Interessant

Was für ein natürliches Heilmittel gegen Sinusitis

was ist'Sinusitis? Wenn der Nase ist verstopft, wenn es eine gibt dicker gelblicher Nasenausfluss oder grünlich, wenn die Schmerzen strahlt aus zur Stirn und der um die Augen zu den Zähnen und manchmal zu den Ohren, sicherlich ist es ein Sinusitis. Entdecken natürliche Heilmittel gegen Sinusitis das wird dich entlasten.

wie man Sinusitis natürlich behandelt

Sinusitis

Das Sinus kann nicht mehr abfließen, Bakterien haben sich dort niedergelassen und entwickelt, verursacht Infektion.

Es ist daher notwendig zu konsultieren.

Und zusätzlich zur medizinischen Behandlung werden natürliche Heilmittel Sie entlasten.

6 natürliche Heilmittel gegen Sinusitis

1 - Packung aus grünem Ton

Neben dem Waschen Nase, bewerben a kataplasme d'Grüner Ton kalt an den Seiten der Nase und lauwarm auf der Stirn.

Tonpackungsrezept

Eingießen Lehm sehr trocken, In Pulver oder Fragmenten in einer Schüssel Wasser hinzufügen, bis es bedeckt ist Lehm.

Kaum umrühren, weil Lehm verdünnt sich von selbst.

Mit einem sauberen Tuch abdecken und einige Stunden stehen lassen, zum Beispiel morgens abends.

Setzen Sie die mit einem HolzspatelLehm in ein Baumwolltuch oder besser noch ein großes Choux-Blatt (wenn der Teig zu fest ist, etwas Wasser hinzufügen, wenn er etwas zu flüssig istLehm, Schließen Sie diese ein bis zwei Zentimeter dicke Verpackung vorsichtig.

2 - Einatmen mit ätherischen Ölen

In eine Schüssel, die der Hitze standhält, 2 Liter kochendes Wasser gießen, 5 Tropfen ätherisches Eukalyptusöl und 2 Tropfen Öl hinzufügen ePfefferminze essentiell.

Legen Sie Ihr Gesicht zweimal täglich über den Dampf unter ein Handtuch und atmen Sie dann 10 Minuten lang den heißen Dampf ein. Achten Sie dabei darauf, sich nicht mit dem Dampf zu verbrennen.

3 - Reinigen Sie Ihre Nase mit Natriumbicarbonat

Gießen Sie 1 Liter heißes Wasser in eine Flasche, fügen Sie zwei Esslöffel grobes Salz und einen großen Teelöffel Backpulver hinzu.

Schließen Sie die Flasche und schütteln Sie sie, um alles gut zu mischen.

Füllen Sie eine Birne oder eine große Pipette mit dieser Lösung und über einem Waschbecken, während Sie Stopp ein Nasenloch Geben Sie mit dem Finger die Flüssigkeit in den anderen, indem Sie den Strahl auf den Hinterkopf richten.

Saug das Wasser auf.

Zögern Sie nicht, die Lösung auszuspucken, wenn sie Ihnen in den Hals gelangt ist.

Wiederholen Sie den Vorgang, eins Nasenloch nacheinander viermal am Tag und vor allem vor dem Schlafengehen.

Nase schneuzen vorsichtig nach demWaschen von Nase.

4 - Thymianinfusion

Weil es reich an Phenol ist, Thymian, eine antiseptische, krampflösende, schleimlösende und Magenpflanze,das antivirale Eigenschaften hat, ist besonders wirksam gegen Sinusitis.

Thymian-Infusionsrezept

In eine Tasse kochendes Wasser über zwei Teelöffel Thymian gießen.

5 Minuten ziehen lassen (nachdem die Thymianinfusion bitter werden kann!)

Süße deine InfusionMit etwas Honig eine halbe Zitrone hineinpressen.

Trinken Sie 3-4 Tassen Thymian-Tee pro Tag, aber nicht mehr.

5 - Ingwertee

Schneiden Sie in eine Tasse 5 dünne Scheiben Ingwer, die zuvor mit einem Messer geschält wurden, oder reiben Sie den Ingwer und gießen Sie dann kochendes Wasser darüber.

Etwa zehn Minuten ziehen lassen.

Je länger Sie es ziehen lassen, desto mehr fällt die "würzige" Seite des Ingwers auf.

Filter (sonst schmeckt der Kräutertee zu stark).

Süß oder nicht mit Honig, kurz vor dem Trinken.

Es ist möglich, einen ganzen Tag lang Ingwer (nicht mehr als 4 Tassen pro Tag) zuzubereiten, solange dieser gefiltert und dann in einer Thermoskanne ganz kochend gegossen wird.

6 - Kräutertee mit ätherischem Öl von Niaouli

Niaouli ist ein nützliches abschwellendes Mittel, um eine verstopfte Nase zu lindern.

Fügen Sie einer Infusion 2 Tropfen ätherisches Öl hinzu.

Copyright de.caroleparrish.com 2021