Interessant

Welche Behandlung für trockenes Haar

Nehmen Pflege von seiner Haar, Es ist vor allem die Qualität Ihrer Haare zu berücksichtigen. was ist ein trockenes Haar ? Wie? 'Oder' Was Behandlung von trockenem Haar mit natürlichen Mitteln ? Von Rezepte Haus für trockenes Haar behandeln und verwandeln Sie sie in schönes, weiches und geschmeidiges Haar, das leicht zu kämmen ist.

trockenes Haar was zu tun ist

Behandle trockenes Haar

Das trockenes Haar sind dehydriert, porös, glanzlos, spröde und haben das Aussehen von Stroh.

Entweder spielen die Talgdrüsen nicht ihre nährende Rolle oder sie wurden durch Färbung, Dauerwellen oder Überbeanspruchung des Trockners geschwächt.

Massieren Sie sich Kopfhaut, Dies fördert die Durchblutung und damit die Talgdrüsen.

Natürliche Heilmittel für trockenes Haar

2 Öle zur Reparatur von trockenem Haar.

Behandlung von trockenem Haar

Karottenöl und Avocadoöl

Karottenöl, reich an Provitamin A (Beta-Carotin), B-Vitaminen und Antioxidantien, regeneriert und repariert Ihr trockenes, geschädigtes, stumpfes oder zu krauses und zu voluminöses Haar und verleiht ihm Weichheit und Glanz.

Avocadoöl pflegt und glänzt trockenes Haar.

Verwenden Sie diese beiden Öle als Pre-Shampoo-Maske für Ihr trockenes Haar.

Seien Sie vorsichtig, es wird sehr wenig benötigt.

Gießen Sie nur ein wenig auf Ihre Hände und tragen Sie es dann auf Ihr Haar auf.

¼ Stunde aufbewahren, den Kopf in ein warmes Handtuch gewickelt.

Wenn die Einwirkzeit abgelaufen ist, waschen Sie Ihr Haar mit einem natürlichen Shampoo und spülen Sie es anschließend mit kaltem Wasser ab, um die Schuppen zu straffen.

Wenn Sie stark geschädigtes Haar haben, lassen Sie es über Nacht an

Andere pflanzliche Öles

Tragen Sie ein Pflanzenöl auf: Oliven, Shea, Weizenkeime, Argan oder Jojoba auf das Haar.

Wickeln Sie dann Frischhaltefolie über Ihren Kopf.

30 Minuten einwirken lassen.

Dann gründlich ausspülen.

Masken zur Pflege von trockenem Haar

Avocado-Maske

Wählen Sie eine gut gereifte Avocado.

Crush es mit einem Mixer, um eine glatte Creme zu bilden.

30 Minuten auftragen. Spülen

- Oder mischen Sie eine reife, geschälte Avocado, einen Teelöffel Weizenkeimöl und einen Teelöffel Jojobaöl.

Nach dem Waschen auftragen und die Fäden bis zum Ende einweichen.

Decken Sie Ihren Kopf mit einer Duschhaube oder einer Plastiktüte ab, lassen Sie ihn 15 bis 30 Minuten einwirken und spülen Sie ihn dann gut aus.

Mayonnaise-Maske

Mayonnaise aus Öl und Ei kann eine gute Proteinquelle für das Haar sein.

Tragen Sie Mayonnaise gleichmäßig auf das Haar auf und lassen Sie es bis zu 1 Stunde einwirken, bevor Sie es gründlich ausspülen.

Olivenöl und Aloe Vera Gel

Tragen Sie eine Mischung aus 60 g auf Ihr Haar auf'Olivenöl und 60 g Aloe Vera Gel und 6 Tropfen ätherisches Öl von Rosmarin.

Lassen Sie es 1 oder 2 Stunden einwirken und spülen Sie es dann gründlich ab.

Körpercreme

Tragen Sie einen Tupfer Hand- oder Körpercreme auf das Haar auf

Tipps

Tipps zur Pflege von trockenem Haar

Waschen Sie Ihre Haare nach dem Schwimmen in einem chlorhaltigen Pool.

Haben Sie einen Luftbefeuchter in Ihrem Zimmer.

Im Winter trocknet die Heizung die Luft und damit die Haare.

Schneiden Sie Ihre Haare etwa alle 6 Wochen, um trockene und gespaltene Enden zu entfernen.

Bürsten Sie trockenes Haar

Bürsten Sie Ihre Haare, beginnend an den Enden, um Knoten zu entwirren.

Dies verhindert, dass Sie Ihr Haar ziehen, indem Sie es auf und ab bürsten.

Bürsten Sie dann tief von den Wurzeln bis zu den Enden, um die natürlichen Öle des Haares zu verteilen.

Trockene Haare waschen

Waschen das trockenes Haar mit einem Baby-Shampoo, das Sie so weit wie möglich verdünnen.

Aber nur waschen 2 oder 3 Tage nur.

Sie bleiben sauber und behalten mehr natürliche Öle.

Entscheiden Sie sich für Shampoos aus Seidenfasern.

Bevorzugen Lauwarmes Wasser mit heißem Wasser.

Spülen reichlich Ihre Haare nach dem Waschen.

Wenn Sie das Haar nicht richtig ausspülen, können Shampoo-Ablagerungen zurückbleiben, die es noch mehr austrocknen.

Conditioner

Nähren Sie sie dann nach jedem Waschen mit einem Conditioner oder einem Balsam, den Sie zu Beginn auftragen an den Enden, wo das Haar am trockensten ist.

Dann gehen Sie allmählich auf die Kopfhaut.

Föhnen Sie die Haare

Bürsten, beheizte Walzen und Lockenstab sollten verboten werden trockenes Haar

Warnung

Vermeiden Sie Kämme mit zu engen Zähnen

Bei trockenem Haar: Sie fördern die Ausbreitung von Talg über die Haarlänge

Vermeiden Sie das Rauchen

Tabak: ein Gift für die Haare!

Eine Zigarette enthält über 2.500 Chemikalien.

Wie können diese Produkte keinen Einfluss auf das Haar haben, das für die Aufnahme und die Umgebungsluft so durchlässig ist?

Normales Haar

Das normales Haar sind geschmeidig, weich, glänzend und vor allem leicht zu kämmen.

Irgendein Shampoo ist für sie geeignet, solange es nicht zu konzentriert ist.

Copyright de.caroleparrish.com 2021