Interessant

Flecken auf gewachstem Parkett - So entfernen Sie Flecken auf gewachstem Parkett

Wie zu entfernen ein Fleck auf gewachstem Parkett ? Von allen Holzboden wahrscheinlich die gewachstes Parkett ist derjenige, der am besten widersteht Flecken. Aber ein Unfall passiert so schnell! Wenn Sie eine gemacht haben Aufgabe auf Ihrem gewachstes ParkettHier sind einige Tipps für abheben das istSchmerzen.

Trick, um einen Fleck auf gewachstem Parkett zu reinigen

Mit was Flecken auf gewachstem Parkett zu reinigen

Das Wachs schützt das Parkett. Die meisten Flecken bleiben auf der Oberfläche.

Ein mit Seifenwasser angefeuchtetes, gut ausgewrungenes Tuch reicht aus, um sie am häufigsten zu entfernen.

Aber wo die Reinigung von tschmerzen wann ist es kompliziert Aufgabe ist verkrustet.

Entfernen eines verkrusteten Flecks von gewachstem Holz

- Cork

Reiben Sie den Fleck mit einem Korken.

- Korkstopfen + Terpentin

Reiben Sie diesen hartnäckigen Fleck mit dem mit Terpentin angefeuchteten Stopfen.

Sobald dies erledigt ist, wachsen Sie das Holz erneut.

Alkohol oder alkoholische Getränke Fleck

Schwamm diese Flecken. Wenn Spuren zurückbleiben, verwenden Sie einen Schwamm kaltes Seifenwasser.

Wenn die Flecken Verwenden Sie nicht den Korkstopfen.

Aufgabe Kaffee, Schokolade und Tee

Geben Sie für diese aus Flecken ein Schwamm kaltes Seifenwasser.

Wenn die Aufgabe bleibt gefärbt, schleifen dann staubsaugen, wachsen und schließlich polieren.

Kerzenfleck

Kratz diese Flecken mit einem Holz- oder Plastikspatel

Dann mit einem mit angefeuchteten Tuch reinigen Tonstein.

Wir verkaufen Tonstein in der Boutique Toutpratique

Schuhcreme

Mit einem mit weißem Essig angefeuchteten Tuch reinigen.

Wenn der Fleck widersteht, tupfen Sie ihn mit einem Tuch ab, das mit einer Paste aus Sommières-Erde und Ammoniak imprägniert ist.

Einige Stunden einwirken lassen, dann absaugen und wachsen.

Kleber färben

Kratz die Aufgabe, Sand, Vakuum, Wachs und Politur.

Bleistiftspur oder zerquetschte Bleistiftmine

Verwenden Sie einen Radiergummi auf den Spuren.

Wenn die Flecken zahlreich sind, reinigen Sie sie mit einem mit angefeuchteten Tuch Tonstein.

Tinten- oder Kugelschreiberflecken

Entfernen Sie diese Flecken mit einem in Alkohol bei 90 ° getränkten Tuch.

Wenn das nicht genug ist, schleifen, staubsaugen, wachsen und dann polieren.

Wasserflecken

Beseitigen Sie diese Flecken über ein Tuch gehen, das entweder mit etwas Leinöl oder Terpentin oder etwas Butter getränkt ist.

Bis zur vollständigen Penetration einmassieren.

Trocknen lassen, dann mit weißem Wachs wachsen, mit ein paar Tropfen Leinöl hinzufügen.

Mit einem Wolltuch polieren.

Flecken von Kot oder Urin

Entfernen Sie den Überschuss, wischen Sie ihn ab und waschen Sie ihn Flecken Verwenden Sie einen Schwamm, der in kaltem Seifenwasser mit ein paar Tropfen Ammoniak getränkt ist.

Wenn das tschmerzen bleibt gefärbt, schleifen dann staubsaugen, wachsen und schließlich polieren.

Benzin- oder Teerflecken

Überschüssiges abkratzen, dann abtupfen Flecken mit einem mit einer Mischung aus Sommières-Erde und Benzin imprägnierten Tuch, um eine Art Paste zu bilden.

Einige Stunden einwirken lassen, dann absaugen und wachsen.

Wir verkaufen Terre de Sommières in der Boutique Toutpratique

Fettige Flecken

Stempeln Sie sie Flecken mit einem Schwamm, der mit etwas Seifenwasser imprägniert ist, gut ausgewrungen und mit einem Tropfen weißem Essig versetzt.

Wir verkaufen hochkonzentrierten weißen Essig in der Boutique Toutpratique

Wenn die Flecken alt und sehr widerstandsfähig sind, streuen Sie Talkumpuder oder Sommières-Erde darüber, tragen Sie eine gute Dicke saugfähigen Papiers (Papiertuch) auf und geben Sie ein heißes Bügeleisen über alles.

Das Talkumpuder und das Papier trinken den Fleck aus.

Wir verkaufen Talk in der Boutique Toutpratique

- Oder mit einem mit imprägnierten Tuch reinigen Tonstein.

Ölfarbenflecken

Kratzen Sie den Überschuss ab und tupfen Sie die Flecken mit einem in Lösungsbenzin getränkten Tuch ab.

Sand dann Wachs und schließlich polieren.

Gipsflecken

Kratz diese Flecken Mit einem Holz- oder Plastikspatel den Fleck mit lauwarmem Alkoholessig einweichen.

Mit einem feuchten Tuch abspülen.

Blutflecken

Mit einem mit Seifenwasser angefeuchteten Tuch reinigen.

Wenn dies nicht ausreicht, fügen Sie dem Seifenwasser etwas Ammoniak hinzu.

Wenn die Aufgabe bleibt gefärbt, sauber mit einem mit Terpentin angefeuchteten Stopfen.

Oder schleifen, dann staubsaugen, wachsen und schließlich polieren.

Erbrechen Flecken

Schwamm diese FleckenWaschen Sie dann die Spuren in kaltem Seifenwasser mit etwas Ammoniak.

Wenn die Aufgabe bleibt bunt, wenn die Aufgabe bleibt gefärbt, sauber mit einem mit Terpentin angefeuchteten Stopfen.

Oder schleifen, dann staubsaugen, wachsen und schließlich polieren.

Copyright de.caroleparrish.com 2021