Interessant

Verstauchen und belasten, was zu tun ist

Wie kann man die Schmerzen einer Verstauchung lindern? Verstauchung oder Verstauchung? Verstauchungen am häufigsten sitzen in der Knöchel oder auf der Ebene von Knieund sind die Folge eines Sturzes einer plötzlichen Bewegung, die die normale Amplitude des Gelenks erzwingt: eine Beugung, eine Streckung oder eine Verdrehung. Der Knochen widersteht: es gibt also keine Fraktur, aber eine Dehnung oder eine zerreißen ein oder mehrere Bänder derJoint. Bänder sind Bänder aus faserigem, elastischem Gewebe, die Knochen aneinander binden und den Gelenken helfen, an Ort und Stelle zu bleiben. Verstauchungen sind Läsionen, die durch Dehnen oder Reißen bestimmter verursacht werden Muskeln.

Verstauchung Verstauchung was zu tun ist

Verstauchen Sie, was zu tun ist

- Sich ausruhen

Ruhe dich etwas aus. Es dauert bis zu 48 Stunden, bis a Knöchel oder Knie wund heilt nicht.

- Verband

- Wickeln Sie das verletzte Glied mit einem starken elastischen Verband um. Das Festziehen kann helfen, zu reduzierenSchwellung, aber wir müssen aufpassen, dass der Verkehr nicht unterbrochen wird.

- Heben Sie das Bein an

Halten Sie das Bein auf einem aufgerollten Kissen oder einer Decke, erhöht und wenn möglich über Herzhöhe, um die Luft abzulassen und Zuckungen und Blutschläge zu vermeiden.

11 natürliche Heilmittel oder Mittel der Großmutter zur Schmerzlinderung

1 - Rosmarinpackung

Wenden Sie eine in Rosmarin getränkte Kompresse an.

Rezept

Werfen Sie in einen Topf mit einem Liter Rotwein 50g Rosmarinblätter.

5 Minuten zum Kochen bringen.

15 Minuten ziehen lassen.

Verwenden Sie in warmen Kompressen, um die zu beruhigen Schmerzen von Verstauchungen oder Verstauchungen

2 - Kartoffelpackung

Tragen Sie auf die schmerzenden Gliedmaßen einen Umschlag mit Kartoffelschalen auf, der von einem Velpeau-Band so fest wie möglich gehalten wird.

Schlafen Sie die Nacht mit dem Verband durch.

3 - Komprimieren Arnika Urtinktur

Tragen Sie eine in Arnika-Urtinktur getränkte Kompresse auf.

Rezept

In ein Glas 1/2 Liter 60 ° Alkohol und 100 Gramm getrocknete Blumen gießen.

10 Tage ziehen lassen.

Jeden Tag umrühren. Am 11. Tag filtern.

In einer getönten Glasflasche aufbewahren.

4 - Arnika-Infusionskompresse

Oder wenden Sie mehrmals täglich eine in Arnika-Infusion getränkte Kompresse an.

Gießen Sie 100 ml kochendes Wasser über 2 g getrocknete Blumen und gießen Sie sie fünf bis zehn Minuten lang ein. Abkühlen lassen. Filter.

5 - Komprimieren oder Tonwickeln

Ein Tuch oder eine Kompresse in Ton einweichen, der in etwas Wasser verdünnt ist, um fast cremige Milch zu erhalten. Lassen Sie die Kompresse ab und tragen Sie sie auf die schmerzende Stelle auf.

6 - Kalt

Legen Sie sich auf die geschwollener Bereich eine Plastiktüte mit Eiswürfeln oder eine Tüte mit gefrorenen kleinen Gewichten, die in den ersten 24 bis 48 Stunden in ein Handtuch gewickelt wurde.

Die Erkältung hilft dabei, Schwellungen und Schmerzen zu lindern, solange sie 6-8 Mal am Tag angewendet wird, jeweils maximal 20 Minuten lang.

7 - Heiß

Wenn der betroffene Bereich völlig frei von Schwellungen ist, jedoch nicht vorher, können Sie den Bereich einweichen krankes Mitglied in lauwarmem Wasser oder tragen Sie mehrmals täglich eine Viertelstunde lang entweder eine heiße (nicht heiße) Wärmflasche oder heiße Umschläge auf.

Wärme hilft, die Muskeln zu entspannen

8 - Aloe Vera Massage

Massage mit die Aloe Verain Form eines Gels.

Aloe Vera Gel lindert sofort Schmerzen dank seiner beruhigenden und analgetischen Tugenden

9 - Arnikamassage

Massieren Sie den betroffenen Bereich sanft mit Arnic Gel oder Salbebeim.

10 - Massage mit Kamillenöl

Mit diesem Öl einmassieren.

Rezept

Gießen Sie einen Liter Olivenöl 100 g Kamillenköpfe in eine Salatschüssel.

Zwei Stunden in einem Wasserbad leicht erhitzen.

11 - Salbei Salbenmassage

Diese Salbe lindert Schmerzen von Belastungen, Verstauchungen und leichte Verletzungens.

Sanft mit Salbeisalbe einmassieren.

Rezept

Bei schwacher Hitze 250 g Schmalz + 50 g weißes Wachs schmelzen.

30 g Salbeiblätter und Rainfarn hinzufügen.

15 bis 20 Minuten backen.

Filter.

In einen Topf gießen.

Von Hitze und Licht fernhalten.

Verstauchung

Leichte Verstauchung

Wir sprechen von einem leichte Verstauchung wenn es nur um Dehnung geht.

Die Bewegungen sind schmerzhaft aber möglich.

Es gibt keine blauen Flecken, aber einige Stunden später tritt eine Schwellung auf.

Mittlere Verstauchung

Während einer VerstauchungDurchschnittlich kommt es zu einer Dehnung der Bänder, begleitet vom Beginn des Reißens.

Bewegung ist noch möglich. Innerhalb weniger Stunden tritt eine Schwellung des Gelenks auf, gefolgt von Blutergüssen 24 Stunden später nach dem Trauma.

Warnung

Das Verstauchungen kann die Ursache für Arthrose sein, eine Krankheit, die durch den Abbau des Gelenkknorpels gekennzeichnet ist.

Starke Verstauchung

Bei einer schweren Verstauchung sind die Bänder gerissen.

Manchmal hören wir ein Knallen oder eine Träne.

Die Schmerzen sind so stark, dass die Person die Beweglichkeit und Funktion des Gelenks verliert.

Es kann sich weder auf das verletzte Glied stützen.

Der betroffene Bereich schwillt sofort an.

Ein wenig später tritt ein Bluterguss auf.

Belastung

Eine Belastung tritt auf, wenn sich der Muskel zu plötzlich zusammenzieht.

Es kann eine gebenBelastungWenn Sie schwere Gegenstände anheben, Muskeln übermäßig beanspruchen oder Ihren Fuß auf einer rauen Oberfläche drehen.

Wir sprechen auch über Dehnung oder Muskelzerrung.

DasEine Belastung der Knöchelmuskulatur ist häufig anzutreffen.

Eine Belastung verursacht Schmerzen und Schwellungen.

Die sportliche Aktivität sollte für etwa zwei Wochen eingestellt werden.

Wenn die Beschwerden gering sind und Sie die Belastung mit den oben angegebenen Ratschlägen behandeln, können Sie 24 bis 48 Stunden warten, bevor Sie Ihren Arzt aufsuchen lDie Schwellung hält nach 48 Stunden an. Fragen Sie Ihren Arzt.

Copyright de.caroleparrish.com 2021