Seit einigen Jahren das schwimmende Parkett spricht viele Menschen an, zweifellos, weil es mit Leichtigkeit gestellt wird. Wir Pose das schwimmende Böden ohne zu kleben oder zu nageln, sondern durch ein einfaches Verriegelungssystem. Dünner als die festes Parkettjedoch dieWartung von schwimmenden Böden kann einige Probleme verursachen, zum Beispiel wird es in stark frequentierten Bereichen nicht empfohlen und seine Reinigung kann einige Probleme verursachen. Ungeeignet können einige Haushaltsreiniger Verschleißplatten und Kratzer verursachen, insbesondere beim Entfernen Flecken. Entdecken Sie unsere Tipps für sauber Ihre schwimmende Böden sicher und behalten ihren Glanz für eine lange Zeit.

So reinigen Sie Laminatböden

wie man Laminatböden reinigt

Schwimmende Böden

Es gibt verschiedene Arten von schwimmenden Böden:

Laminatboden

Es besteht aus einem sehr harten Spanplattenhalter, einer dekorativen Schicht, die die verschiedenen Holzarten imitiert, und einer transparenten Deckschicht, die die Oberfläche vor Verschleiß schützen soll.

Parkett aus Holzfurnier

Es besteht aus zwei Schichten Spanplatte, auf denen eine Schicht Holz furniert ist.

Massives Parkett

Es besteht ausschließlich aus Holz, meistens aus Bambusholz, aber auch aus Eichen-, Buchen- oder exotischen Hölzern.

Wartung von schwimmenden Böden

Warnung

Das schwimmende Böden ist zerbrechlicher als anderes Parkett. Vermeiden Sie es daher, es mit viel Wasser zu waschen. Verwenden Sie keine Chemikalien und schleifen Sie es niemals, insbesondere wenn es sich um ein Laminatparkett handelt.

1- Nasser Mikrofasermopp

Kein Staubsaugen erforderlich, die Verwendung eines Mikrofaser-Besens, der ohne Produkt kaum mit Wasser angefeuchtet ist, reicht für die Wartung aus.

Lassen Sie diesen nassen Boden jedoch nicht stehen, sondern trocknen Sie ihn sofort mit einem Mopp ab.

Laminatboden reinigen

Reinigung von Laminatböden

2 - Wachsmilch

100% natürliche Carnaubawachsmilch in einer 1-Liter-Flasche ist ideal zum Reinigen, Glänzen und Schützen der Haut. Laminatboden.

Rein in einer dünnen Schicht mit einem Mikrofaserbesen auftragen.

In der Boutique Toutpratique verkaufen wir Wachsmilch in einer Literflasche.

3 - Schwarze Seife

Wenn der Boden wirklich schmutzig ist, reinigen Sie ihn mit einem feuchten Mikrofaserbesen mit einem Tropfen schwarzer Seife mit Leinöl.

Trocknen ohne zu spülen.

Wir verkaufen weiche schwarze Seife mit Leinöl bei Boutique Toutpratique

4 - Weißer Essig

Wenn das Parkett klebrig geworden ist, reinigen Sie es mit einem feuchten Mikrofaserbesen + einem Tropfen weißem Essig.

Dann mit einem feuchten Mopp wischen, dann mit einem sauberen, trockenen Mopp abwischen.

Wir verkaufen die Toutpratique-Packung - Reinigung eines Laminatbodens in der Toutpratique Boutique

wie man einen Fleck von einem Laminatboden entfernt

Entfernen Sie einen Fleck vom Laminatboden.

Reiben Sie niemals einen Fleck auf Laminatböden.

Gießen Sie niemals flüssigen Reiniger auf den Laminatboden.

Reinigen Sie den Fleck durch Abtupfen vorsichtig mit einem weichen Tuch.

Fleck von süßem Essen oder Soda auf Parkett

Wischen Sie diese Stellen mit einem mit Seifenwasser angefeuchteten (und ausgewrungenen) Mikrofasertuch ab.

Trocken.

Kerzenfleck auf verglastem Parkett

Kratzen Wachs Dann mit einem feuchten Mikrofasertuch abwischen.

Tragen Sie eine gute Dicke Küchenpapier auf und lassen Sie alles mit einem heißen Bügeleisen übergießen.

Wenn ein Fleck zurückbleibt, wischen Sie ihn mit einem feuchten Schwamm ab, der mit Backpulver bestreut ist.

Schokoladenfleck

Verwenden Sie einen mit Seifenwasser angefeuchteten Schwamm.

Spülen und dann trocknen

Kleber färben

Mit einem Holz- oder Plastikspatel abkratzen und den Fleck mit etwas Fett (Butter, Erdnüsse oder Margarine) anfeuchten.

Tintenfleck

Mit einem Radiergummi vorsichtig einreiben.

Fettfleck

Streuen Sie die Aufgabe Talkumpuder oder Mehl oder besser Land der SommièresMassieren Sie es, damit das Produkt gut eindringt.

Eine Stunde einwirken lassen und dann abstauben.

Schwarzer Fleck durch Reibung an Möbeln oder Schuhen

Aufräumen Diese Streifen werden mit einem Radiergummi oder einem Korkstopfen verwendet.

- Oder verwenden Sie ein Mikrofasertuch, das mit Seifenwasser und etwas weißem Essig getränkt (und gut ausgewrungen) ist.

Sofort abspülen und trocknen.

Farbfleck

Kratzen Sie die Farbe mit einem Holz- oder Plastikspatel ab und lassen Sie sie dann mit einem magischen Radiergummischwamm laufen.

Wenn es eine Spur gibt, tupfen Sie sie mit einem in etwas Fett (Butter, Erdnüsse oder Margarine) getränkten Tuch ab, wischen Sie sie ab und waschen Sie sie mit Seifenwasser und Essig.

Wir verkaufen magische Radiergummischwämme bei Boutique Toutpratique.

Blutflecken oder Erbrochene Flecken

P.genug ein mit Seifenwasser und einem Tropfen weißem Essig angefeuchtetes Mikrofasertuch.

Spülen.

Fleck Fleck

Sprühen Sie den Fleck mit Haarspray.

Schwamm so schnell wie möglich.

Flecken von Urin, Erbrochenem oder Kot

Schwämmen Sie diese Flecken mit saugfähigem Papier ab und geben Sie dann einen Schwamm, der mit Seifenwasser und weißem Essig getränkt (und ausgewrungen) ist.

Tipps

Könnten Sie nicht einen Fleck vom Laminatboden entfernen?

Ist es zerkratzt und stellenweise stark beschädigt?

Nehmen Sie ein oder zwei Klingen heraus und ersetzen Sie sie durch neue.

Laminatböden schützen und glänzen

- Polish'Guard®

Es ist ein Wachs schützendes und farbloses Finish, lösungsmittelfrei, silikonfrei, welches geschützt des'tragen und Kratzt Laminatböden und erleichtert gleichzeitig die Reinigung und den Glanz.

Wir verkaufen Polish'Guard in der Toutpratique Boutique

Copyright de.caroleparrish.com 2021