Interessant

So machen Sie Ihre persönliche Hygiene

Sollten wir vorher waschen und Nach der Liebe ? Und wenn ja, wie ? Häufig die Frauen sich nicht wohl fühlen. Sie fürchten dasGeruch dass ihre Sex löscht während die Regeln oder wir schämen uns Männer. Und so Hygieneprobleme Es ist nicht einfach, hier über etwas zu sprechen, um Sie zu beruhigen. Von Tipps zum Waschen.

intime Toilette ist es notwendig?

Geruch und Sex

Sex hat einen Geruch.

Keine intime Toilette, die gewissenhafteste, kann sie geruchlos machen.

So viel besser!

Die Mehrheit der Partner mag dies Geruch.

Auf der anderen Seite, wenn Ihre Sex VeränderungGeruch, wenn du es findest fühlt sich Mehr laut, konsultieren!

Es kann ein sein Infektion vorübergehend.

Warnung

Abnormale Symptome : Lass die Situation nicht schlimmer werden

Wenn Sie ein Opfer von sindIrritationen oder von Verluste übelriechender Arzt sofort konsultieren. Er allein wird den Ursprung Ihrer Probleme erkennen und eine Behandlung verschreiben können, die Sie entlastet.

Intime Toilette für Mädchen

Die persönliche Hygiene von Mädchen sollte nur auf die Vulva und den Bereich um die Vulva beschränkt sein. Eine strenge Toilette der großen und kleinen Lippen ist nicht sinnvoll: ein wenig Wasser reicht aus.

Die Toilette der Vagina ist absolut zu vermeiden.

Womit man sich wäscht

Die Verwendung einer duftenden Seife, eines Abstreifwaschmittels, eines Antiseptikums und insbesondere von Duschen vaginal ist noch mehr zu vermeiden.

Sie müssen wissen, die Vagina ist von Natur aus selbstreinigend und zu intensiv. Eine Toilette könnte die natürliche Schutzflora zerstören und Reizungen, Hefeinfektionen oder alle anderen Arten von i verursachenInfektionen

Wie man sich wäscht

Die intime Toilette wird unter Verwendung eines milden Produkts durchgeführt, beispielsweise eines dermatologischen Riegels mit neutralem pH-Wert, der den Säuregehalt dieses Körperbereichs berücksichtigt.

Danach Toilette, Sie müssen sich sorgfältig abtrocknen und dabei ein Handtuch oder einen Handschuh vermeiden, es sei denn, Sie wechseln sie jeden Tag! Handschuhe sind Keimdichten. Das Ideal ist zu verwenden Klopapier dass wir wegwerfen.

Warnung

Frottiertücher und Waschlappen

Weichspüler, die dem Spülwasser für Frotteetücher zugesetzt werden, können zu Reizungen oder Allergien führen.

Wann Körperpflege, Handschuhe Toilette oder Handtücher aus Toilette Werden Sie zu echten Nestern für Keime, müssen Sie sie entweder jeden Tag wechseln oder vermeiden und Toilettenpapier bevorzugen

Toilette während der Menstruation

Während der Regeln, von Badezimmer zu weit auseinander kann begünstigen Infektionen.

Dort können wir so weit gehen wie waschen zwei- bis dreimal täglich, insbesondere bei Verwendung eines dermatologischen Riegels.

Gegen Körpergeruch

Wasche dich jeden Tag.

Das leicht seifige Wasser der Badewanne oder der Dusche beseitigt die Schweißspuren, die Verunreinigungen und bestimmte Mikroben auf der Hautoberfläche

- Unterwäsche wechseln

täglich

- Vermeiden Sie zu enge Hosen, Unterwäsche aus synthetischem Material und zu enge Strumpfhosen

Achten Sie darauf, dass Sie in der Nähe des Meeresbades oder des Schwimmbades nicht zu lange in einem nassen Badeanzug bleiben. Chlor- oder Salzwasser kann die Haut reizen. Duschen Sie also nach dem Baden.

- Nach dem Toilettengang von vorne nach hinten abwischen: Das Aussäen von Kotkeimen in Richtung Vulva und Vagina durch die Kotflora wird somit vermieden.

Die Toilette von Frauen und Männern vor und nach der Liebe

Vor Liebe

Ein Bericht vor die persönliche Toilette hängt von seinem eigenen Geschmack oder dem der Partner ab, da er von jedem als Zeichen der Delikatesse oder als Affront unterschiedlich interpretiert werden kann.

Nach dem Liebe

Man muss wissen, Liebe ist nicht schmutzig und gleich danach ist es nicht sinnvoll, ins Badezimmer zu eilen, um eine gründliche Reinigung durchzuführen.

Wenn Sie Lust dazu haben, reicht ein wenig Wasser.

Hygienefans können einfach urinieren, um mögliche Infektionen zu vermeiden.

Nur zum Zeitpunkt der Vorschriften wird die Toilette empfohlen, da das Blut die Gefahr birgt, eine mikrobielle Entwicklung und damit eine Infektion zu übertragen.

Nur beim Mehrfachverkehr und nach dem Analverkehr ist eine Toilette erforderlich.

Copyright de.caroleparrish.com 2021