Interessant

Rost entfernen

Wie? 'Oder' Was abheben das Rost das befleckt auch Fliesen, Linoleum, Autos oder Gartengeräte. Entdecken Sie unsere Pro-Techniken reinigen Rost und loswerden.

Rost entfernen

Rostreinigung

Rost auf Holz

Tupfe den Bereich ab rostig mit einem in Rostentferner getränkten Lappen, um Stoffe und Kleidung zu färben.

Sofort nach der Fleckenentfernung mit einem feuchten Tuch abspülen.

Rost auf Fliesen

Reiben Sie den Rost mit einem in Wasserstoffperoxid getränkten Tuch ein.

Oder gießen Sie Stoffrostschutzmittel direkt auf die Fliese.

Nach der Fleckenentfernung gründlich mit einem feuchten Schwamm abspülen

Rost auf dem Chrom

Dies kann Rost auf dem Chrom eines Kinderwagens, Motorrads, Fahrrads, Autos oder Wasserhahns sein.

- Zitronensäure

Verwenden Sie einen feuchten Schwamm, der mit etwas Zitronensäure bestreut ist.

Spülen.

Wir verkaufen Zitronensäure in der Boutique Toutpratique.

- Weiß aus Spanien oder Meudon / Alkohol

Ausgeben Chrom Spanisches Weiß, verdünnt in einem Löffel Brennspiritus, um eine Art Paste zu bilden.

Verteilen Sie diese Paste auf der Fläche rostig von Chrom.

Trocknen lassen und mit einem Gämsenleder oder Mikrofasertuch glänzen lassen.

NICHTWir verkaufen Blanc de Meudon in der Boutique Toutpratique

- Zwiebel

Reiben Rost mit einer halbierten Zwiebel.

- Aluminiumfolie

Wickeln Sie ein Blatt Aluminiumfolie (glänzende Seite außen) auf Ihren Finger und reiben Sie das Chrom mit.

- Polieren

Wischen Sie den Rost mit einem in Politur angefeuchteten Tuch ab, um eine Karosserie zu reinigen.

- Tonstein

Reinigen Sie das Chrom mit einem Tuch, das stark mit Tonstein imprägniert ist.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

-WD40

WD40 auf die auftragen Rost von Chrom.

Über Nacht einwirken lassen, dann mit Glaswolle (sehr fein) schleifen und schließlich den Staub absaugen

Rost auf Gusseisen

Dies ist Rost auf Töpfen, Aufläufen, Waffeleisen, Töpfen, Pfannen usw., die für die Küche bestimmt sind

- Schleifpapier

Wischen Sie den verrosteten Bereich mit einem Schleifpad oder feinstem Schleifpapier ab.

- Aquariumsand

Reiben Sie den Boden der mit Sand (Aquariumsand) bestreuten Auflaufform aus Gusseisen mit einem als Puffer aufgerollten Tuch ab

- Essig und grobes Salz

Mit Papier (Zeitung) einreiben, zu einer mit Essig feuchten Kugel gerollt und mit grobem Salz bestreut.

Sobald der Rost entfernt ist, spülen Sie ihn aus und gießen Sie ihn mit Öl in Wasser.

Kochen Sie diese Lösung mindestens 2 Stunden lang und lassen Sie dann das Wasser ab.

Spülen, trocknen und schließlich mit einem in Tafelöl getränkten saugfähigen Papier einfetten.

Diese Schmierung ist unbedingt erforderlich, um den Topf und die Gusseisenpfanne in gutem Zustand zu halten.

Wir verkaufen hochkonzentrierten weißen Essig in der Boutique Toutpratique

Rost auf Linoleum

- Zitronensäure

Verwenden Sie einen feuchten Schwamm, der mit etwas Zitronensäure bestreut ist.

Spülen.

- Rostfrei

Gießen Sie direkt auf die Aufgabe Ein Produkt rostfrei für Stoff.

Dann gründlich mit einem feuchten Tuch abspülen.

Rost auf Marmor

Lass sie gehen Rost zuerst über das Gebiet gehen rostig von Marmor Ein Schleifkissen setzt dann ein in Wasserstoffperoxid getränktes Tuch mit 20 Volumina um.

Spülen Sie den behandelten Bereich mit einem Schwamm ab.

Wir verkaufen Wasserstoffperoxid in der Boutique Toutpratique

Rost auf Metall

Befolgen Sie die Hinweise im Artikel von Toutpratique

ROST VON METALL ENTFERNEN

Rost auf einem Teppich, einem Kleidungsstück, einem Teppich oder einem Stoff?

Befolgen Sie die Hinweise im Artikel von Toutpratique

RUST FLECKEN

Rost auf Gartengeräten

Waschen Sie die Werkzeuge zuerst mit Wasser und Seife, dann:

- Zitronensäure

Verwenden Sie einen feuchten Schwamm, der mit etwas Zitronensäure bestreut ist.

Spülen.

- Ölessig oder Coca-Cola-Bad

Tauchen Sie die Werkzeuge 24 Stunden lang in ein Essig-, Erdöl- oder Coca-Cola-Bad.

Essig

- Schleifpapier

Wischen Sie den verrosteten Bereich mit einem Schleifpad oder feinstem Schleifpapier ab.

Dann mit der Bürste Benzin F passieren und mit einem Tuch abwischen.

- Sand

Reiben Sie Werkzeuge (Hände mit festen Handschuhen geschützt) in Sand

Spülen Sie die Werkzeuge nach dem Entfernen des Rosts aus, trocknen Sie sie gründlich ab und vergessen Sie nicht, sie zu ölen.

So werden die Werkzeuge geschützt und der Rost kommt nicht zurück.

Rost auf dem Stein

Gießen Sie einen Rostentferner direkt auf den Rost, um Stoff oder Kleidung zu lösen. Es ist in allen Supermärkten zu finden.

Wenn dies nicht funktioniert, wenden Sie sich an die Aufgabe eine dicke Schicht (1 cm dick) einer Mischung aus Meudonweiß, Zitronensäure, Glycerin und Wasser (1 kg Zitronensäure, 6 Liter Glycerin für 6 Liter Wasser).

Trocknen lassen.

Bürste.

Gründlich ausspülen. Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls.

Rost auf Kunststoff oder PVC

Mit einem in Haushaltsalkohol getränkten Tuch reinigen.

Sofort nach der Fleckenentfernung gründlich ausspülen.

einen in Lehmstein getränkten Schwamm passieren.

Rost auf Zink

Den rostigen Teil des Zinks mit Vaseline bestreichen.

Lassen Sie das Produkt mindestens 48 Stunden einwirken.

Wir verkaufen Vaseline in der Boutique Toutpratique

Dann mit einem in ein paar Tropfen Ammoniak getränkten Tuch einreiben.

Mit viel Wasser abwaschen.

Trocken.

Mit einem Flanelltuch polieren.

Copyright de.caroleparrish.com 2021